Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Brigitte Mira gestorben (331-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Brigitte Mira gestorben



Zitat
 
Brigitte Mira gestorben

Die Schauspielerin und Sängerin Brigite Mira ist tot. Sie starb im Alter von 94 Jahren am Dienstagnachmittag im Berliner Emil-von-Behring-Krankenhaus. Bekannt wurde sie als eine der drei "Damen vom Grill".
Mira hatte bereits im Februar den B.Z.-Kulturpreis nicht mehr selbst entgegennehmen können. Presseberichten zufolge hatte sie sich von einem vor Wochen erlittenen Schwächeanfall nicht mehr richtig erholt. Sie sei stark abgemagert und müsse künstlich ernährt werden, hieß es.

Mira war eine der letzten großen Volksschauspielerinnen, die in den 30er Jahren als Soubrette begann und seitdem auf eine langjährige Karriere auf Bühne, Leinwand und im Fernsehen zurückblicken konnte. Besonders populär wurde sie durch ihre TV-Auftritte an der Seite von Günter Pfitzmann und Harald Juhnke.

Als eine der drei "Damen vom Grill" wurde sie den meisten Fernsehzuschauern als Typ der Ur-Berlinerin mit "Herz und Schnauze" in Deutschland bekannt. Mit ihren Kolleginnen Helen Vita und Evelyn Künneke war sie als "Drei alte Schachteln" noch bis vor wenigen Jahren auf Tournee. Im Herbst 2000 stand sie als "Bettelkönigin von Moabit" im Berliner Volkstheater Hansa auf der Bühne.

Ihren Durchbruch als Charakterschauspielerin feierte sie 1973 in dem Film "Angst essen Seele auf" von Rainer Werner Fassbinder, wofür sie den Bundesfilmpreis erhielt. Mit Fassbinder drehte sie 1980 auch "Berlin Alexanderplatz" und "Lili Marleen".
 



In Rainer Werner Fassbinders "Angst essen Seele auf"

Brigitte Mira gestorben

Antwort #1
:(

gruß,Z

Brigitte Mira gestorben

Antwort #2
[size=0px]Farewell Biggi[/size]

 :tear:

KlausD

 
Simple Audio Video Embedder