Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Merry Christmas Mr. Lawrence - Gekürzte Fassung ? (815-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Merry Christmas Mr. Lawrence - Gekürzte Fassung ?

So nach meinem Anmeldungsthread nun einmal der erste Versuch eines "richtigen" Threads.
Ich hab zwar keine Ahnung ob das hier schon mal besprochen wurde, aber diese Frage beschäftigt mich schon seit geraumer Zeit.Als ich mal wieder -es war ein veregneter Samstagnachmittag - meine Sound and Vision DVD anschaute fiehl mir der Auschnitt aus Merry Christmas Mr.Lawrence auf, in dem Celliers mit seinem kleinen Bruder darüber spricht das er bald zurückkehren werde.Nun ich mag mich vielleicht irren aber ich kann mich weder erinnern bei irgendeiner Fernsehausstrahlung noch auf der deutschen DVD (Eurovision Best.Nr.21401) diese Szene gesehen zu haben.
Auch wird im Abspann ein gewisser Chris Broun, der Celliers als Zwölfjährigen gespielt haben soll genannt.Jedoch kann ich was Cellier's Kindheit betrifft mich nur an die Szene im "Internat" erinnern, und da hat ihn Bowie gespielt und wie zwölf sah der für mich nicht aus.Als ich dann mal bei Amazon.de recherchierte, fand ich herraus, dass laut derren Angaben die engl. DVD  122 Minuten dauert (und dort zu horenden Preisen gehandelt -189 Euro !!!! - gehandelt wird),wohingegen die Deutsche DVD Version nur 107 Minuten dauert.
Dies hat mich zu der Annahme veranlasst das in der deutschen Fassung mindestens zwei Szenen (die mit Celliers und seinem Bruder und die mit Celliers als Zwölfjärigem) herrausgeschnitten wurden.Mir ist dass ganze ein bißchen unverständlich weil vorallem die Beziehung von Celliers zu seinem Bruder bzw. die Schuldgefühle die er ihm gegenüber besitzt, aus meiner Sicht einer der zentralen Handlungstränge im Film ist die ihn schließlich am Schluss dazu veranlässt sich zu opfern.

MEINE FRAGEN NUN (denn ich bin nicht bereit mir das Teil für 189 Euro zu bestellen.Naja zumindest jetzt gleich noch nicht.):

Hat jemand die Originalfassung gesehen ?

Wenn ja, wie viele Szenen wurden geschnitten, was war der Inhalt der geschnittenen Szenen und an welcher Stelle des Films wären sie aufgetretten ?

War die ursprüngliche deutsche Kinofassung (denn da ich als der Film 1982 rauskamm leider erst ein Jahr alt war hatte ich leider nicht das Vergnügen ihn mir anzusehen.) auch schon gekürzt (und wenn ja warum ?) oder passierte dies erst bei der Fernsehfassung und wurde dann später für die deutsche DVD übernommen ?

Warum kostet die VHS der UK-Version nur 9 Euro dauert aber nur 118 Minuten (ich meine wie viel Versionen von den Film gibt's eigentlich ?)

Ihr seht schon Fragen über fragen.

Merry Christmas Mr. Lawrence - Gekürzte Fassung ?

Antwort #1
kann leider nix davon beantworten..... kenne nur die deutsche TV-version..
aber das mit dem "celliers al 12jährgem" im Abspann is mir auch schon aufgefallen...

gruß, Z

Merry Christmas Mr. Lawrence - Gekürzte Fassung ?

Antwort #2
Beate wo bist Du???
ich denke da kann Sie helfen!!!
Ich kenn leider auch nur die "kurze"

In Österreich war die Kinoversion 1982 auch schon gekürzt!

lg michi
und - herzlich willkommen

Merry Christmas Mr. Lawrence - Gekürzte Fassung ?

Antwort #3
Zitat
In Österreich war die Kinoversion 1982 auch schon gekürzt!

Naja danke das ist doch schon mal was.Das hatte ich befütchtet. Komischer Weise werden ziemlich viele Filme für die deutsche Synchro zusammengeschnitten, muss wohl ökonomische Gründe haben (z.B."mehr Zeit für Werbeblöcke")


Z E N S U R !!

Antwort #5
Zitat
Beate wo bist Du???
Untergegangen. Zwischen Tapentenkleister- und Farbeimern, Spachteln, Pinseln und Bauschutt.  :steinigung::/

Zitat
Ich hab zwar keine Ahnung ob das hier schon mal besprochen wurde.

Um das rauszufinden helfen meist das richtige Stichwort und die Suchfunktion. :-)

Zitat
... fiel mir der Auschnitt aus Merry Christmas Mr.Lawrence auf, in dem Celliers mit seinem kleinen Bruder darüber spricht das er bald zurückkehren werde. Nun ich mag mich vielleicht irren aber ich kann mich weder erinnern bei irgendeiner Fernsehausstrahlung noch auf der deutschen DVD (Eurovision Best.Nr.21401) diese Szene gesehen zu haben.
Auch wird im Abspann ein gewisser Chris Broun, der Celliers als Zwölfjährigen gespielt haben soll genannt.

