Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Pablo Picasso (2183-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Pablo Picasso

Hallo,

Das Gitarren-Intro bei Pablo Picasso hört sich auf meiner CD stellenweise an, als ob die CD einen Brennfehler hätte – wie ist das bei Euch? Ist der Effekt Absicht oder habe ich da wirklich eine fehlerhafte CD (meine ist die Einzelausgabe, gekauft bei CDWOW)?

Zum Album selber: Als ich es zum ersten Mal gehört habe, habe ich mich gefreut, dass sie mir eher NICHT gefallen hat. Da wusste ich sofort, die CD ist SEHR GUT. Bowie-CD´s muss man immer ein paar Mal hören, bis es „Klick“ macht...!

Grüße

Re: Pablo Picasso

Antwort #1
Zitat

Das Gitarren-Intro bei Pablo Picasso hört sich auf meiner CD stellenweise an, als ob die CD einen Brennfehler hätte – wie ist das bei Euch? Ist der Effekt Absicht oder habe ich da wirklich eine fehlerhafte CD (meine ist die Einzelausgabe, gekauft bei CDWOW)?


hmmm, das hatte ich bei den vorab-files aus dem internet!
aber meine gekaufte cd ist okay.... seltsam!
was für einen player hast du benutzt? einen regulären cd-player
oder einen rechner/mp3/dvd-player?

d2f

Pablo Picasso

Antwort #2
...also bei mir gibt es diesen "brennfehler" auch, wenn es einer ist,
ich habe die limited edition....

Pablo Picasso

Antwort #3
ist normal so. Hat meine auch :)

Pablo Picasso

Antwort #4
Zitat
ist normal so. Hat meine auch :)
bin mir aber dabei nun nicht mehr ganz so sicher :gruebel:
michi

Pablo Picasso

Antwort #5
Zitat
nicht mehr ganz so sicher

tja :gruebel:
wie kriegen wir das nun raus?  :nixweiss:

Pablo Picasso

Antwort #6
Bei mir klingts auch etwas selstam. Habe es aber für "normal" gehalten, weil uns Bowie ja schon öfter etwas "ungewohnte" Klänge untergejubelt hat...

Pablo Picasso

Antwort #7
Heute morgen habe ich meine REALITY-CD über Kopfhörer mal wieder intensiv gehört und mich über die Aussetzer bei Pablo Picasso amüsiert. Da dachte ich noch, dass vielleicht einige loslaufen werden und den Silberling umtauschen wollen. Da aber bei anderen Alben von BO solche Aussetzer auch stattfinden, z.B. bei Hearts Filthy Lesson, denke ich, dass das seine besondere Note ist. Ein gutes Beispiel, dass man auch mit Nichts etwas bewirken kann. Und das von einem Vertreter des Nihilismus. Hut ab!

odivan

Pablo Picasso

Antwort #8
Zitat
über Kopfhörer mal wieder intensiv gehört

dito :)
und es klingt "normal" für Bowie
aber wenn hier einige Zweifel sähen...?...*shrug*
 :?

Pablo Picasso

Antwort #9
...dann sind wir alten Hasen da mit ca. 30jähriger Bowie-Erfahrung, die nur sagen können, war immer so und ist normal. Das ist ja das Schöne, dass Bo trotz all der vermeintlichen Wandlungen immer der Selbe geblieben ist. Sagt er selbst von sich ja auch.

odivan

Pablo Picasso

Antwort #10
Zitat
...dann sind wir alten Hasen da mit ca. 30jähriger Bowie-Erfahrung, die nur sagen können, war immer so und ist normal.

nach bald 25 Jahren müßte ich dir ja nun recht geben. Es macht mich aber unsicher dass es auch andere gibt:
Zitat
aber meine gekaufte cd ist okay.... seltsam!

 :nixweiss:

 
Simple Audio Video Embedder