Zum Hauptinhalt springen
Thema: Benefizsong von Alternative Musikern (334-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Benefizsong von Alternative Musikern

Beck, Arcade Fire, Sonic Youth und auch Yeah Yeah Yeahs singen für UNICEF.

Eine Supergroup aus so genannten Alternative-Bands haben sich zusammen getan, um eine Benefiz-Single für UNICEF einzuspielen. Laut dem US-"Rolling Stone" nennen sich die Allstars "North American Halloween Prevention Initiative". Mit im Boot sind Beck, Sum 41, Yeah Yeah Years, Aracade Fire, Buck 65, Roky Erickson, Sonic Youth, Sloan, Peaches, Postal Service, Wolf Parade, Devendra Benhart und Feist.

Der Song "Do They Know It's Hallowe'en" wurde frei nach Band Aid von Ex-Unicorn-Sänger Nicholas Diamonds und Redd Kross' Steven McDonald geschrieben und produziert. Der Single erscheint am 11. Oktober in den Plattenläden.

Benefizsong von Alternative Musikern

Antwort #1
Das Projekt find ich gut, der Song ist leider echt scheisse!

j.

 
Simple Audio Video Embedder