Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: ach da fällt mir noch ne frage ein. (545-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

ach da fällt mir noch ne frage ein.

:?: ich habe mich schon ein paar mal gefragt warum
auf den ganzen setlists -- slow burn -- so rar ist.

es ist doch ein optimales livestück, in welchem die schwächen der
studioversion schon bei den frühen auftritten (da hat er es ja noch gespielt) überarbeitet waren.

sattdessen spielt er den "totalausfall" cactus ( :evil: ich kanns nicht hören :evil:----
"wespennest  :?:  :twisted: ) bis zum abwinken.

grüßle :wink: schawins

Re: ach da fällt mir noch ne frage ein.

Antwort #1
Zitat
"totalausfall" cactus

möööö, was haste denn gegen das grüne Stachel-Tierchen...?
is doch niedlich...
..aber stimmt, "slow burn" hätte er wirklich öfter spielen können... vielleicht fehlte Pete Townshend an der Gitarre....

Gruß, Z.  :wink:

ach da fällt mir noch ne frage ein.

Antwort #2
Also jetzt muss ich aber mal heftigst wiedersprechen! Cactus ist derzeit einer meiner absoluten Favoriten! Besonders live fand ich es immer besonders prickelnd, wenn er er singt "would you take off your dress ans send it to me". Slow burn finde ich zwar grundsätzlich auch ganz gut, aber so richtig habe ich sowieso nie verstanden, warum ausgerechnet dieses Lied als Single-Auskopplung rausgekommen ist. Da gibt es wesentlich stärkere Songs auf der CD wie z.B. Slip away oder 5:15 The angels have gone oder eben auch Cacuts. Das Lied hat doch richtig Power!

ach da fällt mir noch ne frage ein.

Antwort #3
welcher Song hier für wen der "richtige" "beste" ist könnte unter Umständen zu endlosen Diskussionen führen. Ich denke da hat jeder so seine Vorlieben und was meine eigenen betrifft, so ändern diese sich ständig.(je nach eigener Stimmungslage).
zu "slowBurn": den db den ich am meisten hinsichtlich der performance bevorzuge finde ich in diesem Song und dem video dazu sehr gut wieder. That's the one I'm growing up with, you know.?
But there are many others of this kind too...
PS.
nur weil ich sie gerade jetzt übers Netz höre:
alles was er live im KitKat Club gemacht hat ist einfach faszinierend in seiner stimmlichen Deutlichkeit und beweist das Können besser als alles Andere.

ach da fällt mir noch ne frage ein.

Antwort #4
Na, mir gfallt "Cactus" jetztda. Anfangs hab ich auch immer die Skip-Taste gedrückt aber irgendwie fetzt der Song.

Könnt die nächste Single im Ami-Land werden, denke ich!!

ach da fällt mir noch ne frage ein.

Antwort #5
Also das mit den Lieblingssongs ist bei mir auch immer recht stimmungsabhängig. Als ich die CD das erste mal gehört hatte mochte ich auf Anhieb Gemini Spacecraft und Slip away am liebsten, dann wurde es Everyone says hi und 5:15 und jetzt ist es halt momentan grad Cactus. Ich glaub der einzige Song mit dem ich mich nie so richtig anfreunden werde ist I demand a better future. Den finde ich einfach lahm.

 
Simple Audio Video Embedder