Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: 'Solaris vs Bowie' - Fame Remix (1707-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

'Solaris vs Bowie' - Fame Remix

Demnächst wirds einen neuen Bowie Remix von "Fame" geben.
Der Track heißt "Shout" und stammt von Solaris.
Die 12" heißt 'Solaris vs Bowie' und der Track 'Shout' wird in 2 Versionen (original und phazon dub) erscheinen.

Hier könnt Ihr den Remix in voller Länge anhören!

'Solaris vs Bowie' - Fame Remix

Antwort #1
Jo, ganz nett, vielen Dank. Aber das ist nicht Fame, das ist Fashion.

Just Me, Klugscheißerin. :wink:

'Solaris vs Bowie' - Fame Remix

Antwort #2
Zitat
Jo, ganz nett, vielen Dank. Aber das ist nicht Fame, das ist Fashion.

Just Me, Klugscheißerin. :wink:


Sehr gut, hier wird aktiv mitgearbeitet. War nur ein Test

'Solaris vs Bowie' - Fame Remix

Antwort #3
Schwache Ausrede wolff!!

Vertan hasst dich!!
Trotzdem danke für die Info!

ein aber sowieso "Fashion" nicht mögender


jemen

'Solaris vs Bowie' - Fame Remix

Antwort #4
Zitat
Schwache Ausrede wolff!!
Vertan hasst dich!!


hab i net  :P

Zitat

ein aber sowieso "Fashion" nicht mögender
jemen


wollt ihr "Putting out Fire".. neiiin, wollt ihr "Fashion".. neiiiin.. was will der jemen denn: MAOAM MAOAM

'Solaris vs Bowie' - Fame Remix

Antwort #5
Geh wolferl,

ich möcht endlich einen geilen Song mit travis,das weisst ja eh!!


ein auf diese Band stehender


jemen

'Solaris vs Bowie' - Fame Remix

Antwort #6
Naja, Fashion ist wirklich Geschmackssache - halt vom Sound und Rhythmus her sehr eingängig und typisch für seine Zeit. Die neeue Version - weiß nicht so recht, was ich dazu sagen soll...

'Solaris vs Bowie' - Fame Remix

Antwort #7
Meine Meinung felis,

der Song hats einfach nicht,das gewisse etwas das er brauchen würd um ganz vorn dabei zu sein.


Millionen von Meilen entfernt von einem Station to Station!!


ein diese Nummer am meisten mögender


jemen

'Solaris vs Bowie' - Fame Remix

Antwort #8
hey na Fashion kannste echt net vergleichen mit  Station to Station....

StS is eh end geil aber Fashion ag ich eigendlich auch, ist jedenfalls so eingängig das sogar mein Keks den schon mit singen kann....

'Solaris vs Bowie' - Fame Remix

Antwort #9
Ja aber im Grunde genommen ist der Song doch eher schwach find ich.

Darf ich ihn mit Fame vergleichen?
Wenn ja ist er ebenfalls chancenlos!

ein fernsehender

jemen

'Solaris vs Bowie' - Fame Remix

Antwort #10
Zitat
Zitat
Schwache Ausrede wolff!!
Vertan hasst dich!!


hab i net  :P

Zitat

ein aber sowieso "Fashion" nicht mögender
jemen


wollt ihr "Putting out Fire".. neiiin, wollt ihr "Fashion".. neiiiin.. was will der jemen denn: MAOAM MAOAM


NEEEEEEEE!
SCHO-KO-LA-DE ! ! !

@irsign, die weder Fashion noch MAOM mag...

'Solaris vs Bowie' - Fame Remix

Antwort #11
Mag weder Fashion noch jeglichen Remix davon.(in Noten gefasster Lärm)
aber  :wink: ist eben alles Geschmacksache



  ein MAOAM einschieb, kau , kau
hm, hm,
schon besser :lol:

'Solaris vs Bowie' - Fame Remix

Antwort #12
:cry: jo, geh fort

es ist ja offensichtlich möglich alles zu verhunzen

wobei ich gestehen, das ich weder fashion noch fame  mag

im gegenteil es geht mir auf den zeiger das in fast jedem konzert diese beiden stücke am start sind :twisted:

ich mag sie einfach nicht
er aber offensichtlich schon

  :roll:

'Solaris vs Bowie' - Fame Remix

Antwort #13
The Solaris vs Bowie production of 'Shout' is the first of a couple of dance-orientated, Bowie-related releases this month. Released on the Nebula label as a 12" only vinyl single, 'Shout' is essentially a chopped up remix of 'Fashion'.

According to those in the know, the record is not only bangin' and wicked, but, it is apparently slammin' too! Here's a bit from the press release:

Nebula Music take a switch in flavour, taking time out of the hectic trance schedule to deliver this thundering, chunky house cut from one of London’s cheekier producers, famed for his ‘DJ Only’ cut ups. (i.e. he’s a very naughty boy.) Having graced Nebula’s presence last year with his ‘unique’ interpretation of Spandau Ballet’s ‘Chant No.1’ in the form of the funky cut ‘Groove No.1’ the man Solaris returns with this funky ass mix of David Bowie’s 80’s masterpiece ‘Fashion’.

On the A side Solaris throws everything at the mix including the kitchen sink Making sure the lead mix of ‘Shout’ is as rocking as humanly possible without actually falling over. On the B Phazon (AKA Solaris in dark b*stard mode) delivers a deeper, darker and all together, much more driving mix.

(bowienet)

Solaris vs Bowie Shout - Cover

Antwort #14

 
Simple Audio Video Embedder