Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Was wurde aus... ...Jarvis Cocker (954-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Was wurde aus... ...Jarvis Cocker

Kennt Ihr diese "Was wurde aus..." Kategorie aus diversen Zeitschriften? Da wird immer in ein paar Sätzen über Stars berichtet, die irgendwie leise und heimlich von der Bildfläche verschwunden sind und was die eben jetzt so machen.

Vielleicht können wir hier ja auch mal sowas ins Leben rufen. Habe mich schon öfter gefragt, was aus dem ein oder anderen geworden ist.

Ganz dringend muss ich aber mal diese Frage stellen:

Was wurde aus Jarvis Cocker von Pulp?

Alles was ich weiß ist, dass sich die Band leider getrennt hatte und ich glaube irgendwo mal gelsen zu haben, dass Jarvis ein Solo-Projekt in Angriff nehmen wollte. Weiß jemand was genauers? Pulp-Fans vor!

Was wurde aus... ...Jarvis Cocker

Antwort #1
Mist, ich hab gerade eine Randnotiz dazu in einer Zeitschrift gesucht, die ich mal gekauft habe, aber ich find sie nicht!

Da stand mehr oder weniger nur der Name von Jarvis' neuer Band drin und sein eigener neuer Name (läuft wohl nicht mehr unter Jarvis Cocker). Wenn ich die Notiz finde, poste ich sie dir natürlich!



Was wurde aus... ...Jarvis Cocker

Antwort #4
Erstmal herzlichen Dank an angelinblack! Ich finde allerdings, dass der Artikel ziemlich schwer zu lesen ist, obwolh ich mit englisch sonst eigentlich keine Probleme habe.

Verstehe ich das richtig? Jarvis nennt sich jetzt also Casey Spooner nennt und sowohl mit einer Elektro-Rock Band namens "Relaxed Muscle" als auch mit einer Band namens "Nu Forest" unterwegs ist?

Hat jemand schonmal was von seiner neuen Musik gehört?

Was wurde aus... ...Jarvis Cocker

Antwort #5
Zitat

Hat jemand schonmal was von seiner neuen Musik gehört?

Leider nein,

Was wurde aus... ...Jarvis Cocker

Antwort #6
Also unter Relaxed Muscle läßt sich bei amazon folgendes finden:

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0000DG7B3/qid=1082928696/sr=2-1/ref=sr_2_11_1/302-4121833-5922408

Damit wäre immerhin schonmal eindeutig geklärt, dass hinter diesem Projekt tatsächlich Jarvis Cocker steht. Die Scheibe hat dort auch 2 sehr gute Rezessionen erhalten.

Nach dem Reinhören bei den Soundfetzen bei Amazon, bin ich mir noch nicht so ganz einig, ob's mir gefällt oder nicht. Ich muss da mal mehr von hören.

Außerdem konnte ich auch noch rausfinden, dass Jarvis sich nicht Casey Spooner sondern Darren Spooner nennt.  Siehe auch hier :

http://www.chartattack.com/damn/2003/06/0405.cfm

Wenn man mal ein bisschen recherchiert, wird man dann doch irgendwann fündig. Aber irgendwie hat mir der Name Jarvis Cocker doch besser gefallen. Was mochte er wohl nicht mehr daran? Macht er jetzt einen auf Prince? The artist formally known as...

Was wurde aus... ...Jarvis Cocker

Antwort #7
mich interesierte immer was aus captain future und seiner crew geworden ist.

und siehe da..endlich ließ sich seine durchlaucht nach über zwanzig jahren mal herab und gab einem renomiertn magazin ein exclusives interview .

diesem war zu entnehmen das otto nach zu vielen einsätzen zum vegas gezogen,spielsüchtig und depressiver alkoholiker geworden sei.
greck der robotor verschwand nimmer wiedersehns mit einer schicken androidin im 12 nebel der milchstraße.
professor simon hält heute vorlesungen an der universität der modernen raumfahrt auf dem 2 planeten des saturns zum theme hyperraum flog.

achja und der captain hat sich auf die ehemalige mondbasis zurückgezogen um weltraumkohl zu züchten und unter einem pseudonym bücher zu schreiben.nebenbei tüftelte er noch an der just erschienen dvd collection die überall zu haben ist.

Was wurde aus... ...Jarvis Cocker

Antwort #8
Habe Captain Future nie gesehen. Ist irgendwie an mir vorüber gegangen. So ähnlich wie Tin Machine

Was wurde aus... ...Jarvis Cocker

Antwort #9
nun,on das mit tin machine nun so ein herber verlust ist lassen wir mal so im raume stehen,aber captain futur?das ist eine bildungslücke*g*

Was wurde aus... ...Jarvis Cocker

Antwort #10
das mit Tin Machine IST ein herber Verlust... (wobei auch ich sie erst recht spät zu schätzen lernte...)
Aber Captain Future... *hüstel*  (von uns damals  "Captain Knutscher" genannt... harhar), nun ---  mhmm...is wohl eine Altersfrage... *hust*

gruß, Z

Was wurde aus... ...Jarvis Cocker

Antwort #11
stellt sich die frage ....was wurde denn aus herrn rossi?

Was wurde aus... ...Jarvis Cocker

Antwort #12
Zitat
stellt sich die frage ....was wurde denn aus herrn rossi?


Der wirbt doch heute für Lotto!

Was wurde aus... ...Jarvis Cocker

Antwort #13
Zitat
das mit Tin Machine IST ein herber Verlust... (wobei auch ich sie erst recht spät zu schätzen lernte...)


gruß, Z



deeees kannst laut sagen - zick
und noch lauter - dass ich sie auch recht spät zu schätzen lernte....

soll ich dir was eintippen?
aber das is lang

fast so lang wie "Ulysses"
ohne punkt und komma


aber vorerst - kannst ma lesen - wennst willst
oder speichern für später
hab ich vor ein paar tagen entdeckt


http://www.lodgerland.com/
...schon interessant manches

greetz

(witzisch - ich kann das lesen - aber das posting wird nicht angezeigt  - tzzz.....)

Was wurde aus... ...Jarvis Cocker

Antwort #14
hellou

( ma gucken ob jetzt was - da steht )


aha
"failed sending e-mail"

auch gut:
kiste aus !

 
Simple Audio Video Embedder