Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Basquiat/Andy/Davy (2906-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Basquiat/Andy/Davy

Also, (erat mal an dich, Mausi: Sooooooooo schlimmm war der Film nicht!)... nee, also ich fand den gar nicht sooo übel! Danach hab ich (ohne es zu merken) Andy's /Davy's Gang nachgeahmt... und hab sofort angefangen zu malen... nun, ja: Aquarell sieht nicht soooo toll aus bei so ner Kunst...

Aber, what the f*** hat Davy mit seiner Nase gemacht? Die war ja gar nicht so spitz wie sonst...
Und ich fand, er hat den Andy ausserordendlich gut nachgeahmt... Ich kann mir jetzt rihtig gut vorstellen, wie Andy war...

Basquiat/Andy/Davy

Antwort #1
Dass der Film schlimm war, sage ich ja gar nicht (ich bin doch Mausi, oder?), ich bin bloß ganz einfach bei eingepennt.

Und Davies Nase war noch nie spitz...


Hey sag mal, hast du (jemand anders liest diesen Thread wohl nicht) die blonde hübsche mit dem Tuch gesehen? Das war goddamn COURTNEY LOVE!!!

Basquiat/Andy/Davy

Antwort #2
Zitat
jemand anders liest diesen Thread wohl nicht

Ups, naja, ich war halt neugierig... :wink:

Zitat
Ich kann mir jetzt rihtig gut vorstellen, wie Andy war

Das würde ich nach diesem (keine Frage, phantastischen) Film nicht unbedingt sagen. Es gibt aber tolle Literatur über ihn. Preisgünstig ist die rororo-Bio, sehr informativ die von Frau Dufresne. Zum Gesamtwerk ist natürlich die neue "Retrospektive" unschlagbar - aber leider sehr teuer.

So sahen die beiden Herren übrigens 1985 im Original aus  :wink: :

Liebe Grüße, Felis

Basquiat/Andy/Davy

Antwort #3
Zitat
(jemand anders liest diesen Thread wohl nicht!
...doch.... bin nur zu müüüüdääää zum posten....

schnarch... und gruß an alle,die mich kennen,..... urgh,
Z

Basquiat/Andy/Davy

Antwort #4
Also die Nase war glaub ich nicht seine echte Nase sondern eine vom Maskenbildner. Hab ich mal irgendwo gelesen.

Basquiat/Andy/Davy

Antwort #5
Hallohallo,
also die Nase war hundertpro nicht echt. Aber ich finde, die haben die echten doch super nachgespielt, so nach dem foto zu urteilen!

Sláinte            Ehle

Basquiat/Andy/Davy

Antwort #6
Jaja... und ist euch nicht die wunderschöne, phantastische [size=0px]COURTNEY LOVE[/size] aufgefallen??

Basquiat/Andy/Davy

Antwort #7
also wenn ihr mich fragt, vergesst COURTNEY LOVE. die spitzenrolle mit dem spitzen-aussehen hatte ja wohl eindeutig CLAIRE FORLANI, meiner meinung nach eine der schönsten frauen der welt. okay, das ist mein typ. da stehen vielleicht nicht alle drauf, aber ich fand sie überzeugend.

Naja...

Antwort #8
Also, ich muss sagen (Sorry, du Schlafmaus), dass ich diese Gina (Claire...) sehr hübsch finde. Und Courtney... also, Liebes, ich weiß, du liebst sie, aber ich fand Gina etwas schöner... keine Frage, Courtney sieht/ sah/however nicht schlecht aus, aber Gina war schöner/hübscher/wasweißich...

Über Andy...:
Also, ich denke, dass Davy ihn so gut nachgeahmt hat, wie er konnte, denn schließl8ich haben die beiden auch zusammen gearbeitet. Und ich fand das so toll, wenn Davy einen Mundwinkel beim sprechen hochgezogen hat, wie er gegangen ist... schnucklig...

Leider weiß ich nicht viel von Andy... hab aber ne Pistkartenkollektion von ihm...!

Basquiat/Andy/Davy

Antwort #9
Davie hat mit Andy zusammengearbeitet? Äh...

Hm, naja, sagt, was ihr wollt, nach Angie ist Courtney Love doch die hübscheste von allen!

Basquiat/Andy/Davy

Antwort #10
Das Bild fand ich einfach so lustig, dass ich's unbedingt noch posten musste :lol: :


Felis
(die jetzt garantiert zu spät zur trafo-Vernissage kommt... hetzhetz)

Hatter!

Antwort #11
Zitat
Davie hat mit Anyd zusammengearbeitet? Äh...

Nun ja! So richtig nicht. Aber die .... haben die sich nicht relativ gut verstanden und hat Davie nicht ne Zeit lang bei Andy verbracht? Odre hab ich mich verlesen?

Basquiat/Andy/Davy

Antwort #12
Ich hab mal gelesen, dass Dabvid Andy EIN MAL getroffen hat, weil er nämlich irgendein Geschenk für ihn hatte. Hab bis heute nicht ganz verstanden, ob David ihm einen Song gewidmet hat oder ob es doch ein von ihm gemaltes Bild war. Jedenfalls soll Andy nach der Geschenkübergabe wortlos für eine Stunde verschwunden sein. David war schon ganz enttäuscht, da kam Andy wieder und hatte für ihn ein Portrait gemalt (von David).
Keine Ahnung, ob das stimmt, aber ich hab's zumindest so gelesen. Wäre ja mal interessant, das Bild zu sehen! :wink:
Aber es ist auch denkbar, dass sie sich gut verstanden haben. Irgendwie passen sie ja zusammen. Zwei Genies... :D

Sláinte              Ehle

Basquiat/Andy/Davy

Antwort #13
Zitat
Ich hab mal gelesen, dass Dabvid Andy EIN MAL getroffen hat


in dem buch von angela bowie steht drin, andy haette davids (damals) knallgelbe schuhe
ganz toll gefunden!

(ogottgelbeschuhe!!!!?!!!!)

d2f

Basquiat/Andy/Davy

Antwort #14
Hatte der Bananen an den Füßen, oder was!

Na ja, David ist ein Fashionvictim.  :D

Sláinte          Ehle

 
Simple Audio Video Embedder