Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Wie schön ist David Bowie? (6976-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wie schön ist David Bowie?

Diese Frage stellte ich mir heute Nachmittag als ich mir das Video zu "Heroes" ansah ( und mich wie immer darüber amüsierte wie Bowie die Einsätze verpasste  :D ).
Bowie sein Aussehen und Stil hat sich in den vielen Jahren in denen er musikalisch aktiv ist ja am laufenden Bande geändert . Unabhänig davon das Bowie manchmal im Gesicht zugeschmiert war wie eine Häuserfassade
oder dann wieder völlig ungeschminkt in Erscheinung tritt, ist er nun eher hässlich, hübsch, attraktiv oder schön. Ist natürlich alles subjektiv, aber ich muss sagen, dass ich ihn auf manchen Bildern aus früheren Jahren mit seinen etwas krummen Zähnen total niedlich finde und auch seine etwas abstehenden Ohren haben etwas. Seine geraden Beißerchen sehen natürlich auch nicht schlecht. Von den Frisuren her finde ich das ihm kurze Haare sehr gut stehen obwohl natürlich die etwas längern Haare aus der Hours Periode auch nicht schlecht aussahen. Die Ziggyfrisuren fand ich immer ein bisschen komisch. Vom Gesicht her find ich das er nicht wirklich schön ist aber ungeheur attraktiv und er wird meiner Meinung nach mit dem Alter immer gutassehender ( es sei denn die Falten schlagen immer mehr zu).  :D





Wie schön ist David Bowie?

Antwort #1
hihi... eine echte Wespennest-Frage...
also, vom "klassischen", d.h.  vom Starwatch-Standpunkt aus, isser grottenhäßlich, klein, schmalbrüstig, x-being +  dazu die Segelohren, Quadratlatschen, die (ursprünglich) schiefen Zähne und natürlich diese schrägen Augen... also, nee... wie kann man sowas nur auf die Bühne lassen? Wo er auch überhaupt nich tanzen kann.... Also, Dieter Bohlen hätte ihn bestimmt mit einem Tritt vor die Tür gesetzt... ("also, ehhhh, neee... das war nun gar nich megageil...").

Aber - er hat eine tolle Ausstrahlung, ich denke, das ist das wichtigste.
Und er hat's vorzüglich verstanden, sich zu stylen - und die äußeren  "Mängel" in Markenzeichen zu verwandeln...  heute wollen wir doch nichts an ihm missen... und denk mal, wie alles aufgeschrien hat, als er sich die Zähne hat richten lassen....

Aber es wird interessant sein, wie er sich weiterentwickelt, nä?
Das Alter ist tückisch und birgt Gefahren.... denen er hoffentlich nicht mit zuviel Botox begegnet... denn das sieht man. Und es sieht komisch aus. Und gerade bei einigen der allerletzten Fotos hatte ich so ein ungutes GEfühl.... hoffe, es war nur Photoshop..

Gruß, Z

Wie schön ist David Bowie?

Antwort #2
Hmm im Klassischen sinne Ist er sicher nicht schön ,was immer das heißen mag.

Aber er hat charisma, ausstrahlung, charme.
Er ist ein Interessanter mensch den seine Kleinen Makel erst zudem machen was er ist. Einfach interessant.

Hehehe Zick das gleiche Gefühl hatte ich auch  bei den Heathen Fotos....
aber eigendlich glaube ich nicht das er sich operieren oder spritzen lässt.. und wenn doch Who Cares. wenn er sich dann besser fühlt...

Wie schön ist David Bowie?

Antwort #3
Also, vom Seitenprofil her ist DAvid Bowie wohl"Schön"
So, wie man das einmal bei dem BBC-Bericht "Der perfekte Mensch" beschrieben hat...gleicher Abstand von Wangenknochen zu Ohren, gleicher Augenabstand usw.
Von der Voderansicht kommt das dann wohl nicht mehr so gut hin...
Trotzdem kann man sich des Eindrucks des perfekten Menschen bei ihm oft nicht erwehren ( geschickte Kameraführung, nehme ich an).......

