Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Sessionmusiker auf "Reality" (594-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Sessionmusiker auf "Reality"

Ist schon bekannt, welche Studiomusiker an Davids neuem Album mitgewirkt haben? Wer spielt Keyboard - Mike Garson oder wieder Jordan Ruddess?

Sessionmusiker auf "Reality"

Antwort #1
Also, mir ist bisher bekannt, das folgende Musiker auf jedenfall mitwirken:

Mark Plati, Earl Slick, Mike Garson und Gail Ann Dorsey.
Mehr weiß ich nicht.
Ach so, Tony Visconti hat mitproduziert (weiß nicht, ob er auch ein Instrument gespielt hat, oder Background gesungen hat)

Love and Peace
Lady of the lake

...und außerdem...

Antwort #2
Und ich meine mich zu erinnern, dass Gerry Leonard und Sterling Campbell auch dabei sind.
Schließlich war ja immer von der kompletten Live-Band die Rede.
Außerdem einige Guest Appearances: David Torn an der Gitarre, Matt Chamberlain Schlagzeug auf 2 Tracks.

Sessionmusiker auf "Reality"

Antwort #3
Auf "Heathen" war die Live-Band ja nicht komplett vertreten. Mike Garson wurde auf diesem Album zum Beispiel durch Jordan Ruddess ersetzt...

 
Simple Audio Video Embedder