Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: I Am A Laser (663-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

I Am A Laser

Hallo - habe da mal wieder 'ne Frage: Höre gerade die CD "Glamour - The Scary Monsters Rarities" und da im speziellen "I Am A Laser" von Ava & The Astronettes. Nun zur Frage - da gab es doch mal 'ne Zusammenarbeit zwischen ihr und db - oder. Welche Stücke haben sie zusammen gemacht und gibt es die als mp3-Download im Netz?

I Am A Laser

Antwort #1
guck mal, was http://www.illustrated-db-discography.nl/index.html  dazu sagt:


Zitat
Ava Cherry And The Astronettes: People From Bad Homes
(Golden Years GY 005), 1995 (UK).

I Am Divine/I Am A Laser/Seven Days/God Only Knows/Having A Good Time/People From Bad Homes/Highway Blues/Only Me/Things To Do/How Could I Be Such A Fool/I'm In The Mood For Love/Spirits In The Night.

This album was recorded in 1973 by the Astronettes, with Bowie involved both as a producer musician and background singer. The Astronettes project was shelved until 1995, when it appeared as an Ava Cherry album through Mainman successor Golden Years (also responsible for RarestOneBowie and Santa Monica '72). Released in the US as Griffin GCD-424-2 (bottom).

There is some confusion about Bowie's participation to this album. The US edition states Bowie does lead vocals on 'I Am Divine' (which can only be accessed by rewinding after starting at track 1), but this definitely is not true. Bowie's vocal contribution to this album is limited to backing vocals on a number of songs.

 



Außerdem... hatte Bo nich auch was mit Ava Cherry?  :D
gruß, Z

I Am A Laser

Antwort #2
Zitat
Außerdem... hatte Bo nich auch was mit Ava Cherry?  :D
gruß, Z


Zumindestens steht das so in den meisten Biografien... :)

I Am A Laser

Antwort #3
soviel ich weiss, war ava cherry, die blonde, kurzhaarige backroundsängerin von "young americans." und soweit ich mich erinnern kann, waren bowie und sie auch mal zusammen. kann das nicht sogar sein, das angie sehr eifersüchtig auf sie war, obwohl david und sie eine freizügige ehe hatten. ...ich weiss, irgendetwas schwirrt bei mir im kopf rum. kann mich aber auch vertun. :wink:

I Am A Laser

Antwort #4
Zitat
soviel ich weiss, war ava cherry, die blonde, kurzhaarige backroundsängerin von "young americans." und soweit ich mich erinnern kann, waren bowie und sie auch mal zusammen. kann das nicht sogar sein, das angie sehr eifersüchtig auf sie war, obwohl david und sie eine freizügige ehe hatten. ...ich weiss, irgendetwas schwirrt bei mir im kopf rum. kann mich aber auch vertun. :wink:


so hatte ich das eigentlich auch in erinnerung

I Am A Laser

Antwort #5
Zitat
soviel ich weiss, war ava cherry, die blonde, kurzhaarige backroundsängerin von "young americans." und soweit ich mich erinnern kann, waren bowie und sie auch mal zusammen. kann das nicht sogar sein, das angie sehr eifersüchtig auf sie war, obwohl david und sie eine freizügige ehe hatten. ...ich weiss, irgendetwas schwirrt bei mir im kopf rum. kann mich aber auch vertun. :wink:


Genau richtig!  :)

Aurora

I Am A Laser

Antwort #6
Zitat
Zitat
soviel ich weiss, war ava cherry, die blonde, kurzhaarige backroundsängerin von "young americans." und soweit ich mich erinnern kann, waren bowie und sie auch mal zusammen. kann das nicht sogar sein, das angie sehr eifersüchtig auf sie war, obwohl david und sie eine freizügige ehe hatten. ...ich weiss, irgendetwas schwirrt bei mir im kopf rum. kann mich aber auch vertun. :wink:


Genau richtig!  :)

Aurora
ha, da lässt mich mein gedächtnis ja doch nicht in stich. :D

 
Simple Audio Video Embedder