Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Flat-Rate (Kosten) (1941-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Flat-Rate (Kosten)

:hallo: Alle

wie man so raushört, haben ja einige DSLer hier ne Flatrate.
könntet ihr mir ggf. bitte einmal sagen bei welchem Anbieter und wie teuer die eure so ist.
Ich zahle (immer noch) diese ca.25 EUR bei T-online.
Weil ich mich nicht so richtig an die billigeren herantraue...
 da gibts doch auch bestimmt Kostenfallen oder so

oder?
:gruebel:

Flat-Rate (Kosten)

Antwort #1
mhmmm...also 25 finde ich ja recht preiswert... wenn alles inklusive ist und keine Trafficbegrenzung...

Ich zahle alles in allem jeden Monat um die 49€ - und da kommen noch die Telefoneinheiten dazu. Ist ein uralter Arcor-tarif, und ich denke auch schon lange ans wechseln und weiß nicht, wohin... außerdem hab ich mir da noch blödes ISDN aufschwatzen lassen, was ich eigentlich nicht brauche. 
All die billigeren Angebote hatten oft traffic- oder Zeitlimitierung (was der Idee der FLATrate ja eigentlich zuwider läuft) - oder sie waren nur gerinfügig billiger, wenn man alles zusammenrechnet... daß mir der Aufwand des Wechsels zu hoch war...  oder sahen irgendwie unseriös aus...  (das nette bei arcor ist eben auch, daß es recht zuverlässig funzt)


Bin aber auch für neue Ideen offen...
gruß,Z

Flat-Rate (Kosten)

Antwort #2
aber hallo  8O
und ich dachte ich bin schon teuer dran
mit meinen 25,-Euronen
nö dazu kommt nix mehr
dsl-Anschluss-Gebühr eben noch

Tja Traffic Begrenzung?
Null Ahnung...ich hab mich noch nicht "begrenzt" gefühlt. Mal nachlesen muss ...

Flat-Rate (Kosten)

Antwort #3
Nach einem Jahr T-Online kann man wechseln -
 hab jetzt 1&1 empfohlen bekommen -
 € 9.95 im Monat -
 www.1und1.de
 kann nächste Woche mehr berichten...

Re: Flat-Rate (Kosten)

Antwort #4
1&1; ca. 16 € + 6 (oder 7?) für die Flatrate.

Keep swinging

* beate *


Flat-Rate (Kosten)

Antwort #6
Zitat
Ich empfehle diesen Anbieter:

http://www.strato.de/

Verrätst Du uns auch weshalb?    8-) 

Keep swinging

* beate *

Flat-Rate (Kosten)

Antwort #7
grusel
Zitat
[size=0px]* Preis inkl. 16% MwSt., Laufzeit jeweils 12 Monate. Kündigung jederzeit mit 1 Monat zum Vertragsende möglich. Bereitstellungspreis entfällt bei Bestellung ab STRATO MAXXI-DSL 2000 (ab 21,95 €/Mon.), sonst einmalig 99,95 €. STRATO MAXXI-DSL ist in vielen Anschlussbereichen verfügbar. Modem 0,- € für alle MAXXI-DSL Tarife ab 16,95 €/Mon. (außer DSL Paket A), Versandkosten 9,90 €. Alle iPhone-Nutzer telefonieren netzintern kostenlos.
Es gilt je nach gewähltem Tarif:
MAXXI-DSL 2000 (21,95 €/Mon.) inkl. DSL-Anschluss (mit bis zu 2.048 Kbit/s) und 2.000 MB Freivolumen. Für Wechsler: Voraussetzung ist ein T-DSL Anschluss der T-Com (ab 16,99 €/Mon.); Angebot 2,95 €/Mon. (mit bis zu 2.048 Kbit/s und bis zu 2.000 MB Freivolumen). Bei Traffic-Mehrnutzung siehe (1)
Oder:
FlatrateCity (4,99 €/Mon.) in 24 Städten verfügbar. Verfügbarkeits-Check www.strato.de/dsl. Diese kann nur in Verbindung mit einem MAXXI-DSL Anschluss (16,95 €/Mon. bzw. 21,95 €/Mon.) genutzt werden, sofern diese nicht verfügbar ist, kann die STRATO Flatrate (8,99 €/Mon.) mit den genannten Tarifen genutzt werden.

1Flatrates: Hierbei setzt STRATO ein intelligentes Bandbreiten-Management ein. Nur bei Spezialdiensten, z. B. Filesharing, kann die Bandbreite temporär eingeschränkt sein. Nur bei FlatratePlus: Die FlatratePlus-Automatik ist fester Tarif-Bestandteil und kann nicht separat bestellt werden. Bei Traffic-Mehrnutzung im jeweiligen Monat nur 9,90 €/Mon. zusätzlich.[/size]


und nun das Ganze nochmal auf deutsch bitte  :?

ja Himmel nochmal!  :evil:
wie ich solche, 'vorsichtig lesen sonst kaufste Katze im Sack', Texte hasse

Doc:
Was bezahlst du denn nun in echt?
(falls ich das fragen darf)

Flat-Rate (Kosten)

Antwort #8
Möchte mir auch 'ne Flatrate zulegen.

Gibt es Eurerseits inzwischen neue Erkenntnisse?

Wir haben uns auch schon mal bei verschiedenen Anbietern erkundigt, aber für einen Laien ist das alles ziemlich unverständlich.