Für mich, und meinem  persönlichen Empfindens sind es gerade seine kleinen Fehler, die man erst beim zweiten oder dritten Hinschauen entdeckt, das, was ihm zu so einem interessanten Mensch macht.
Man bekommt zwar den Eindruck,das er im Alter immer mehr an sich rumbastelt, aber, wenn man genau hinschaut, sieht man, das er die kleinen niedlichen Fehler (bis auf Ausnahmen) eben nicht kaschiert.....
Ok, er hat die Zähne gemacht und hier und da etwas Botox und ich nehme  auch an das er Extensions (heißt das so????) in die Haare machen lassen. Aber, er läßt immer etwas über, das ihn nicht so perfekt macht....hier ne Lachfalte, da das etwas,durch das Alter, aufgedunsene Gesicht.....Dort die in kräuseln gezogene Denkerstirn.
Ich glaube, er liebt es mit seinen kleinen Fehlern zu spielen, und liebt es noch mehr, das Leute ihn so genau beobachten, um seine leicht kaschierten Fehler zu entdecken. Genauso, wie er sich schon sehr früh immer erfunden hat, erfindet er sich eben heute auch immer wieder neu. Früher benutzte er immer nur Kotüme, heute mal hier ein Spritzchen, da ein Spritzchen....eigentlich hat er sich recht wenig "verändert" in all den Jahren.....Was wir sehen ist eben immer nur eine scheinbar sehr offene Kunstfigur.....die wohl mit dem privaten Bowie soviel zu tun hat, wie "Ziggy Stardust", "Thin White Duke", usw......

Wie er wirklich ist, werden bestimmt nur wenige Menschen wissen, obwohl er uns immer das Gefühl gibt, das wir ihn in - und auswendig kennen.

also, in meinen Augen und in meinem persönlichen empfinden ist er ein schöner mensch, der mit seinen kleinen, aber feinen Fehlern immer nur gewinnt......

Lady of the lake

wort zum sonntag

Antwort #4
ah, lady,
auch schon wach?
hehe.... und schon wieder fleißig am posten...jaja, aber das mit dem Botox seh ich nicht soooo gelassen wie Ihr das vielleicht tut... ich glaube nämlich, daß das Nebenwirkungen und/oder Spätfolgen hat...  die Gesichter werden Maskenhaft, Nerven sterben ab.... he, Botox is ein Nervengift!  Dann sieht er zum Schluß so richtig scheiße aus - wirklich wie eine seiner Kunstfiguren....
Da würd ich ihm gern entgegenschreien: "Nein! Tu's nich! Zumindest nicht wegen  mir...!" denn er tuts ja wohl wegen der Fans, die ihn so genau anstarren und das Maul nich zukriegen darüber, wie toll und jung er aussieht...oder weil ihm das was gibt, wenn alle welt sich über seine Jugend wundert.
Und dann schäme ich mich für alle meine  Lästereien der letzen Jahre und JAhrzehnte über seine FAlten ....jaja... :oops:
ich meine, mit fast 60 kann er auch langsam versuchen, aufzuhören, wie ein 40j-jähriger aussehen zu müssen.

Hier das Bild hab ich gemeint... irgendwie sieht sein Gesicht da komisch aus.... finde ich...

Im Gegensatz z.b. zum EPK-Video. Da hatte ich den Eindruck, daß er wirklich  rüberkommt, wie ein jungebliebener Mittfünziger....

