Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Fünf Live-8-Konzerte (431-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Fünf Live-8-Konzerte

Zitat

20 Jahre nach dem Live-Aid-Konzert hat Sir Bob Geldof in London fünf Konzerte unter dem Titel Live 8 angekündigt. Die Konzerte am 2. Juli in London, Berlin, Paris, Rom und Philadelphia in den USA werden in alle Welt übertragen.

Sie sollen die Regierungschefs der G8-Staaten dazu bewegen, in der darauf folgenden Woche bei ihrem Gipfel in Schottland einen Schuldenerlass für die ärmsten Länder der Welt und eine Anhebung der Entwicklungshilfe zu beschließen.

»Dieses Mal geht es nicht um eine wohltätige Gabe, sondern um politische Gerechtigkeit«, sagte Geldof. Die Situation vor allem in Afrika müsse jetzt durch eine andere Politik der reichsten Länder grundlegend verbessert werden.

Bei dem Konzert in Berlin vor dem Brandenburger Tor werden unter anderem BAP, a-ha, die Toten Hosen, Peter Maffay und Brian Wilson auftreten. Nach London in den Hyde Park kommen Mariah Carey, Elton John, Madonna, Paul McCartney, Sting, Robbie Williams und U2. Zu einem gemeinsamen Auftritt der Spice-Girls wird es nach derzeitiger Planung dagegen nicht kommen. In den USA sind Bon Jovi, Stevie Wonder und Puff Daddy mit dabei.



Reinhold

Fünf Live-8-Konzerte

Antwort #1
Also kein Bo?
Nix?
Gar nicht!?

Ich will ihn aber doch auch mal live sehen! Ich muss!
Nur ein einziges kleines Mal! 
:cry:
Bitte sagt, dass noch nicht ganz klar ist, wer noch alles auftreten wird.

Fünf Live-8-Konzerte

Antwort #2
Es ist noch nicht ganz klar, wer alles auftritt. Das sagen jedenfalls die Leute im Radio.
Aber mach Dir lieber nicht zu große Hoffnungen.
Und hab ein bißchen Geduld, Du wirst Ihn schon nochmal live sehenl :keks:

Fünf Live-8-Konzerte

Antwort #3
Also die bisher genannten Namen locken mich aber nicht aus meiner Höhle hervor ;-)

Da geht ja bei weitem mehr bei den zur Zeit stattfindenen Festivals ab!

Fünf Live-8-Konzerte

Antwort #4
Die Bands finde ich bisher auch nicht ganz so grandios.
Am Besten gefaellt mir da noch die Aufstellung vom Hyde Park Konzert.

Habe gestern abend dann ganz spontan beschlossen, mit zwei Freunden hinzufliegen. Fluege sind im Moment spottbillig und in Kombination mit Privatunterkunft oder 10-Bett-Zimmer im Hostel [size=0px](grusel)[/size] famos billig!
[size=0px]Hach, bin ich ein Sparfuchs![/size]  :-D

 
Simple Audio Video Embedder