Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Was hört Bowie? (1606-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Was hört Bowie?

Was für Musik hört Bowie privat? Musikstil....Bands.....?

Greetz AZrael

Macy Gray

Antwort #1
Also, in der HR3-Show (hab sie mir von einem Freund auf Kassette aufnehmen lassen) haben sie ihm zur Überraschung eine Special Version eines Liedes von Macy Gray besorgt...

Und wie es der Zufall will hatte ich ca. 14 Tage später, als ich im Amazon Sonderangebot schnüffelte, eine CD von Macy Gray vor Augen ... spielte mit dem Gedanken sie mir zu bestellen , einfach aus Neugier ...

Und er sagte im HR3-Interview noch, dass er Elvis Presley damals selbst gesehen hat...

Die anderen Künstler, die er mal genannt hatte in Interviews - weiß nicht mehr welche - kenne ich nicht, darum sind sie mir entfallen.

Ich glaube, er steht auf Schwarze; schwarze Musik --- seit Macy Gray vermute ich das ... Iman ist somalisch; Gail Ann Dorsey ja auch in der Art..

Ich steh übrigens  besonders Gospels und Spirituals; ist ja auch eine schwarze Musik !!

Re: Macy Gray

Antwort #2
Zitat
Also, in der HR3-Show (hab sie mir von einem Freund auf Kassette aufnehmen lassen) haben sie ihm zur Überraschung eine Special Version eines Liedes von Macy Gray besorgt...

Und wie es der Zufall will hatte ich ca. 14 Tage später, als ich im Amazon Sonderangebot schnüffelte, eine CD von Macy Gray vor Augen ... spielte mit dem Gedanken sie mir zu bestellen , einfach aus Neugier ...

Und er sagte im HR3-Interview noch, dass er Elvis Presley damals selbst gesehen hat...

Die anderen Künstler, die er mal genannt hatte in Interviews - weiß nicht mehr welche - kenne ich nicht, darum sind sie mir entfallen.

Ich glaube, er steht auf Schwarze; schwarze Musik --- seit Macy Gray vermute ich das ... Iman ist somalisch; Gail Ann Dorsey ja auch in der Art..

Ich steh übrigens  besonders Gospels und Spirituals; ist ja auch eine schwarze Musik !!

Als alter suede Fan weiß ich nur, dass er suede immer gerne mochte. In wie weit das noch auf die neueren CDs zutrifft, weiß ich aber nicht.

Was hört Bowie?

Antwort #3
Also, laut Rolling Stone Interview (9/03) mag er The Strokes, im Gegensatz zu den Yeah, Yeah, Yeahs (waren aber trotzdem bei Meltdown dabei) oder den Raveonettes, die ihm zu sehr attitude und zu wenig Inhalt bieten. In den 90er hat er sich, neben Suede, auf jeden Fall auch sehr für Placebo und die Nine Inch Nails interessiert. Und im letzten Jahr hat er die Bands und Künstler für das Meltdown Festival zusammengestellt. Das waren:

Philip Glass, Daniel Johnston, The Legendary Stardust Cowboy, Waterboys, The Divine Comedy, Harry Hill, Kimmo Pohjonen, The Lonesome Organist, Television. Luke Haines, Stew, Fischerspooner, Gonzales, Langley Schools Music Project Revisited, Terry Edwards & The Scapegoats, Asian Dub Foundation, Coldplay, Pete Yorn, The Polyphonic Spree, Suede, Peaches, The Bollywood Brass Band, The The, Baby Zizanie & Jim Coleman, Badly Drawn Boy, Mercury Rev, Senor Coconut, Six by Seven, David Kitt, The International Noise Conspiracy, Supergrass, Bobby Conn, The Yeah Yeah Yeahs, The Dandy Warhols, Johnathan Ross.

