Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Kopfüber in die Nacht (5096-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Kopfüber in die Nacht



Zitat
Spielfilm | Komödie
12.02.2003

Kopfüber in die Nacht
USA 1984 
Studio Universal 15:45 - 17:40 Uhr
 
 
Ed wird von seiner Frau betrogen und leidet unter Schlaflosigkeit. Um mal so richtig abzuschalten, fliegt er nach Las Vegas. Dort trifft er die attraktive Diana, die ihn in ein unglaubliches Abenteuer verwickelt. - Kurzweilig, mit toller Besetzung bis in die Nebenrollen. 
 
Schauspieler:
Colin Morris: David Bowie
Diana: Michelle Pfeiffer
Ed Okin: Jeff Goldblum
Jack Caper: Richard Farnsworth
Larry: Jake Steinfeld
Shaheen Parvizi: Irene Papas
Regie: John Landis

Kopfüber in die Nacht

Antwort #1
alles klar :wink:
aber Senderangaben wären ja dann auch ganz recht.
bitte bitte :wink:

Kopfüber in die Nacht

Antwort #2
Steht doch da: Studio Universal. Das ist doch ein Premiere Sender, oder?

Studio Universal/Re: Senderangaben

Antwort #3
Zitat
Senderangaben

Sorry, habe leider keine besseren News für Dich als eben diese; Studio Universal ist über Premiere oder SwissFun zu empfangen. - Krieg ich auch nicht. Nachdem ich sf2 oder was das da kürzlich war, auch nicht kannte, dachte ich, vielleicht ist ja hier jemand dabei, der jemanden kennt ..., der jemanden kennt ..., der's empfangen - und so doch was damit anfangen kann.

Keep swinging,

* beate *

Kopfüber in die Nacht

Antwort #4
Zitat
Steht doch da: Studio Universal. Das ist doch ein Premiere Sender, oder?



Danke :wink: hatte ich dann auch schon rausgefunden. Leider hilft mir das nichts. KEIN Premiere. Aber man MUSS ja schließlich nicht alles haben und "The Hunger" kennt man ja schließlich.

Re: "The Hunger" kennt man ja schließlich

Antwort #5
Zitat
"The Hunger" kennt man ja schließlich.

Do - you --
- Wrong -- topic - dweny - eh --
Cheers,

Wiederholung Into the Night

Antwort #6
Und das ganze gleich nochmal ...

Zitat
17.02.2003

Kopfüber in die Nacht
USA 1984 
Studio Universal 02:55 - 04:50 Uhr
 

Wiederholung Into the Night

Antwort #7
Und noch zweimal ...

Zitat


Kopfüber in die Nacht
USA 1984 
05.03.2003
Studio Universal 23:55 - 22:00 Uhr

08.03.2003
  Studio Universal 13:15 - 15:10 Uhr
                                                                                       


Kopfüber in die Nacht

Antwort #8
Bist du dir mit der ersten Zeitangabe
Zitat
23:55 - 22:00 Uhr

wirklich sicher, beate?  :lol:
Da dürfte Bowie ja dann doch mehr als eine Minute auftauchen - sieht ja schließlich mit gut 22 Stunden Laufzeit verdächtig nach director's cut aus...
Gruß, Felis

Re: Zeitangabe

Antwort #9
Zitat
Bist du dir mit der ersten Zeitangabe
Zitat
23:55 - 22:00 Uhr

wirklich sicher, beate?

Frag mal rtv ...; just cut & paste (so im Original).

Zitat
Da dürfte Bowie ja dann doch mehr als eine Minute auftauchen - sieht ja schließlich mit gut 22 Stunden Laufzeit verdächtig nach director's cut aus...

Das ist natürlich eine interessante Überlegung, zumal da auch nicht wirklich Kopfüber in die Nacht stand ... . Das "f" habe ich immer nur frei dazugedichtet, nachdem ich doch zumindest ob der Handlung und vonwegen "Colin Morris: David Bowie" auf Into the Night geschlossen hatte, aber wer weiß ..., hmmm ...  :roll: 

Keep swinging,

* beate *

Wiederholung am 29.07.2003

Antwort #10
... diesmal sogar im Original mit "f"  ...

Zitat
29.07.2003
Kopfüber in die Nacht
USA 1984

Studio Universal 17:50 - 19:45 Uhr

ehrlich sein?

Antwort #11
also ich muss ehrlich sagen, dieser film hat mich nicht überzeugt.

ich hab ihn mir vor kurzen gekauft und wusste nicht wircklich was es ist. ich kaufe mir schliesslich die videos, wo bo als aufhänger missbraucht wird, in der hoffnung, ihn auch zu sehen.

also kann man sich vorstellen, wie ich mich geärgert habe als ich ihn ganze 2 min. (wenn überhaupt) zu gesicht bekommen hab.

naja, schwamm drüber.

welche filme könnt ihr eigentlich so empfehlen?

lg
tina

Kopfüber in die Nacht

Antwort #12
Also ich fand den Film spitze!!Sicher war "Colin Morris"nicht lange zu sehen-aber Jeff und Michelle sind doch echt gut gewesen!!Dieser Film lohnt sich auf jeden Fall!!

Kopfüber in die Nacht

Antwort #13
der film war, meiner meinung nach, viel zu unrealistisch. das zusammentreffen der verschiedensten charaktere und und und

ich denke, ich finde den film nicht so toll, weil ich mir was anderes erhofft und erwartet habe.

lg
tina

Kopfüber in die Nacht

Antwort #14
Unrealistisch??Ist in den meisten Filmen,meines Wissens!!Geschichten werden erfunden!Jedenfalls zum größten Teil.

 
Simple Audio Video Embedder