Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Pink Floyd (7164-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Pink Floyd

http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,1185,OID4427192_REF1,00.html

Das ist ja gar nicht zu fassen!!!!!!!!

Zitat
Fast 25 Jahre nach der Trennung

Pink Floyd spielen wieder zusammen[/u]

Fast 25 Jahre nach ihrer Trennung wird die legendäre Rockgruppe Pink Floyd wieder gemeinsam auf der Bühne stehen. Auf dem Wohltätigkeitskonzert Live8 am 2. Juli im Londoner Hyde Park wollen David Gilmour, Nick Mason, Richard Wright und Roger Waters erstmals seit ihrem Londoner Konzert von 1981 wieder öffentlich zusammen spielen.

Zwar hatte sich der frühere Bandchef Waters schon in den 80er Jahren mit den übrigen Pink-Floyd-Musikern zerstritten; doch für das Benefizkonzert zugunsten der Armen in Afrika wollen die Bandmitglieder über den Zoff der Vergangenheit hinwegsehen. Im Zusammenhang mit der Afrika-Hilfe sei "jede Streiterei aus der Vergangenheit unbedeutsam", erklärte der Gitarrist und derzeitige Sänger David Gilmour. Er hoffe, einen Beitrag leisten zu können, um die Staats- und Regierungschefs auf dem G8-Gipfel in Großbritannien zu "großem Engagement im Kampf gegen die Armut" bewegen zu können.

Auch Waters erklärte, er freue sich darauf, mit der Wiedervereinigung der Band "die öffentliche Aufmerksamkeit auf Themen wie Verschuldung und Armut in der Dritten Welt" lenken zu können. Die Live8-Konzerte, die in London, Berlin, Paris, Rom und Philadelphia stattfinden sollen, wurden von dem Rockmusiker Bob Geldof initiiert, der auch im Pink-Floyd-Film "The Wall" mitgespielt hatte.

In den 70er und 80er Jahren hatten Pink Floyd einen ganz eigenen Stil geprägt. Mit "The Dark Side Of The Moon" (1973) brachen sie viele Rekorde und waren mehr als ein Jahrzehnt lang in den US-Charts vertreten. "The Wall" zählt zu den bedeutendsten Rockplatten überhaupt. Nach der Trennung von Roger Waters machten Gilmore, Mason und Wright weiter als "Pink Floyd" Musik. Das letzte Album "The Division Bell" wurde 1994 eingespielt.

Pink Floyd

Antwort #1
Reunion für den guten Zweck
 
Wenn Bob Geldof ruft und der Zweck ein guter ist, dann lassen sich offenbar die stärksten Egos dieser Welt verbiegen. Für das Live-8-Konzert zu Gunsten Afrikas am 2. Juli im Londoner Hyde Park sind die Herren Roger Waters und Dave Gilmour über ihren Schatten gesprungen. Was so viel heißt wie: Pink Floyd werden erstmals nach beinahe 25 Jahren wieder in der Altbesetzung gemeinsam auf der Bühne stehen. 150.000 Fans werden allein bei diesem Konzert erwartet.

Lesen Sie mehr!

Pink Floyd

Antwort #2
...ohh yeahhhh....das ist genial...habe die jungs 2 mal live gesehen...und was die Bieten..haut einen um.....

bye
 freu freu...yipeee (auch wenn dann nur in der Glotze ist)

Tom  :D  :D

Pink Floyd

Antwort #3
Zitat
...ohh yeahhhh....das ist genial...habe die jungs 2 mal live gesehen...und was die Bieten..haut einen um.....

bye
 freu freu...yipeee (auch wenn dann nur in der Glotze ist)

Tom  :D  :D


2 mal Live gesehen,, Stark,,
ich hatte nie das glück Pink Floyd live zu sehen, leider nur solo ( waren aber auch super konzerte )
1 mal David Gilmour
2 mal Roger Waters

gko

Pink Floyd

Antwort #4
Die erste Band von der ich Fan war, damals mit 13. Irgendwann, so in der 80gern wurden sie mir zu bombastisch.
Vor Kurzem habe ich ein Interview mit David Gilmour gehört, in dem er sagte, während der ersten Jahre war das Publikum während der Konzerte immer absolut still. Dann, nach Veröffentlichung der Single “Money”, habe das Publikum immer Radau gemacht (meist geschrien sie sollen “Money” spielen), so das sie keine ruhigeren Sachen mehr machen konnten. Also daher... mir hat’s dann nicht mehr so gefallen. Aber während der 70ger...absolut klasse!!

Pink Floyd

Antwort #5
ich lasse mir noch immer mit schöner Regelmäßigkeit die delicate sound of thunder um die Ohren sausen. Da kommt schon ein bißchen Konzertfeeling auf.
Ich sag´s ja immer Die älteren Herren der Rockgeschichte machen doch die beste Musik.
Anika

Pink Floyd

Antwort #6
Der einzige Auftritt den ich von Live Aid angeschaut habe... war schön sie wieder zusammen zu sehen...Mann, Rock'n'Roll ist ganz schön alt geworden.

Pink Floyd

Antwort #7
furchtbar, alt wie david gilmour ausschaut (vor allem beim "close up"). fast schon krank. dem mann bekommt der ruhenstand offenbar gar nicht..
 :?

ps: obwohl immer wieder nach hinten verschoben, soll die "p.u.l.s.e" doppel-dvd im sept/okt erscheinen!

Pink Floyd

Antwort #8
Hab sie mal im August 1994, also vor 11 Jahren im Parkstadion Gelsenkirchen gesehen - großartige Lichtshow, großartiger Sound...
 Davon existiert noch ein T-Shirt, das sich bis heute gehalten hat...

Pink Floyd

Antwort #9
wie ist das jetzt mit aol. kann man da gratis den stream nochmals abrufen? die schauschädel von atv+ haben bei pink floyd "comfortably numb" rausgeschnitten

Pink Floyd

Antwort #10
kann man,
:ja:

Pink Floyd

Antwort #11
Ich muss sagen, dass mir der Auftritt von Pink Floyd sehr gut gefallen hat. Natürlich sind die älter geworden, was soll man denn da erwarten?

Es hat mich beeindruckt, dass die Lieder noch genau so klangen wie früher (oder war's etwa nicht live? :twisted: ).

Die Atmosphäre im Hyde Park schien jedenfalls sehr gut zu sein bei dem Auftritt!

Pink Floyd

Antwort #12
sogar umarmt haben sie sich *tränenausdenaugenwisch*

audio/video download gibts -->hier<--

Pink Floyd

Antwort #13
Zitat
(oder war's etwa nicht live?

ich glaube sooo gut kann man sowas garnicht "tricksen"

ich hab mir den Auftritt heute noch zweimal hintereinander angesehen...
Kunst kommt wirklich von Können!!

[size=0px]*immer wieder schwärm*[/size] :love:
das werden wir nie wieder zu sehen bekommen, befürchte ich...



Pink Floyd

Antwort #14
Zitat
furchtbar, alt wie david gilmour ausschaut (vor allem beim "close up"). fast schon krank. dem mann bekommt der ruhenstand offenbar gar nicht..
Was heisst schon Ruhestand, wenn man 8 Kinder hat :-D Vielleicht sieht er auch deshalb so fertig aus, weil er einfach keine Ruhe auf seinem Hausboot bekommt?

 
Simple Audio Video Embedder