Zum Hauptinhalt springen
Thema: The Constant Gardener (366-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

The Constant Gardener

Deutschlandstart 12.1.2006
Österreichstart 27.1.2006

Mit einem meiner Lieblingsschauspieler: Ralph Fiennes



Trailer: http://www.der-ewige-gaertner.de/

Er gilt seit Jahrzehnten als Garant für gehobene Spannungsliteratur: John Le Carré. Jetzt wurde sein brisanter Roman "Der ewige Gärtner" vom oscar-nominierten Brasilianer Fernando Mereilles ("City of God") für die Leinwand adaptiert. Herausgekommen ist einer der packendsten und bewegendsten Politthriller der letzten Jahre. Der Film um das gewaltsame Ende einer großen Liebe und einen weltweiten Pharma-Skandal ist mit Ralph Fiennes und Rachel Weisz brillant besetzt und wird ab 12.1.2006 in den deutschen Kinos zu sehen sein.


Justin Quayle (Ralph Fiennes), Diplomat im britischen Hochkommissariat in Nairobi und begeisterter Hobbygärtner, führt ein beschauliches Leben – bis zu dem Tag, an dem seine junge Frau Tessa (Rachel Weisz) ermordet aufgefunden wird. Justin macht sich auf die Suche nach dem Mörder und entdeckt, dass die rebellische Tessa einem Komplott auf der Spur war, in das nicht nur die mächtige Pharmaindustrie, sondern auch britische Regierungskreise verwickelt zu sein scheinen...


DER EWIGE GÄRTNER ist der mit Spannung erwartete neue Film von Fernando Meirelles, der für "City of God" für einen Oscar nominiert war. Virtous zeichnet Autor David Cornwell, besser bekannt als John le Carré, ein Bild von bedingungsloser Liebe inmitten einer mörderischen Verschwörung. Hauptdarsteller in diesem spannenden und engagierten Thriller sind die Superstars Rachel Weisz ("Die Mumie") und Ralph Fiennes ("Der englische Patient").


kinowelt.de

 
Simple Audio Video Embedder