Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: OSCAR (1458-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

OSCAR

ACTOR IN A LEADING ROLE

Don Cheadle - HOTEL RWANDA
Johnny Depp - FINDING NEVERLAND
Leonardo DiCaprio - THE AVIATOR
Clint Eastwood - MILLION DOLLAR BABY
Jamie Foxx - RAY

ACTOR IN A SUPPORTING ROLE

Alan Alda - THE AVIATOR
Thomas Haden Church - SIDEWAYS
Jamie Foxx - COLLATERAL
Morgan Freeman - MILLION DOLLAR BABY
Clive Owen - CLOSER

ACTRESS IN A LEADING ROLE

Annette Bening - BEING JULIA
Catalina Sandino Moreno - MARIA FULL OF GRACE
Imelda Staunton - VERA DRAKE
Hilary Swank - MILLION DOLLAR BABY
Kate Winslet - ETERNAL SUNSHINE OF THE SPOTLESS MIND

ACTRESS IN A SUPPORTING ROLE

Cate Blanchett - THE AVIATOR
Laura Linney - KINSEY
Virginia Madsen - SIDEWAYS
Sophie Okonedo - HOTEL RWANDA
Natalie Portman - CLOSER

ANIMATED FEATURE FILM

THE INCREDIBLES
SHARK TALE
SHREK 2

ART DIRECTION

THE AVIATOR
FINDING NEVERLAND
LEMONY SNICKET'S A SERIES OF UNFORTUNATE EVENTS
THE PHANTOM OF THE OPERA
A VERY LONG ENGAGEMENT

CINEMATOGRAPHY

THE AVIATOR
HOUSE OF FLYING DAGGERS
THE PASSION OF THE CHRIST
THE PHANTOM OF THE OPERA
A VERY LONG ENGAGEMENT

COSTUME DESIGN

THE AVIATOR
FINDING NEVERLAND
LEMONY SNICKET'S A SERIES OF UNFORTUNATE EVENTS
RAY
TROY

DIRECTING

THE AVIATOR
MILLION DOLLAR BABY
RAY
SIDEWAYS
VERA DRAKE

DOCUMENTARY FEATURE

BORN INTO BROTHELS
THE STORY OF THE WEEPING CAMEL
SUPER SIZE ME
TUPAC: RESURRECTION
TWIST OF FAITH

DOCUMENTARY SHORT SUBJECT

AUTISM IS A WORLD
THE CHILDREN OF LENINGRADSKY
HARDWOOD
MIGHTY TIMES: THE CHILDREN'S MARCH
SISTER ROSE'S PASSION

FILM EDITING

THE AVIATOR
COLLATERAL
FINDING NEVERLAND
MILLION DOLLAR BABY
RAY

FOREIGN LANGUAGE FILM

AS IT IS IN HEAVEN
THE CHORUS
DOWNFALL
THE SEA INSIDE
YESTERDAY

MAKEUP

LEMONY SNICKET'S A SERIES OF UNFORTUNATE EVENTS
THE PASSION OF THE CHRIST
THE SEA INSIDE

MUSIC (SCORE)

FINDING NEVERLAND
HARRY POTTER AND THE PRISONER OF AZKABAN
LEMONY SNICKET'S A SERIES OF UNFORTUNATE EVENTS
THE PASSION OF THE CHRIST
THE VILLAGE

MUSIC (SONG)

"Accidentally In Love" - SHREK 2
"Al Otro Lado Del Río" - THE MOTORCYCLE DIARIES
"Believe" - THE POLAR EXPRESS
"Learn To Be Lonely" - THE PHANTOM OF THE OPERA
"Look To Your Path (Vois Sur Ton Chemin)" - THE CHORUS

BEST PICTURE

THE AVIATOR
FINDING NEVERLAND
MILLION DOLLAR BABY
RAY
SIDEWAYS

SHORT FILM (ANIMATED)

BIRTHDAY BOY
GOPHER BROKE
GUARD DOG
LORENZO
RYAN

SHORT FILM (LIVE ACTION)

EVERYTHING IN THIS COUNTRY MUST
LITTLE TERRORIST
7:35 IN THE MORNING
TWO CARS, ONE NIGHT
WASP

SOUND EDITING

THE INCREDIBLES
THE POLAR EXPRESS
SPIDER-MAN 2

SOUND MIXING

THE AVIATOR
THE INCREDIBLES
THE POLAR EXPRESS
RAY
SPIDER-MAN 2

VISUAL EFFECTS

HARRY POTTER AND THE PRISONER OF AZKABAN
I, ROBOT
SPIDER-MAN 2

WRITING (ADAPTED SCREENPLAY)

BEFORE SUNSET
FINDING NEVERLAND
MILLION DOLLAR BABY
THE MOTORCYCLE DIARIES
SIDEWAYS

WRITING (ORIGINAL SCREENPLAY)

THE AVIATOR
ETERNAL SUNSHINE OF THE SPOTLESS MIND
HOTEL RWANDA
THE INCREDIBLES
VERA DRAKE

TIPPS

Antwort #1
Tipps?

