Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: München-Tickets notfallmäßig zu verschenken! (731-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

München-Tickets notfallmäßig zu verschenken!

Wer will so kurzfristig noch Karten für München geschenkt haben??? Bin krank geworden, kann es nicht glauben und hoffe, dass jemand sich noch spontan entscheidet, da hin zu fahren. Karten müssten in Nürnberg abgeholt werden (wir haben doch Nürnberger mit hier) ...  :cry: :cry:

München-Tickets notfallmäßig zu verschenken!

Antwort #1
also, neee,...das is ja schlimm.... mein Beileid!
(würde es selbst wenn ich jetz losfahre, nich mehr schaffen!)

gruß, Z

München-Tickets notfallmäßig zu verschenken!

Antwort #2
Scheiß scheiße scheiße ... es ist nicht zu glauben!!! Ich könnte k*** ...
Genau das ist das Problem - das schafft realistisch keiner mehr.
Aber trotzdem - das Mitleid tut ehrlich sehr gut ... so traurig war ich lange nicht  :tear: ... ich hätte mich ja schon gefreut, wenn wenigstens jemand anderes mit den Ticktes was hätte anfangen können. So liegen sie hier ... und verfallen ... *schluchz*.
Ich würde ja sogar versuchen, sie per Kurier nach Mü zu transportieren ... aber das wird wohl auch nix mehr.

Re: München-Tickets notfallmäßig zu verschenken!

Antwort #3
Zitat
[...] Bin krank geworden [...]

Iss- ja-a nic-h wah-rr c. --
wa-r das Kon-zer-t ges-tern - so - schlech-tt -
- Wo-mi-t sic-h dasss Prro-ble-m mi-t de-rr Koh-le errle-dig-t t-te - d. --
Cheer - up - c. -- wrr-on-g dirrec-tion - btw -

München-Tickets notfallmäßig zu verschenken!

Antwort #4
....kannste nich die K***-Tüte mitnehmen.,.. und es dir wenigstens auf der tribüne gemütlich machen...?

gruß, Z

München-Tickets notfallmäßig zu verschenken!

Antwort #5
Hmmm, leider war das mit dem K*** nur sinnbildlich gemeint ... da könnte ich mit 'ner Tüte gut leben  :?
Mein Schwachpunkt sind eher die Ohren ... und die haben sich vorhin pfeifend gemeldet, ohne Vorwarnung mal wieder. Ich kämpfe seit Jahren damit, gehe nie ohne Konzert-Ohropax weg und trotzdem rächt sich das eben manchmal ... DA kann man wirklich nix gegen tun, außer auf die Zeichen des Verfalls zu hören (jaja, man wird älter, und ohne Galgenhumor wär's grad unerträglich). Das sind die Folgen von Stuttgart gestern ... ich war zu unvorsichtig.
Shit happens ... leider.

München-Tickets notfallmäßig zu verschenken!

Antwort #6
Ach du armes Häschen! Das hört sich echt gemein an :( . Drücke dir trotzdem weiterhin die Katzentatzen, dass du doch noch eine würdige Vertretung findest.

Liebe Grüße nach Nürnberg und Gute Besserung,
Felis

München-Tickets notfallmäßig zu verschenken!

Antwort #7
Das IST gemein. Warum wohnt ihr alle nur so weit weg? Oder warum wohne ich jwd? Sonst hätte sich vielleicht wirklich noch jemand, dem das alles sonst zu teuer ist, darüber gefreut ...
Hach Kätzchen ... lass mich dein Fell kraulen und schnurr mal ganz laut für mich, ja? Damit meine roten Haare wieder so frech und fröhlich hochstehen wie sonst  :-)

München-Tickets notfallmäßig zu verschenken!

Antwort #8
Das ist wirklich tragisch! Bei mir aber das gleiche Problem wie bei den anderen. Zu weit weg! Und außerdem hänge ich derzeit in unserem Schulungszentrum Nähe FFM fest und mache ein 2 1/2 tägiges Seminar. Bin also für derlei spontane Aktivitäten außer Gefecht gesetzt.

München-Tickets notfallmäßig zu verschenken!

Antwort #9
du arme, auch von mir ganz gute besserung...oooooh wie gerne wär ich jetzt in münchen.....

 
Simple Audio Video Embedder