So, schwafel schwafel....argh...ich drück mich nur vor der Arbeit....grrrr

Gruß, Z :blah:

Re: wort zum sonntag

Antwort #5
Zitat
jaja, aber das mit dem Botox seh ich nicht soooo gelassen wie Ihr das vielleicht tut... ich glaube nämlich, daß das Nebenwirkungen und/oder Spätfolgen hat...  die Gesichter werden Maskenhaft, Nerven sterben ab.... he, Botox is ein Nervengift!  Dann sieht er zum Schluß so richtig scheiße aus - wirklich wie eine seiner Kunstfiguren....
Da würd ich ihm gern entgegenschreien: "Nein! Tu's nich! Zumindest nicht wegen  mir...!" denn er tuts ja wohl wegen der Fans, die ihn so genau anstarren und das Maul nich zukriegen darüber, wie toll und jung er aussieht...oder weil ihm das was gibt, wenn alle welt sich über seine Jugend wundert.
Und dann schäme ich mich für alle meine  Lästereien der letzen Jahre und JAhrzehnte über seine FAlten ....jaja... :oops:
ich meine, mit fast 60 kann er auch langsam versuchen, aufzuhören, wie ein 40j-jähriger aussehen zu müssen.
Gruß, Z :blah:


Also, für mich muß er das mit dem Botox auch nicht machen.
Ich liebe Falten!!!!!!!!!!!!!!!!!
Aber, wer kann ihm da schon rein reden. In der Beziehung hat er ja schon immer das gemacht, was er sich vorgenommen hatte.

Außerdem finde ich seine Falten (die er ja schon in jungen Jahren hatte) immer äußerst charmant. Ich liebe es, wenn er grinst und sein Gesicht aussieht, wie das der kleinen Hunde, die erst mal in ihr Fell reinwachsen müssen ( mir fällt gerade die Rasse nicht ein, ups). Und dann, in dem "faltigen" Gesicht seine Augen blitzen, wie die eines kleinen Jungen........

Lady of the lake

Wie schön ist David Bowie?

Antwort #6
Also ich finde, dass er schon ein schönes Gesicht im klassischen Sinne hat. Die Gesichtszüge sind sehr fein und ebenmäßig und alles harmoniert sehr gut miteinander.

Ich muss natürlich auch ganz offen zugeben, dass ich finde, dass Bowie als Ziggy Stardust oder Aladdin Sane absolut grauenvoll aussieht, aber für den damaligen Zeitgeschmack, war das wahrscheinlich doch schon recht ideal. Wenn man von den kreischigen Outfits und den fürchterlichen Frisuren von damals mal absieht und ur das Gesicht betrachtet, war er auch damals schon ein sehr schöner Mann.

Der Körperbau war natürlich zeitweise absolut unvertretbar (z.B. zu seinen krassen Droegenzeiten), aber mittlerweile ist er doch eigentlich recht knackig und durchtrainiert.

Das was aber die eigentlich Schönheit bei diesem Mnschen ausmacht ist seine unglaublich stark ausgeprägte Aura. Es gibt nicht viele Menschen, die jemanden so in Bann ziehen können. Man muss Bowie einfach lieben.

Habe schon öfter von Freunden gehört, die sich Bilder von Bowie angesehen haben, dass sie ihn absolut hässlich und unattraktiv finden, aber wenn sie ihn dann mal im Fernsehen oder gar live gesehen haben, mussten sie allesamt zugeben, dass er doch irgendwas hat, was faszinierend ist und ihm eine gewisse Attraktivität zugestehen.

Bei dem Anblick muss doch einfach schwach werden:


Re: wort zum sonntag

Antwort #7
Zitat
Hier das Bild hab ich gemeint... irgendwie sieht sein Gesicht da komisch aus.... finde ich...


Upps, das kommt davon, wenn man erstmal drauflos postet und dann später liest bzw. nachsieht was die andern geschrieben haben. Das Bild hab ich ja grade auch nochmal gepostet, allerdings weil ich es absolut supergeil finde und gar kein bisschen der Meinung bin, dass er darauf irgendwie komisch aussieht.

Hehe so unterschiedlich können Meinungen also sein...

Re: wort zum sonntag

Antwort #8
Zitat

ich meine, mit fast 60 kann er auch langsam versuchen, aufzuhören, wie ein 40j-jähriger aussehen zu müssen.