Was heißt z.B. 2GB, in Stunden ausgedrückt? Ich dachte immer, Flatrate bedeutet "unbegrenzt". :gruebel:

Aber da gibt es wohl doch Unterschiede in der Auslegung?

Flat-Rate (Kosten)

Antwort #9
ich glaube, 2 GB heißt "traffic" - also nix mit Stunden. Sondern die Menge an Daten, die du runterladen kannst in beliebiger Zeit...
Also, für den normal-Surfer reicht das vielleicht... aber z.b. für den Torrents--DVD-Sauger ist das viel zu wenig... :wink:

gruß,Z

Flat-Rate (Kosten)

Antwort #10
Zitat
Also, für den normal-Surfer reicht das vielleicht...

Was ist ein Normal-Surfer?? :nixweiss:
1-2 Stunden pro Tag, oder weniger?

Zitat
aber z.b. für den Torrents--DVD-Sauger ist das viel zu wenig... 

 :stupid: oh Gott zicky, bin schon wieder voll überfordert!!!

Also - ich würde sagen, bin ein Normalsurfer, oder??? :wink:

Flat-Rate (Kosten)

Antwort #11
hehehehe..

aaaalsooo.....

Flatrate heißt in diesem Falle wohl, daß du tatsächlich so LANGE wie du willst online sein kannst...

Aber: der traffic scheint limitiert.
Traffic - das ist die  Datenmenge, die du in dieser Zeit auf deinen Computer schaffst. (evtl auch die andere Richtung? weiß ich jetzt nicht)

Mal ein Beispiel, wie ich es mir vorstelle! (so genau weiß ich es nämlich auch nicht -also, berichtigt mich!!) :

Also, eine normale HTML-website (mit nur Text), die du im Netz aufrufst, durfte um die 1-10 KB haben (je nachdem, wie komplex der Code ist) - sagen wir mal ganz bescheiden: 1KB!

Sobald drei Bowiebilder von jeweils etwa 40 KB drauf sind, wächst die Datenmenge um 120 KB - und wenn du noch ein mp3-File von etwa 3MB von der Seite runterlädst (oder auch streamst) - hast du insgesamt nach Genuß der Seite  3121 KB traffic gehabt!

1 GB sind 1000 MB.....

Nun besteht ja eine Inernetsitzung aus VIELEN Webseiten, die man anklickt, vielen Bildern, die man anschaut und runtersaugt und nicht zu vergessen auch der ganze unabsichtliche Traffic in Form von Pop-Ups, Flash-animationen und ähnlichem... den man gar nicht haben will!

Deshalb finde ich 2GB für einen Dauersurfer mit DSL schon ein wenig knapp... ;-))

Denn da habe ich doch neulich eben eine ganze DVD von über 3GB auf einmal gesaugt! (per Torrents... aber das ist ein anderes Thema...)

gruß,Z

Flat-Rate (Kosten)

Antwort #12
Hi
also, ich wollte mich auch mal bei diesem Thread zu Wort melden...denn ich habe jetzt seit kurzem eine neue Flatrate...die ich bisher auch sehr empfehlen kann!

Ich zahle für die Flatrate selbst gerade mal 3,99 Euro im Monat! (dazu kommt natürlich noch die Gebühr von T-DSL 1000, ich glaube ca. 16,95 Euro im Monat), also ca. 21 Euro insgesamt.

Es gibt auch keine Volumenbegrenzung! Nur nach 5 GB  wird die Geschwindigkeit auf 128 kb/s gedrosselt (vorher ginge es mit full Speed), aber das spielt bei mir eh keine Rolle, da ich ja eh nur T-DSL 1000 habe, und es sowieso nicth schneller geht bei mir.

Und bei der Flatrate ist sogar eine eigene .de Domain inklusive! (habe jetzt www.bowiecrazed.de, aber ihr braucht noch nicht drauf gucken denn ich hab noch gar nix damit gemacht bisher)

Ach so...für alle die interessiert sind....meine Flatrate stammt von Server4You!

:)

Liebe Grüße
Simone

Flat-Rate (Kosten)

Antwort #13
Zitat
Sobald drei Bowiebilder von jeweils etwa 40 KB drauf sind, wächst die Datenmenge um 120 KB - und wenn du noch ein mp3-File von etwa 3MB von der Seite runterlädst (oder auch streamst) - hast du insgesamt nach Genuß der Seite 3121 KB traffic gehabt!

Seeehr anschaulich dargestellt, Zicky :D  :rofl:

So langsam komme ich dem ganzen noch auf die Schliche :wink:

Bei der Erklärung hab sogar ich eine ganze Menge verstanden. :gut:

Sag ich doch, man ist nicht zu alt, um noch dazuzulernen.

Simones Tip werde ich mir heute abend auch mal ansehen.

Erstmal Danke :biggthumpup:

Re: Flat-Rate (Kosten)

Antwort #14
Zitat
:hallo: Alle

wie man so raushört, haben ja einige DSLer hier ne Flatrate.
könntet ihr mir ggf. bitte einmal sagen bei welchem Anbieter und wie teuer die eure so ist.
Ich zahle (immer noch) diese ca.25 EUR bei T-online.
Weil ich mich nicht so richtig an die billigeren herantraue...
 da gibts doch auch bestimmt Kostenfallen oder so

oder?
:gruebel:


dweny und alle,

bei Heise gibts einen Tarif-Rechner
:guck: http://www.heise.de/itarif/dsl_schnell.shtml

Beste Grüße

Reinhold

 
Simple Audio Video Embedder