Wenn das mal keine extraordinäre Auswahl ist! Alle Achtung. Allerdings eine Vorliebe für Black Musik kann ich da ja eher nicht ablesen. Mehr so für Brit-Pop, Prog-Rock, Garage, Elektro und Avantgarde, was ja jetzt nix wirklich überraschend Neues ist. ;o)

Btw.:
@ir, hast du gesehen, da waren Senior Coconut und Peaches dabei! Ich hatte ja keine Ahnung, dass Bowie die anscheinend auch mag. Ich finde es doch immer wieder toll, wenn sich herausstellt, dass das eigene Idol ebenso so komische Sachen mag, wie man selbst auch. :o)
Und mit Kimmo Pohjonen war da sogar ein Finne mit dabei! ;o)))

Was hört Bowie?

Antwort #4
in seinem diary hat er gesagt, dass er blur sehr mag und auf'm konzert war.

ausserdem hat er letzt mit albarn zusammen gesungen!

d2f

Was hört Bowie?

Antwort #5
Zitat

@ir, hast du gesehen, da waren Senior Coconut und Peaches dabei! Ich hatte ja keine Ahnung, dass Bowie die anscheinend auch mag. Ich finde es doch immer wieder toll, wenn sich herausstellt, dass das eigene Idol ebenso so komische Sachen mag, wie man selbst auch. :o)
Und mit Kimmo Pohjonen war da sogar ein Finne mit dabei! ;o)))

Senior Coconut, muss ich die kennen?
Leider kenn ich nicht mal Kimmo, aber der macht bestimmt gute Music  :-D

Was hört Bowie?

Antwort #6
Zitat
Senor Coconut, muss ich die kennen?


Senor Coconut, alias Uwe Schmidt ist ein Typ, der sich Klassiker der Rockgeschichte schnappt und daraus irre witzige Cha-cha-cha Nummern bastelt. Absolut empfehlenswert. Seine Version von "Smoke On The Water" hast du auch bestimmt schon mal gehört.

Zitat
Leider kenn ich nicht mal Kimmo, aber der macht bestimmt gute Music  :-D


Tja, der hat sich bei mir auch noch nicht vorgestellt. ;o)

Was hört Bowie?

Antwort #7
Hi Azrael,

in dem Interveiw auf Radio Eins vom 1.September spricht Bowie auch über andere Bands, die er gerne hört, auf welchen Konzerten er in den Monaten vor dem Interview war usw.
U.a. Scritty Politty!

Sieh selbst unter:  www.radioeins.de  , dort unten links "suche" anklicken und Bowie eingeben. Ist - glaube ich - z. Zt. das 15. Suchergebnis.

Kannst Dir dort "vom Meister himself" anhören, was er gerne hört.

Leider war bei mir die Verbindung manchmal sehr gestört. Aber einen Versuch ist es vielleicht wert?

Ich hätte schon längst eine Mail an Radio Eins geschickt und mich beschwert, weiß aber leider nicht, ob das vielleicht an mir liegt. Stehe mit dem Internet, Downloads u.ä., leider sehr auf Kriegsfuß. (Weiß noch nicht mal, wie man hier Emoticons einfügt.)

Vielleicht hast Du ja eine bessere Verbindung? Viel Spaß beim Hören!

lg

----------
bowie for ever !!!

Was hört Bowie?

Antwort #8
Snippets from different lastly Interviews


Zitat
What`s the best thing you`ve heard in the last 16 years?
Let`s think...Sixteen years?Of course, I loved what the pixies were doing around that time. And Sonic Youth too. Daydream Nation ins an extraordinary album. And in the `90s I thought The Prodigy`s second album (Music For The Jilted Generation) was just an amazing record. It impressed me quite a lot.