Das Star freiwillig damit aufhören sich jünger zumachen als sie sind halt ich für unwahrscheinlich. Bei Bowie siehts ja auch ganz gut aus. Man sollt sich eher fragen ab wann es nicht mehr klappt wie ein 40jähriger auszusehen. Ich find zu diesem Zeitpunkt sollte man dann aufhören und sich dem waren Alter stellen.

Ich finde auch das die kleinen Fehler bei Bowie seine "Schönheit" ausmachen. nur wen man die nicht kennt und ihn dann oberflächlich betrachtet ist es schwer da etwas schönes zufinden. Meinem Bruder z.B. findet Bowie absolut häßlich und eine Freundin von mir findet ihn wegen der verschiedenen Augen komisch (obwohl das meiner Meinung nach das beste an ihm ist :D
Wenn Bowie heute seine Karriere hätte starten wollen mit ungefähr 20 - 25 dann hätte er doch bestimmt keine Chancen gahabt da es heute bei Künstlern viel zu sehr auf das Äußere ankommt. Oder habt ihr bei Popstars oder wie der ganze Mist heißt schon mal jemanden mit schiefen Zähnen, abstehenden Ohren, komischen Augen und einer Figur wie ein Besenstiel gesehen der es bis zum Schluss geschafft hat ?? Also ich nicht (liegt eventuell auch daran das ich sowas nie gucke).

Re: wort zum sonntag

Antwort #9
Zitat
Oder habt ihr bei Popstars oder wie der ganze Mist heißt schon mal jemanden mit schiefen Zähnen, abstehenden Ohren, komischen Augen und einer Figur wie ein Besenstiel gesehen der es bis zum Schluss geschafft hat ?? Also ich nicht (liegt eventuell auch daran das ich sowas nie gucke).


Also immerhin hat es bei Star-Search jemand geschafft ins Finale zu kommen, der offensichtlich viel zu viele Kilos mit sich rumschleppt. Halt das krasse Gegenteil zu Bowie. Gewonnen hat er zwar nicht, aber ist doch recht weit gekommen und das hat er wohl auf jeden Fall seiner Stimme zu verdanken gehabt.

Ich gebe Dir aber recht, dass sowas heutzutage eher die Ausnahme ist und Bowie es mit Sicherheit in der heutigen Zeit schwerer gehabt hätte, Fuß zu fassen. Besonders wo der Mainstream immer mehr Überhand gewinnt und die interessanten Künstler und neuen Gruppen von den meisten gar nicht mehr registriert werden.

Wie schön ist David Bowie?

Antwort #10
Ich muß ganz ehrlich sagen das sich meine Meinung über Davids Aussehen irgendwie ständig ändert.

Da ist natürlich so das "grund"-aussehen, was ihr schon gesagt habt, von wegen gleichmäßigen Gesichtszügen und hohen Wangenknochen und so, was immer irgendwie attraktiv wirkt. Alles andere, dass er dann manchmal einfach nur atemberaubend aussehen kann, oder abgrundtief häßlich, das hängt viel mit der Kleidung, der Frisur und so zusammen. Und natürlich wie er sich gibt und sich bewegt. Wenn man ihn so beobachtet stellt man fest das er sich benimmt als wäre er gutaussehend, Tatsachen dahingestellt, und bei jemandem wie ihm hat das natürlich große Wirkung. Präsentation ist ganz ohne Zweifel eins von seinen großen Talenten. Ob er nun wirklich schön ist, oder ob es nur eine Illusion ist kann ich nicht sagen. In Davids Gegenwart gab es ohnehin kaum "absolute" Wahrheiten.

Ziggy... Ich fand Ziggy immer schön. Aber nie in dem "menschlichen" Sinn, als Lebewesen, sondern schön wie ein Kunstwerk eben schön ist, auf rein ästhetische Art.

