Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: [Musical] Lazarus in New York City (16349-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[Musical] Lazarus in New York City

 Musical? Play? All That’s Sure Is David Bowie Is Involved



Musical? Play? All That's Sure Is David Bowie Is Involved - The New York Times



Zitat
“Lazarus” will be directed by Ivo van Hove, an avant-garde Belgian director who has a long relationship with New York Theater Workshop and used Mr. Bowie’s music in a Dutch-language production of “Angels in America” that ran last year at the Brooklyn Academy of Music.



James C. Nicola, the artistic director of New York Theater Workshop, said he was not sure how to describe the project — whether even to call it a musical — and said it been in secret development for some years.



“It’s going to be a play with characters and songs — I’m calling it music theater, but I don’t really know what it’s going to be like, I just have incredible trust in their creative vision,” Mr. Nicola said. “I’m really excited about it. These are three very different sensibilities to be colliding.”



David Bowie, Enda Walsh Co-Writing Stage Work Based on MAN WHO FELL TO EARTH



LG

Petra

[Musical] Lazarus

Antwort #1
Interessante Sache ... ich bin schon gespannt, ob man das Ganze dann auch vielleicht einmal auf einer DVD zu Gesicht bekommen wird und ob das - hoffentlich von Bowie auch oder zumindest teilweise selbst eingesungene (?) - Songmaterial auch in irgendeiner anderen Form zur Veröffentlichung gelangt ?

Lazarus

Antwort #2
 Wieder eine Überraschung!

David Bowie wird zusammen mit Enda Walsh "Lazarus", ein Theaterstück, inspiriert durch "Der Mann, der vom Himmel fiel", für "New York Theatre Workshop" schreiben. Für "Lazarus" wird Bowie neue Songs schreiben und komponieren.

http://www.davidbowie.com/news/nytw-announces-world-premiere-lazarus-54311

Beste Grüße

Reinhold


[Musical] Lazarus

Antwort #4
Ob Blammo das auch nicht aus Versehen einen Tag zu spät gepostet hat?

[Musical] Lazarus

Antwort #5
Zitat
Ob Blammo das auch nicht aus Versehen einen Tag zu spät gepostet hat?


Nein, das ist schon wirklich offiziell und kein Aprilscherz.

LG
Petra

[Musical] Lazarus

Antwort #6
Zitat
...

Ob man das auch in Europa zu sehen bekommt?
...
 
Gruß, Z


Och, ich glaub schon - van Hove hat in Bochum bei der Ruhrtriennale vor einigen Jahren mal zwei seiner Produktionen inszeniert.  :)

Reinhold

Re: Lazarus

Antwort #7
Zitat
Musical? Play? All That’s Sure Is David Bowie Is Involved
...

LG
Petra

heute aus der Volkskrant:
http://www.volkskrant.nl/theater/ivo-van-hove-regisseert-nieuwe-musical-david-bowie~a3943226/
Zitat
"Ich wuchs mit Bowies Musik auf, der Soundtrack meines beginnenden Erwachsenensalter. Nun hatte ich mit "Lazarus" die Gelegenheit, ihn persönlich kennen zu lernen. Aus den Treffen und Gesprächen mit ihm wurde mir mehr denn je klar, dass er ein Künstler durch und durch ist , und dass dieses Projekt für ihn von größter Bedeutung ist. Nach dem Workshop im Dezember, sagte er mir, was er schon immer wollte: "Ein Theaterstück mit meiner Musik".

Reinhold

[Musical] Lazarus

Antwort #8
Das ist ja ausgerechnet das Bild, was ich direkt rechts neben mir ganz groß an der Wand habe, wenn ich am PC sitze, auf Holz aufgezogen.



lG
Petra


[Musical] Lazarus

Antwort #10
Hm, vielleicht ein Anlass für einen Trip nach NYC? Wenn David selbst auftreten sollte dann würde ich eine Reise in Betracht ziehen, sonst siegt wahrscheinlich die Vernunft...

[Musical] Lazarus

Antwort #11
So viel zum Thema „music crazy year“...  Naja, ich persönlich hätte mir lieber ein neues Album gewünscht, aber wenn das DBs Ding jetzt ist, dann muss er das wohl machen. Freut mich für ihn, dass er wieder ein neues Kapitel für sein Schaffen gefunden hat. :)
Mal gucken, ob wir nachher eine CD von der Musik kriegen oder vielleicht sogar einen offziellen Mitschnitt des Stückes auf DVD...  ansonsten, werden wir sehen...
Natürlich würde ich es allen Anwesenden gönnen, dass DB persönlich auftritt, aber ich halte es eher für unwahrscheinlich... und wenn haben die Leute ja mega viel Glück – das ich jedem dort gönne!!!!

Egal wie, das wäre für unsereins zu teuer, auch ohne DB.. Falls ich in diesem Leben noch nach NY komme, dann ist das sowieso außerhalb der Reise-Saison, also irgendwo im September oder so, wenn nicht jeder hinfliegt.. [size=0px]  Ich bin ja um die Zeit sowieso in Groningen, um endlich mal die Ausstellung zu sehen, was ich bislang nicht geschafft habe. Jaja, Asche auf mein, aber lieber spät als nie! [/size]
An alle, die das Stück sehen können, viel Spaß dabei, egal ob DB live dabei ist oder nicht.

[Musical] Lazarus

Antwort #12
Zitat
Hm, vielleicht ein Anlass für einen Trip nach NYC? Wenn David selbst auftreten sollte dann würde ich eine Reise in Betracht ziehen, sonst siegt wahrscheinlich die Vernunft...


Er wird nicht selbst auftreten.

LG
Petra



 
Simple Audio Video Embedder