Zum Hauptinhalt springen
Thema: dior homme soundtracks (356-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

dior homme soundtracks

wie ja mittlerweile schon einmal angedeutet wurde, gibt hedi slimane (den manche von euch von diversen projekten kennen werden - die heathen anzüge für david, unendlich viele andere rockstar ausstattungen, die bildbände,.... siehe www.hedislimane.com) ja jede saison ein langes lied in auftrag. lang im sinne von zwischen einer viertelstunde und zwanzig minuten...

nachdem ich nächste saison sicherlich wieder ausflippe vor begeisterung mach ich mal nen eigenen thread dafür auf...


winter 04/05 phoenix
sommer 05 beck
winter 05/06 razorlight
sommer 06 the rakes... welche im august ihr debüt veröffentlichen, was sich alles seeeeehr vielversprechend anhört

immer anzuhören unter fashion.dior.com/homme/ dann betritt man die seite und findet unter "for your headphones" die stücke... als stream... (aber man kennt ja audiohijack, ne?)
bisher steigern sich die stücke in ihrer güte... es ist ziemlich genial...

die lieder haben keine namen, wobei das rakes stück wohl trefflich als 'the world was a mess but his hair looked perfect' bezeichnet werden darf. razorlight spielen textlich und in ihren melodien stark auf vergangenes an, beck lässt sich treiben...
kurz.. es ist eine kleine fundgrube des indie auf abwegen

 
Simple Audio Video Embedder