Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Clap Your Hands Say Yeah (714-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Clap Your Hands Say Yeah

Super neue Band mit gleichnamigen Album!

"I heard it from a friend. The revolution never happened." Scheiß doch auf Freunde. Und am besten auch noch auf die Revolution. Ich will tanzen. Wer glücklich ist, mag eine dumme Sau sein, wie Rasmus Engler an anderer Stelle in diesem Heft zuletzt schrieb. Aber eine glückliche dumme Sau. Lass mich noch ein Mal diesen Traum der alten Indiegitarre träumen. Die mit den kleinen draufgeklebten Sternen. Und gib mir eine durchgeschlagene Bassdrum. Gib mir einen Synthesizer. Oder auch zwei. Gib mir eine Mundharmonika. Gib mir Gitarren. Und dann noch mehr Gitarren. Gib mir die geil nervige Stimme von Alec Ounsworth - und die Revolution beginnt jetzt. Wer braucht schon einen Vertrieb, wenn er 12.000 CDs aus seiner Wohnung in Brooklyn raus verkauft? Wer braucht ein Label, wenn man auch alles selbst machen kann? Wer braucht Promotion, wenn man eine Tastatur bedienen kann? Doch das ist mehr als Alec from the Blog. Das ist kein "Internetphänomen", von dem die Fachzeitschriften wie Stern oder Brigitte hierzu demnächst schreiben werden, nur weil die Band über das Netz bekannt geworden ist. Und vor allem ist es keine Talking-Heads-Revival-Band. Kein Abklatsch von Arcade Fire. "You look like David Bowie but you've nothing new to show me." Komm, wir tanzen mit klingelnden Blumenfeld-Gitarren die ganze Nacht durch. Erzählen uns lila Details vom Krieg, sammeln die zerdepperten Stücke unserer kleinen Herzen auf und retten uns. Aber frag mich dann nicht, wie es weitergeht. Ich lebe schließlich auch zum ersten Mal.

Quelle : intro.de

und da kann man a bissl reinhörn!

http://myspace.com/clapyourhandssayyeah

Re: Clap Your Hands Say Yeah

Antwort #1
das Album hab ich schon 'ne ganze Weile, mich hatten damals die beiden mp3's auf deren offizieller Seite direkt überzeugt,

also 2 ganze Lieder gibts dort

 http://clapyourhandssayyeah.com

(auf der rechten Seite, beu 'music')

Clap Your Hands Say Yeah

Antwort #2
Ach ja...

die Band war glaub ich auch neulich in den Bnet News erwähnt....da David sie sich auch angesehen hatte als sie in NYC waren :)

Hab sie mir selbst allerdings noch nicht angehört....aber werd ich mir mal merken :)

xxSimone

Clap Your Hands Say Yeah

Antwort #3
mhm.. hab's  mir gerade angehört... also schon, klingt recht talkingheadsmäßig..  :D
Und der Bandname... irgendwie unpraktisch! :lach:

Aber, werd sie mal im Auge behalten...

gruß, Z

Clap Your Hands Say Yeah

Antwort #4
Bei uns im Fernsehn läuft schon ein Song ständig als Hintergrundmusik eines Mobilnetzanbieters, verdammt!

wird wohl bald überall zu hören sein!

j.

Clap Your Hands Say Yeah

Antwort #5
Echt? Bei welcher Werbung denn genau? Muss ich mal drauf achten...

xxSimone

Clap Your Hands Say Yeah

Antwort #6
Ja in Österreich bei der A1 Werbung!

j.

Clap Your Hands Say Yeah

Antwort #7
Ach sooo....naja, die werd ich hier natürlich eher nicht sehen :D

xxSimone

 
Simple Audio Video Embedder