Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Windows 8 (1246-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Windows 8

Antwort #15
 
Zitat

Ich hoffe, diese Features kann man abstellen.
Gruß, Z 8)


Kann man.  :wink:

LG
Petra

Windows 8

Antwort #16
 
Zitat
Zitat

Ich hoffe, diese Features kann man abstellen.
Gruß, Z 8)


Kann man.  :wink:

LG
Petra

Was kann man?  Nichts kann man. Es gibt kein "Feature zum Abschalten". Stell dir mal vor MS löscht dein teuer bezahltes Photoshop von der Platte, was soll der Blödsinn, das wird nicht passieren. Es geht nur um Sicherheitssoftware, also um AV-Programme und Paketfilter. Wenn deren Abonnements abgelaufen sind, also keine aktuellen Signaturen mehr zu erhalten sind, dann tauscht Windows es gegen den Defender aus, ohne Wenn und Aber. So ist der Stand im Moment.

Windows 8

Antwort #17
 Was regt ihr euch denn auf? Windows 10 gibt es als ISO-Datei, man muß sie auf DVD brennen zum installieren. Kann man aber auch löschen oder garnicht erst runterladen. Man kann einstellen ob Updates automatisch runtergeladen werden sollen oder garnicht oder ob man nur benachrichtigt werden will.

Ich persönlich werde das erstmal speichern oder brennen und nachlesen bzw. mich umhören, wie die die das installiert haben zufrieden sind. Ein Jahr hat man ja Zeit, dann verfällt es eh und kostet was.

LG
Petra


 

Antw.: Windows 7

Antwort #19
Netzpolitik.org: Bundesregierung: Noch 60.000 Rechner mit Windows 7 in Betrieb.

Bundesregierung: Noch 60.000 Rechner mit Windows 7 in Betrieb

Das ist aber der Windows8-Thread, Reinhold.  ;)  Ne, ernsthaft, das ist echt der Hammer, für die Extended Security Updates zahlt sich der Steuerzahler dumm und dämlich.

Zitat
Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI): 5.000

Ohne Worte.

 
Simple Audio Video Embedder