Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Einkaufsberatung (751-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Einkaufsberatung

Hallo zusammen.

Ich habe beschlossen meine CD-Sammlung um 2-3 David Bowie Alben zu erweitern.

"Let's Dance", "Outside" und "Earthling" befinden sich bereits in meinem Besitz, decken ja aber nur einen kleinen Teil von Bowies schaffen ab.

Welche 2 oder 3 Alben würdet ihr an meiner Stelle holen? Vielleicht werden es später auch noch mal mehr, aber es geht mir jetzt mehr so um die "3 Bowie-Alben für die Einsame Insel"... :-)
Gerne auch Live, oder Best of Alben, sofern ihr da was gutheißen könnt.

Warte gespannt auf eure Antworten!

TermiGator

PS: Bitte nur Scheiben, die man auch als normalsterblicher im Plattenladen, Internet oder bei eBay findet

Einkaufsberatung

Antwort #1
Hallo Termigator,

erst einmal herzlich willkommen!

Du hast da gleich eine schwierige Frage zum Einstieg.

Also ich würde auf jeden Fall:

"Heathen" , "The Rise and Fall of Ziggy" und "Low" oder "Scary Monsters" als

unbedingte "Must" empfehlen. 

Aber es ist wirklich sehr schwer etwas zu empfehlen, da jedes seiner Alben so einzigartig ist und absolut nicht vergleichbar mit seinen übrigen Alben.

Liebe Grüße
Bianca

Einkaufsberatung

Antwort #2
Ja, klar, mit "The Rise And Fall..." liegt man immer richtig, so als Klassiker. Viele der großen "Hits" zum Mitsingen kommen von "Hunky Dory", also ist das auch schon mal wichtig. Und dann als kontrast würde ich auch zu "Heathen" tendieren.
(Aber, wie so oft gesagt, zum Schluß kauft man sie alle :) )

Einkaufsberatung

Antwort #3
Wirklich eine schwere Frage. Ich hätte auch Heathen und Scary monsters dabei. Leztere dudelt gerade bei mir rauf und runter. Ich habe immer so meine Phasen, in denen ich einige CD´s ganz besonders gerne höre. Tja, die Rise And Fall ...ist praktisch ein MUSS.
Ich glaube ich würde noch ein bisschen schummeln und mir zusätzlich noch Heoes und auf jeden Fall die Stage in die Tasche stecken.

Grüße von Anika

Einkaufsberatung

Antwort #4
Mein Rat wäre immer:  Als erstes und unbedingt:"Ziggy Stardust"!!!

Die ist sein Meisterwerk, einfach unerreicht, danach kommt bei mir 'ne Weile nichts ...,

und dann käme bei mir "Changes One Bowie" (Space Oddity, Starman, etc.),
dann die "Hunky Dory",
und danach die "Station to Station" (vor allem Wild is the Wind; Word on a Wing, Titelsong ...) und dann die "Heroes" (den Titelsong muss man einfach haben, gibt's aber mittlerweile in noch besseren Versionen ..., V-2 Schneider und Neuköln finde ich auch gut).

Die "Low" lass ich mal außen vor, die ist sehr speziell, aber meiner Meinung nach auch super...

Und dann gibt es da noch ....

Was immer Du Dir kaufst, viel Spaß beim Hören!

lg

bowie_for_ever

Re: Einkaufsberatung

Antwort #5
Hallo und auch von mir ein herzliches Willkommen :tach:

Zitat

"Let's Dance", "Outside" und "Earthling" befinden sich bereits in meinem Besitz, decken ja aber nur einen kleinen Teil von Bowies schaffen ab.



Na, das ist doch schon ein ganz guter Einstieg. Die enorme Vielseitigkeit ist allerdings auch das Problem, wenn man eine Empfehlung aussprechen soll. Jedes Album ist ja wieder eine Welt für sich.
Ich für meinen Teil habe mir als Späteinsteiger auch erstmal mit der 2002 erschienenen "best of bowie" einen kleinen Überblick verschafft.
Mein erstes Album war Heathen, und davon war ich dermaßen begeistert, dass ich es Dir auf jeden Fall ans Herz legen möchte, mit seiner recht düster-melancholischen Atmosphäre einfach einmalig und bis jetzt mein absolutes Lieblingsalbum. Danach bin ich dann tief in die Vergangenheit eingetaucht mit Hunky Dory und Ziggy Stardust, da kann ich mich den Empfehlungen der anderen nur anschließen.
Inwischen habe ich nach und nach sämtliche Studioalben und noch so manches andere erworben... wird Dir wahrscheinlich genauso gehen.

Viel Spaß bei einer spannenden musikalischen Entdeckungsreise  :magic:

miss peculiar

Einkaufsberatung

Antwort #6
Zitat
Welche 2 oder 3 Alben würdet ihr an meiner Stelle holen?

Die Empfehllungen werden wahrscheinlich so vielseitig ausfallen, wie es Mitglieder in diesem Forum gibt :wink:

Im Prinzip ist ja jedes Album anders, das bedeutet für Dich auch, dass Du irgenwann alle haben willst und auch haben wirst. :D

Aber was heißt "alle". Ich dachte auch, ich hätte alles.
Aber es gibt so viele wunderschöne Songs, die nicht auf den Studioalben enthalten sind, dass die Sammelleidenschaft erst dann so richtig beginnt. 8)

Ein herzliches Willkommen. :D

Meine Empfehlung für den Anfang:
- Hunky Dory
- Low
- Heathen

Einkaufsberatung

Antwort #7
Da noch nicht erwähnt, will ich jetzt doch die beiden neu herausgebrachten Livealben aus den 70ern nennen: "Stage" und "Live", die nicht nur einen guten Querschnitt durch die beste Zeit Bowies brigen, sondern auch zeigen, wie unglaublich sich dieser Mann innerhalb weniger Jahre entwickelt hat. :!:

Einkaufsberatung

Antwort #8
Danke danke für die vielen Antworten.

Habe jetzt erstmal
 - Heathen
 - Ziggy Stardust
 - Hunky Dory
aufm Einkaufszettel stehen.
Und wenn ich mich daran dann satt gehört habe gucke ich weiter :-D

schönen Abend noch!

TermiGator

Einkaufsberatung

Antwort #9
Zitat
Danke danke für die vielen Antworten.

Habe jetzt erstmal
 - Heathen
 - Ziggy Stardust
 - Hunky Dory
aufm Einkaufszettel stehen.
Und wenn ich mich daran dann satt gehört habe gucke ich weiter :-D

schönen Abend noch!

TermiGator


Gute Wahl! :gut:  :D

Viel Spaß beim Hören :froehlich:

Einkaufsberatung

Antwort #10
Herzlich willkommen!  :hallo:

Und dem:
Zitat
Habe jetzt erstmal
 - Heathen
 - Ziggy Stardust
 - Hunky Dory
aufm Einkaufszettel stehen.


ist nichts hinzuzufügen. Genau das hätte ich dir geraten.

Grüße
Stardusty

 
Simple Audio Video Embedder