Leonardo DiCaprio - THE AVIATOR
oder
Jamie Foxx - RAY

ACTOR IN A SUPPORTING ROLE

Jamie Foxx - COLLATERAL
oder
Clive Owen - CLOSER

ACTRESS IN A LEADING ROLE

Hilary Swank - MILLION DOLLAR BABY
oder
Kate Winslet - ETERNAL SUNSHINE OF THE SPOTLESS MIND

ACTRESS IN A SUPPORTING ROLE

Cate Blanchett - THE AVIATOR
oder
Natalie Portman - CLOSER

ANIMATED FEATURE FILM

THE INCREDIBLES

ART DIRECTION

THE AVIATOR

CINEMATOGRAPHY

THE AVIATOR

COSTUME DESIGN

THE AVIATOR


DIRECTING

THE AVIATOR
oder
MILLION DOLLAR BABY

OSCAR

Antwort #2
Au ja, Tipps! :D 
Wahnsinn: Jamie Foxx hat es geschafft, für beste Haupt- und Nebenrolle nominiert zu werden.. Respekt!

Best Actor: Johnny Depp

Best Actress: keine Ahnung, weil keinen der Filme gesehen... (Ich wär für Kate Winslet.)

Supporting Role: Alan Alda und Cate Blanchett

Best Film: Ray

Best Director: The Aviator (Scorsese)

Cinematography: House of the flying daggers

Aber was soll's. Am Ende stimmt's dann doch wieder nicht... :(

OSCAR

Antwort #3



LOL
( nix übrig habe für diese red-carpet-veranstaltungen) sorry :-)

OSCAR

Antwort #4
mein interesse hält sich in diesem jahr auch mehr als in grenzen da für mich keine filme dabei, die mich interessieren bzw ich vorhabe anzusehen except "Finding Neverland" und Johnny Depp das wirklich sehr zu empfehlen ist und sicher die eine od andere Trophäe erhalten wird.

Freue mich übrigends für Deutschland und "Downfall" und würde niemanden mehr den Oscar gönnen als Bruno Ganz!! Toi Toi Toi

OSCAR

Antwort #5
Ich habe gerad einen Moment überlegt. habe ich die  schon wieder verpasst?
Aber die sind doch irgendwann im Mai,  oder?

Aber da ich in letzter Zeit sowieso so selten ins Kino gehe, werde ich mir die wohl auch diesmal nicht angucken. Bis jetzt hab ich noch nichts verpasst.

Geil ist  immer die MTV Nachmache davon, wie heißt die nochmal,  MTV Video Music Awards waren es nicht...

Ich erinnere mich da immer noch gerne an die Matrix Einleitung vor einigen Jahren...

OSCAR

Antwort #6
Hallo!
Habe auch vieles davon nicht gesehen, aber Ray als besten Film halte ich für unrealistisch, da er nicht so viele Nominierungen hat. Ich denke das wird Aviator werden. Jamie Foxx könnte der große Gewinner oder der große Verlierer werden. Bin da sehr gespannt.
Zitat

Wahnsinn: Jamie Foxx hat es geschafft, für beste Haupt- und Nebenrolle nominiert zu werden.. Respekt!

Best Actor: Johnny Depp
Best Actress: keine Ahnung, weil keinen der Filme gesehen... (Ich wär für Kate Winslet.)
Best Film: Ray

OSCAR

Antwort #7
Zitat
Ich habe gerad einen Moment überlegt. habe ich die  schon wieder verpasst?
Aber die sind doch irgendwann im Mai,  oder?
Geil ist  immer die MTV Nachmache davon, wie heißt die nochmal,  MTV Video Music Awards waren es nicht...

Ich erinnere mich da immer noch gerne an die Matrix Einleitung vor einigen Jahren...

Die Oscars sind jetzt etwas eher, nicht mehr im März, sondern im Februar. Ja, die Matrix2-Einleitung vor ca. 2 Jahren war sehr witzig.