Ich habe als der Film '83 rauskam, beide Versionen im Kino gesehen und war entsetzt ob der Kürzungen in der deutschen Version. Sie haben in der deutschen Varianten systematisch fast alle Rückblenden rausgeschnitten, die letztlich, wie Du schon vermutest, Celliers Verhalten erklären. In der deutschen Version wirkt er, weil man den Hintergrund nicht hat, viel "heroischer" und kann sein Verhalten meiner Meinung nach deshalb viel weniger nachvollziehen. Hab mich damals tierisch aufgeregt, wie das sei kann, dass es zulässig ist, einen Film derart zu verstümmeln! Ärgere mich heut noch, dass ich Oshima in der an die Premiere anschließenden  Diskussionsrunde nicht darauf angesprochen habe, ob er das überhaupt weiß, dass bei der deutschen Version fast eine viertel Stunde fehlt und wie er dazu steht. (Als ob das was geändert hätte; trotzdem ...)

In meiner Wahrnehmung der beiden Filme ging das sogar soweit, dass mir im deutschen Film seine blondierten Haare noch blonder und die hier seltsam blau wirkenden Augen noch blauer (= heroischer?) erschienen, aber das kann eine Täuschung im Rahmen des Auf-noch-heldenhafter-Trimmen des Films gewesen sein. Habe sie nicht systematisch direkt verglichen, war mein subjektiver Eindruck.

Zur Länge: Auf der Hülle der englischen Version sind bei mir 118 min angegeben, auf der deutschen 105. Die haben echt 'ne Meise die Filmverleiher oder wer auch immer dafür verantwortlich ist.  :stupid:

Keep swinging

* beate *

Merry Christmas Mr. Lawrence - Gekürzte Fassung ?

Antwort #6
:D Danke erstmal für die Infos, Beate.Das bringt mich doch schon mal ein ganzes Stück weiter.

Zitat
Um das rauszufinden helfen meist das richtige Stichwort und die Suchfunktion.


Danke, das erleichtert natürlich derartige Unterfangen.

Zitat
dass es zulässig ist, einen Film derart zu verstümmeln!


Das dürfte es wohl am besten treffen. Denn ich frage mich immer wieder warum gerade solche Szene, die  für den Handlungsverlauf wichtig sind, bei der deutschen Synchro dem Schneidetisch zum Opfer fallen. Ich meine wenn die Verantwortlichen den Film schon unbedingt kürzen müssen (aus welch unerfindlichen Gründen auch immer), dann sollten sie sich doch bitte wenigstens belanglosere Szenen vornehmen.Aber ich seh' schon ich werde mir wohl die englische Version zu legen müssen, denn auf die hast du mich jetzt richtig neugierig gemacht.Naja mit der Synchro-Stimme von Celliers hatte ich sowieso schon immer meine Probleme, weil ich im Gegensatz zu der von "Der Mann, der vom Himmel fiehl", immer das Gefühl hatte das die überhaupt nicht zu BO passt.Es bestätigt sich halt immer wieder das nichts die Originalversion schlägt.

Merry Christmas Mr. Lawrence - Gekürzte Fassung ?

Antwort #7
Ich hab den Film zu Weihnachten auf  DVD bekommen von einer Freundin aus England.122 Minuten Laufzeit,ist scheinbar eine Neuauflage aus 2000 von Second Sight Films.
Zum Thema 12 jähriger Celliers.....da gibt es eine Szene ziemlich am Anfang denke ich,wo er in ca dem Alter mit seinem Bruder unterwegs ist und die 2 von ein paar Kindern angegriffen werden.Er schickt den Bruder weg,sagt er soll nach Hause laufen und prügelt sich alleine mit den anderen.
Allerdings holt der Bruder Hilfe und Celliers ist scheinbar hinterher etwas sauer darüber.

Zitat
Es bestätigt sich halt immer wieder das nichts die Originalversion schlägt.

Agree :wink:


Merry Christmas Mr. Lawrence - Gekürzte Fassung ?

Antwort #9
Ich muss mich noch mal berichtigen,die Szene ist nicht am Anfang des Filmes,sondern gegen Ende,wenn Celliers in der Zelle sitzt.Genau vor der Szene mit der Schule,wo db dann Celliers spielt. 
Die Jungs sind in der Kirche,und auf dem Heimweg gibt's die Keilerei.

Re: OOP

Antwort #10
Zitat
gegen Ende,wenn Celliers in der Zelle sitzt.

    [/list]
    Zitat
    Die britische Fassung ist inzwischen leider OOP

    Out of  ... äh ... pock ... eh ... stock ... mhmm ...? 

    :gruebel:
    * beate *

     
    Simple Audio Video Embedder