Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Wen meinte er mit "Lennon"? (1126-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wen meinte er mit "Lennon"?

Hallo allerseits,

ich war am Montag auch Zeuge des grandiosen Konzertes in der Max-Schmeeling-Halle Berlin, und meine Euphorie hallt immer noch nach.

Zu meiner Frage:
David Bowie erklärte dem Publikum die Entstehungsgeschichte des Songs Slip Away (könnt' übrigens schwören, ich hätte während des Liedes ne Träne in seinem Auge blinken sehen). Es geht darin um die Plüschpuppe Uncle Floyd, die in den 70ern und 80ern im US-Fernsehen zu sehen war. Wenn ich es richtig verstanden habe, dann haben David Bowie, ein gewisser "Iggy" und 
Lennon immer völlig stoned Uncle Floyd geschaut, und dabei lachend auf dem Boden gelegen.
Ich vermute mal, das mit "Iggy" Iggy Pop gemeint war. Aber wer soll Lennon
(sofern ich den Namen richtig verstanden hab) sein? John Lennon ja wohl kaum, der war 1982 schon tot (down in space it's always 1982).  Außerdem hätte er ja dann wohl John gesagt.

Weiß da vielleicht jemand Bescheid?

Grüße,
der auf Erleuchtung hoffende Conny

Wen meinte er mit "Lennon"?

Antwort #1
also bei uns in frankfurt sagte er, er hätte das schon in den siebzigern geschaut, und da lebte lennon ja noch, wieso er in dem song ausdrücklich 82 erwähnt weiß ich auch net.
übrigens, uncle floyd is nich die puppe, sondern der mensch, die puppen heißen oogie und bonesboy.

Re: Wen meinte er mit "Lennon"?

Antwort #2


Welcome to the club, conny! :-)

Zitat
die Plüschpuppe Uncle Floyd, die in den 70ern und 80ern im US-Fernsehen zu sehen war. [...]

Aber wer soll Lennon  (sofern ich den Namen richtig verstanden hab) sein? John Lennon ja wohl kaum, der war 1982 schon tot

Sehe da keinen Widerspruch. Ich war zwar etwas erstaunt, als er das sagte, aber ging davon aus, dass er John Lennon meint.

Zitat
Außerdem hätte er ja dann wohl John gesagt.

Denke eigentlich, wenn er nur "Lennon" sagt, dann kann er nur John Lennon meinen und wenn einen anderen, dass er dann den Vornamen dazu sagen würde.

Keep swinging

* beate *

Wen meinte er mit "Lennon"?

Antwort #3
jo,war zwar bei der aussage nich dbei,aber gehe auch mal davon aus das er john meinte.
naja und wer iggy ist wirst du ja wissen*g*

Re: Wen meinte er mit "Lennon"?

Antwort #4
Zitat
Wenn ich es richtig verstanden habe, dann haben David Bowie, ein gewisser "Iggy" und 
Lennon immer völlig stoned Uncle Floyd geschaut, und dabei lachend auf dem Boden gelegen.
Ich vermute mal, das mit "Iggy" Iggy Pop gemeint war. Aber wer soll Lennon
(sofern ich den Namen richtig verstanden hab) sein? John Lennon ja wohl kaum, der war 1982 schon tot (down in space it's always 1982).  Außerdem hätte er ja dann wohl John gesagt.

Errm... Bowie + Iggy + Stoned + Amerika + Lennon = 1975/76. Mit Lennon hing er zu der Zeit definitiv rum.
Paßt schon.

Wen meinte er mit "Lennon"?

Antwort #5
Also ich bin eigentlich davon ausgegangen, dass er John Lennon meint. Hab da aber gar nicht weiter drüber nachgedacht.

Wen meinte er mit "Lennon"?

Antwort #6
Danke für die schnellen Anworten.
Ihr habt mich überzeugt.  Mittlerweile bilde ich mir sogar ein,
ein "back in the seventies" oder "back in the old days" am Anfang des Statements gehört zu haben.  Wahrscheinlich alien mind tricks  :wink:

Wen meinte er mit "Lennon"?

Antwort #7
John Lennon und David Bowie begegneten sich Ende 1974 in den USA,
    David bekam von ihm den Rat, sich von seinem Managment zu lösen,
    er trennte sich sich daraufhin von "Mainmain" und Tony de Fries -
    sowie Michael Lippmann, die alle sehr gut an ihm verdient hatten.
    Danach wurde " Coco" - Corinne Schwab seine persönliche
    Assistentin - bis heute. . .
   
    David und Jimmy  ( James Osterberg = Iggy Pop )
    kennen sich seit Anfang der siebziger Jahre - er hat schon 1973
    Iggys " Raw Power " produziert. . . 
 
    1975 dann -  auf der " Young Americans" spielte John Lennon
    bei "Fame" und dem Beatles-Cover  " Across the Universe"
    Gitarre - auf  "Fame" sang er zusätzlich im Hintergrund . . .
   
    Fame Fame Fame Fame Fame -  What's your Name ? ? ?

Bo & Lennon

Antwort #8

 
Simple Audio Video Embedder