OSCAR

Antwort #8
Ich hoffe diesmal endlich auf einen Oscar für Johnny Depp - auch wenn ich schon nicht mehr recht dran glauben kann.
Außerdem finde ich es schade (aber typisch und bezeichnend), dass The Motorcicle Diaries "nur" für den Writing Oscar und den Titelsong nominiert ist, aber immerhin...
Bruno Ganz und dem Untergang drücke ich aber natürlich eh die Daumen - läuft ja so zu sagen außer Konkurrenz.

OSCAR

Antwort #9
Das einzige was mich wirklich intressiert on Johnny Depp gewinnt, er hats bereits mehr als verdient!
Da er aber in Europa lebt und Hollywood gern den Rücken zudreht glaube ich nicht wirklich daran.

Es werden wohl Jamie Foxx oder DiCaprio das rennen machen!

Aviator hab ich schon gesehn, DiCaprio ist gut, der Film hat aber schon seine Längen muss ich gestehn!

j.

Re: OSCAR

Antwort #10
Vielleicht:

Actor In A Leading Role
Leonardo Dicaprio - The Aviator

Actor In A Supporting Role
Jamie Foxx - Collateral

Actress In A Leading Role
Kate Winslet - Eternal Sunshine Of The Spotless Mind

Actress In A Supporting Role
Natalie Portman - Closer

Animated Feature Film
The Incredibles

Art Direction
The Aviator

Cinematography
The Passion Of The Christ

Costume Design
Lemony Snicket's A Series Of Unfortunate Events

Directing
The Aviator

Documentary Feature
The Story Of The Weeping Camel

Documentary Short Subject
--?

Film Editing
The Aviator

Foreign Language Film
Downfall

Makeup
The Passion Of The Christ

Music (Score)
Finding Neverland
The Village

Music (Song)
"Learn To Be Lonely" - The Phantom Of The Opera

Best Picture
The Aviator

Short Film (Animated)
--?

Short Film (Live Action)
--?

Sound Editing
The Polar Express

Sound Mixing
The Aviator
The Polar Express

Visual Effects
I, Robot

Writing (Adapted Screenplay)
The Motorcycle Diaries

Writing (Original Screenplay)
The Aviator

Viel Glück :-)

Reinhold

OSCAR

Antwort #11
Es geht eh schon lang nicht mehr um die dargebotene Leistung eines Künstlers, Regisseurs oder kommerziellen/künstlerischen Erfolg eines Films. Die Jury richtet sich da eher nach "der wartet schon 30Jahre auf einen Oscar" und "der ist noch jung, der wird ihn schon noch bekommen". Oder um sich weltoffen zu zeigen vergeben wir halt in einem Jahr an AfroAmerikanische den Oscar für beste(r) Hauptdarsteller(in)

OSCAR

Antwort #12
wenns nach disen kriterien geht, dann müssten Johnny Depp einen kriegen(der wartet schon lang) sowie Scorsese (der wartet schon lang).

Dicaprio noch nicht (noch zu jung, hat eh noch genug zeit) und jamie foxx auch nicht (denn die afroamerikaner sind in letzter zeit eh immer gut weggekommen)

j.

OSCAR

Antwort #13
Zitat
Es geht eh schon lang nicht mehr um die dargebotene Leistung eines Künstlers, Regisseurs oder kommerziellen/künstlerischen Erfolg eines Films. Die Jury richtet sich da eher nach "der wartet schon 30Jahre auf einen Oscar" und "der ist noch jung, der wird ihn schon noch bekommen". Oder um sich weltoffen zu zeigen vergeben wir halt in einem Jahr an AfroAmerikanische den Oscar für beste(r) Hauptdarsteller(in)

Das ist schon etwas Wahres dran. Sean Penn und Al Pacino haben den ja auch jeweils bekommen, weil sie schon SO OFT NOMINUERT waren...
Aber auch junge Leute bekommen oftmals den Oscar. Was war mit Adrien Brody?
Viel mehr enttäuscht es mich, dass man mittlerweile die Filme immer bis zum Jahresende zurück hält, um bessere Chance bei den Oscarnominierungen zu haben. Befolgt man dies nicht, geht man leer aus, so wie damals Wonderboys und Fight Club.

Die Jury richtet sich da eher nach "der wartet schon 30

Antwort #14
Zitat
Die Jury richtet sich da eher nach "der wartet schon 30Jahre auf einen Oscar" und "der ist noch jung, der wird ihn schon noch bekommen".

Warum dann nie O'Toole? ... siebenmal nominiert und wahrlich nicht der Jüngste -.



Keep swinging

* beate *

 
Simple Audio Video Embedder