Zitat
FEEDING HIS HEAD
DISCMAN: I love the new Macy Gray, Radiohead, Blur, and Dandy Warhols releases. But I go back to my quite large vinyl collection most of the time. I have a sixties Brionvega stereo unit with tubes that really gives these discs a wonderful warm sound. I’ve also got a jukebox somewhere, but I haven’t filled it yet. I have all of Little Richard’s 78s and can’t wait to stack ’em up, but it’ll have to wait till I’m off the road.
MY TYPE: I’m reading the new book by Gary Indiana, Do Everything in the Dark. He’s vaguely equivalent to the Brits’ Martin Amis in that he drums up a hard, cynical city life. I’m also opening Elaine Pagels’s newie, Beyond Belief, an examination of the Gospel of Thomas, and the Charles Ludlam bio by David Kaufman, Ridiculous! That’s enough, really, though I don’t have a problem reading several books at once.


Zitat
When was the last time music made you cry?
There is one piece of music that puts me in a place that no other music does. It's called Four Last Songs, written by Richard Strauss. Particularly a performance by Gundula Janowitz. It can definitely bring me to tears.


Zitat
What was the last great performance that you saw?
This year, I saw Radiohead at the Beacon Theatre [in New York]. I had a shrewd suspicion that they were the best band around, and that convinced me. But I also saw Lou Reed at Town Hall. I thought that was magnificent. There was something so fundamental about what he was doing, and it gave him so much room to weave anecdotes and witticisms -- things Lou is very good at. That's stimulating, because it means it doesn't matter about the age - it's about intention, integrity and the power to move people.


Zitat
But my son and I, we pretty much have the same tastes. We can look at each other’s albums. He’ll pick out a Lennon album and a Hendrix album and say they’re cool. I can go for a Grandaddy and Mercury Rev album and say, “I understand this. I know all about this, what they’re doing.”

Was hört Bowie?

Antwort #9
Im neuen VANITY FAIR Magazin stellt BOWIE 20 (oder 25?) seiner favourite Alben aus seiner Sammlung von 2500??? vor. Sehr interessant!
Gruß, A.

Was hört Bowie?

Antwort #10
Seine bevorzugte Musik und die bevorzugten Interpreten lassen sich nach meiner Meinung eigentlich ganz gut an seinen Cover-Versionen nachverfolgen. Ebenso an den Musikern/Bands mit denen er zusammenarbeitet(e) bzw. die er produziert hat. Also eigentlich eine recht große Bandbreite von ..... über .... bis...... 8)

Vermisse in all' den Jahren eigentlich nur Free-Jazz, Volksmusik und Opern/Operetten      :wink:

Was hört Bowie?

Antwort #11
Zitat
Vermisse in all' den Jahren eigentlich nur Free-Jazz, Volksmusik und Opern/Operetten      :wink:


Volksmusik?!  :eek:  Das muss doch nun wirklich nicht sein.


Was hört Bowie?

Antwort #12
Zitat
Im neuen VANITY FAIR Magazin stellt BOWIE 20 (oder 25?) seiner favourite Alben aus seiner Sammlung von 2500??? vor. Sehr interessant!
Gruß, A.

Oh, könntest du hier mal posten?

Was hört Bowie?

Antwort #13
Zitat

Und er sagte im HR3-Interview noch, dass er Elvis Presley damals selbst gesehen hat...


das stand doch in nem remastered booklet, dass er seine show gut fand, und sich ziemlich blöde vorkam, als er in voller ziggy montur irgendwo in den ersten reihen saß und presley  ihm ein paar böse blicke zugeworfen hatte

Was hört Bowie?

Antwort #14
Zitat
Zitat
Im neuen VANITY FAIR Magazin stellt BOWIE 20 (oder 25?) seiner favourite Alben aus seiner Sammlung von 2500??? vor. Sehr interessant!
Gruß, A.

Oh, könntest du hier mal posten?


Ich habe auch nur die Info bekommen. Es sollen wohl überwiegend Platten aus den 60ern und 70ern sein, die nicht so bekannt sind. Hoffe, das Heft bei Gelegenheit in die Hand zu bekommen.
Gruß, A.

 
Simple Audio Video Embedder