Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: [Stream/Film] Lazarus in London (1039-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema - Thema abgeleitet von [Musical] Lazarus in ...
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Antw.: [Stream/Film] Lazarus in London

Antwort #45
Kacke... Hier stockt der Countdown jetzt alle paar Sekunden. Bei Euch auch???
 
 
 
 Bei mir stockte die Verbindung auch ein paar mal zwischendurch. Bin ca. 3 Minuten vor dem Ende rausgeflogen 😫. Zum Glück weiß ich, wie es endet 😬

Antw.: [Stream/Film] Lazarus in London

Antwort #46

 
 
 Bei mir stockte die Verbindung auch ein paar mal zwischendurch. Bin ca. 3 Minuten vor dem Ende rausgeflogen 😫. Zum Glück weiß ich, wie es endet 😬

Das Ende mit Heroes war mega gewegend. So herzergreifend hab ich es noch nicht erlebt. Unglaublich 😍

LG
Petra

Antw.: [Stream/Film] Lazarus in London

Antwort #47
Das Ende mit Heroes war mega gewegend. So herzergreifend hab ich es noch nicht erlebt. Unglaublich 😍

LG
Petra
 
 Danke Petra!
Jetzt fühle ich mich besser 😬

Scherz beiseite.
Es war grandios. Insgesamt sehr bewegend, wunderschön gespielt und gesungen. Ich hoffe, dass es irgendwann mal wirklich als DVD rauskommt.

Antw.: [Stream/Film] Lazarus in London

Antwort #48
Wir haben die ersten 1-2 Minuten verpasst, aber dann hat Gilly nochmal neu verbunden. Danach ging es zum Glück größtenteils sehr gut :)

Antw.: [Stream/Film] Lazarus in London

Antwort #49
Ja, schön war's!

Und ich hatte tatsächlich einiges vergessen.... oder sie haben es geändert nach meinem letzten Besuch....
(ich hab es ja 3x in NYC und 2x in London gesehen...)

Auch war es mal interessant, das ganze von "nah" zu sehen, dank der Kameraperspektive, die man ja im Publikum nie hat, auch nicht in der ersten Reihe.  Da hat man nochmal sehen können, wie gut die gespielt haben!


Sehr schön ist auch, dass mein Downloadhelper NICHT versagt hat...  *hüstel* ...  :D :D :D


Gruß, Z

Antw.: [Stream/Film] Lazarus in London

Antwort #50
Auch war es mal interessant, das ganze von "nah" zu sehen, dank der Kameraperspektive, die man ja im Publikum nie hat, auch nicht in der ersten Reihe.  Da hat man nochmal sehen können, wie gut die gespielt haben!
 
 Richtig! Das war optimal 👍

Antw.: [Stream/Film] Lazarus in London

Antwort #51
Ich hab auch nochmal nachgelesen. Ich fasse nochmal zusammen.

Newton lebt in New York, sieht Fernsehen und trinkt. Er hat die Hoffnung verloren, seinen Planeten und seine Famile, Frau und Kinder wiederzusehen. Es spielt sich alles in seinem Kopf ab. Seine Assistentin bewundert ihn, ihr Mann ist eifersüchtig. Das Mädchen symbolisiert die Hoffnung, obwohl sie selbst keine hat. Sie wurde brutal vergewaltigt und ist seitdem untot und bittet Newton sie zu erlösen,
was er dann auch mit Vatentines Messer tut.
Sie gibt ihm aber trotzdem Hoffnung. Valentine symboliert die negativen Seiten im Menschen. Aber vieles was er sagt ist richtig. Das Liebespaar symbolisiert die Liebe. Valentine tötet Ben (der Verlobte in der Bar), das steht für Beziehungen in denen die Liebe stirbt. Auch Michael, Newtons alter Freund wird von Valentine getötet, mit ihm stirbt die Freundschaft. Newton hat ja Mary Lou  weggeschickt, um ihr sein Dahinvegetieren nicht mehr zuzumuten, zu ihrem Schutz. Aber er vermisst sie. Am Schluss ist alles hoffnungslos, die Liebe ist tot, die Freundschaft und auch die Hoffnung. Dann gibt Heroes sehr bewegend wieder Hoffnung. Newton lebt ab jetzt nur noch in seiner Gedankenwelt und seinen Erinnerungen im Kopf, dorthin fliegt die Rakete.

LG
Petra

Antw.: [Stream/Film] Lazarus in London

Antwort #52
Ja Zicky...Hüstel..okeeee.
Also ich bin mega beeindruckt. Best Version. Absolut.
Simone...jetzt verstehe ich dich noch viiiiel besser.
Und Valentine war soooo böööse. Überhaupt fand ich es more düster als alle Versionen bisher. Auch Amsterdam kam da nicht hin.
Ich glaub ich schau es mir am So nochmal an. [Da ich keine Hüstelhelper habe.]
Ich stoß mal mit euch allen an...auf David. Und auf seinen Geburtstag. Cheers.

Sydolphin


Antw.: [Stream/Film] Lazarus in London

Antwort #54
Ja Zicky...Hüstel..okeeee.
Also ich bin mega beeindruckt. Best Version. Absolut.
Simone...jetzt verstehe ich dich noch viiiiel besser.
Und Valentine war soooo böööse. Überhaupt fand ich es more düster als alle Versionen bisher. Auch Amsterdam kam da nicht hin.
Ich glaub ich schau es mir am So nochmal an. [Da ich keine Hüstelhelper habe.]
Ich stoß mal mit euch allen an...auf David. Und auf seinen Geburtstag. Cheers.

Sydolphin
  cheers!    🍾 ;D

"Hüstelhelper"... ist gut.


Gruß, Z  8)

Antw.: [Stream/Film] Lazarus in London

Antwort #55
Cheers 🍷
Auf Lazarus und Bowie 🚀💖⚡

Antw.: [Stream/Film] Lazarus in London

Antwort #56
@zicky_dustbin Ja die Nahaufnahmen waren wirklich toll, ich hatte in London zwar auch einen Platz in der ersten Reihe aber die Kamera zeigt doch viel mehr Details. Bin so froh dass es diese Aufnahme gibt.


Antw.: [Stream/Film] Lazarus in London

Antwort #58
Uiuiuiuiui.... Das ist ja höööchst erfreulich mit Deinem Hüstelhelper (danke Sydolphin, geniales Wort) Zickylein!

Da muss ich wohl wirklich dringend mal wieder nach Berlin kommen sobald man wieder darf!  ;D

Und ja die Nahaufnahmen waren wirklich klasse. Aber nochmal geändert hatten sie es in London nach Deinen Besuchen nicht nochmal. Nur seit NY. Schade, dass die Videosequenz mit Alan Cummings fehlte in London.

Und bedauerlich auch, dass die gefilmte Vorstellung leider nichtmal zu den besten Aufführungen gehörte.
Ich war damals im Publikum und war ein wenig enttäuscht. Es gab noch wesentlich Bessere.
Vielleicht hatten sie Lampenfieber... Aber es ist natürlich trotzdem toll, dass es sie gibt.
Leider sind auch Newtons "Rückenhüpfer" bei "It's No Game" nicht so gut gewesen wie sonst - und so weit unten am Bildschirmrand, dass sie nichtmal komplett sichtbar sind. 😢
Aber das ist Jammern auf hohem Niveau ;)

LG Simone

 

 
Simple Audio Video Embedder