Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Frank Zappa (5239-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Frank Zappa

Antwort #15
Zitat
Bowie hat bis anhin auch VIEL geleistet, eben in künstlerischer Hinsicht
und eine Strasse, wo auch immer die dann ist, nach ihm zu benennen, ist
gar nicht abwegig.


Genau, wenn künstlerische Leistung nicht zählen würde, dann dürfte es ja z. B. auch keine Mozart- oder Beethovenstraße geben.  :ja:

Frank Zappa

Antwort #16
Zitat
Zitat
der Mann hat was geleistet, übrigens hat er - obwohl er die veruchstesten songs ider Weltöffentlickeit präsentierte, JEDEN der auch nur an einem joint roch- aus der band geschmissen


Bowie hat bis anhin auch VIEL geleistet, eben in künstlerischer Hinsicht
und eine Strasse, wo auch immer die dann ist, nach ihm zu benennen, ist
gar nicht abwegig.

Zappa hat übrigens geraucht und tolerierte auch Joints…
das kann also so gar nicht stimmen.

ich glaube man kann das im Buch Eric Clapton Slow-Hand nachlesen.



sorry, musste das zwischendurch kurz richtig stellen  :P


er hatte geraucht und tolerierte joints - aber nicht im Studio oder on stage
das war alles was ich damit ausdrücken wollte
stand übrigens in einem Starportrait über Frank Zappa im Rollin`Stone
seine eigene Aussage
is mir auch schnurtz eigentlich
eine David-Bowie-Straße wirds deshalb auch nie geben


Frank Zappa

Antwort #18

8)

gruß, Z

Frank Zappa

Antwort #19
Zitat
Es gibt  in Berlin einen Pittiplatsch - und Schnatterinschenweg...
 


Ach, wie cool!! Das erinnert mich total an meine Kindheit :) Besonders mein Vater hat Pittiplatsch und Schnatterinchen sehr gemocht...hihi....und auch Frau Elster!

xxSimone

Frank Zappa

Antwort #20
:rofl:

Womit hierbei auch das Gegenteil bewiesen wurde :D

(worauf sich der Name auch immer begründen mag...)

(und bei mir nebenan gibt es eine Boiestr.....immerhin nah dran :D)

Im übrigen find ich es aber auch gar nicht so abwegig, das mal eine Strasse nach unserem Bo benannt wird.....aber darauf kann ich auch noch gaaaanz lange warten.

xox Simone

Re: Frank Zappa Strasse in Berlin

Antwort #21
Zitat


KlausD


In Vilnius/Litauen gibt's ein  Zappa-Denkmal



Beste Grüße

Reinhold

Frank Zappa

Antwort #22
Zitat
Bitte einer hinfahren, Schild abschrauben und BITTE mir schicken !!!

gko


Erm, das erinnert mich daran, dass kurz nachdem David sein Video zu "Buddha of Suburbia" in Bromley gedreht hatte im St. Mathews Drive, das Straßenschild "St. Matthews Drive" verschwunden war...

Liebe Grüße
Bianca

Frank Zappa

Antwort #23
Passend zu unserer Diskussion
kann man hier jetzt ganz offiziell abstimmen...  :D

Musiker, die eine eigene Straße in Berlin verdienten:
u.a.:
- Frank Zappa
- Heino
- Herbert Grönemeyer
- Die Ärzte
- Klaus Meine / Die Scorpions
- Rosenstolz
...
- David Bowie
...

Die Abstimmung wurde am 21. Juni 2007 eröffnet
und ist unbegrenzt offen.
[size=0px]Hier abstimmen[/size] [/url]

Frank Zappa

Antwort #24
Und, der Sieger bekommt sie dann??

Oder ist das nur zum Spaß?

:)

xxSimone

Frank Zappa

Antwort #25
Ist wohl eher eine nicht ganz so ernst zu nehmende Umfrage.  :wink:

Frank Zappa

Antwort #26
Zitat

8)

gruß, Z

Damit steht das Ziel unseres nächsten Urlaubs ja fest:
Auf zum "Organisieren" eines Bowie-Street-Schildes!  :rofl:

Aurora

PS: Aber billiger würde es natürlich werden, in einer hiesigen Schilderwerkstatt ein solches Schild anfertigen zu lassen...  :gruebel:
Wäre das nicht die Idee als Weihnachtsgechenk für BOWIE-Fans!?  :wink:

Frank Zappa

Antwort #27
Zitat
Passend zu unserer Diskussion
kann man hier jetzt ganz offiziell abstimmen...  :D

Musiker, die eine eigene Straße in Berlin verdienten:
u.a.:
...
Die Abstimmung wurde am 21. Juni 2007 eröffnet
und ist unbegrenzt offen.
[size=0px]Hier abstimmen[/size] [/url]


Und Bowie steht jetzt auf Platz 2 mit 22 %!  :D

Zitat
1. Die Ärzte  36% Die beste Band der Welt, die seit 25 Jahren Generationen von Jugendlichen begeistert. Verdienst genug für eine Straße?

2. David Bowie  *  22% Diese Antwortmöglichkeit wurde von boedefeld hinzugefügt.
hatte eine schöne, wilde und kreative Zeit in berlin. Ich erinnere nur an die Musik in “Kinder vom Bahnhof Zoo”. Vielleicht in “Bahnhof Bowie” umbenennen.

3. Herbert Grönemeyer  10% Der Konsenzpoprocker Deutschlands. Sozial engagiert, nie zu böse aber doch kritisch genug, um Otto Normalhörer zum Nachdenken und mitsingen zu animieren.


Aurora

Frank Zappa

Antwort #28
Bowie hat jetzt 31 % und die Ärzte 32 %.

Schembo

Frank Zappa

Antwort #29
Und jetzt im Moment gibt es ein Kopf-an-Kopf Rennen....David und Die Ärzte haben beide 32%!

Hm, mal sehen ob es sich schon ändert, wenn ich jetzt auch mal abstimme ;)

xxSimone

 
Simple Audio Video Embedder