Ich erinnere mich das David, nach Schönheitsoperationen gefragt, einmal sagte: "I would do it, if I wanted to, but I don't want to." oder etwas ähnliches. Nachdem ja alle Fotos bearbeitet sind werden wir wohl auf live-Auftritte warten müssen um zu sehen ob er wirklich hat oder nicht.

DIESES Bild ist definitv eines der atemberaubenden. Dabei tut sabbern der Tastatur doch gar nicht gut... :?  :D

(und sorry, ich kann heut einfach nicht tippen... :oops: )

Wie schön ist David Bowie?

Antwort #11
Zitat
Also immerhin hat es bei Star-Search jemand geschafft ins Finale zu kommen, der offensichtlich viel zu viele Kilos mit sich rumschleppt.
mmhmmhm...also, vieleicht is das meine allgemeine Paranoia...aber irgendwie hatte ich bei den "etwas häßlicheren" Leuten, die bei Starsearch oder DSDST bis fast in die Endrunde kamen das Gefühl, daß die so ein bißchen Alibifunktion hatten... "seht mal,wir sind dch gar nicht SO. Bei uns kommt es nur aufs Talent an! JEDER kann es schaffen.."
 
Zitat
Gewonnen hat er zwar nicht
Eben. Gewonnen haben immer die Sweeties... so auch bei BroSis und den NOAngels... da waren auch so ein paar dabei, die aus dem RAhmen fielen, und die ein paar Runden dabeisein durften... Aber - seht sie Euch an- die End"produkte"... Und was da an Ecken und KAnten noch da war, wurde dann von der Musik-MAfia weggeputzt...
 
Zitat
Bowie es mit Sicherheit in der heutigen Zeit schwerer gehabt hätte, Fuß zu fassen..
...was er wohl heute machen würde,wenn er nach den ersten Frust-auftritten das HAndtuch geschmissen hätte???
(Abends im Brixtoner Pub über den Typ mit den komischen Augen, der sich an seinem Guinness festhält: "aw, yes, that's old Jonesy...hmpff... once he also tried to sing... but don't ask him....")

Gruß, Z

Wie schön ist David Bowie?

Antwort #12
Zitat

 
Zitat
Bowie es mit Sicherheit in der heutigen Zeit schwerer gehabt hätte, Fuß zu fassen..
...was er wohl heute machen würde,wenn er nach den ersten Frust-auftritten das HAndtuch geschmissen hätte???
(Abends im Brixtoner Pub über den Typ mit den komischen Augen, der sich an seinem Guinness festhält: "aw, yes, that's old Jonesy...hmpff... once he also tried to sing... but don't ask him....")

Gruß, Z


Sicher, sicher, er hätte es vielleicht schwerer gehabt, aber ich kann mir nicht vorstellen das er sich nicht irgendwie durchgesetzt hätte. Und immerhin fing seine Karriere ja mit fast ausschließlich Flops an bis es dann endlich mit Space Oddity was wurde.
Ganz gleich mit welchen Maßstäben, talentiert ist er einfach und das zeigt sich in jedem Fall. *seufz* Aber vielleicht ist das auch nur eine nette Fantasie.

Ziggy

Antwort #13
Ziggy ist einer meiner Lieblingsbowies und zwar aus mehreren Gründen, aber der wichtigste ist:

Sein Lächeln!

Bei den Liveauftritten hat er so einen "Süsse/r-ich-weiss-doch-was-du-denkst-sehn-wir-uns-nacher?" Blick.


Evtl. interpretier ich da etwas hinein ;)

Re: Ziggy

Antwort #14
Zitat

Sein Lächeln!

Bei den Liveauftritten hat er so einen "Süsse/r-ich-weiss-doch-was-du-denkst-sehn-wir-uns-nacher?" Blick.


Evtl. interpretier ich da etwas hinein ;)


Dann sind wir schon zwei...  ;)

Kann aber sein das sexy and schön nicht ganz das gleiche ist.

 
Simple Audio Video Embedder