Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Hilfe für Zicky in Not (883-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Antw.: Hilfe für Zicky in Not

Antwort #60
Oje.

Na immerhin kannst Du durch die ganze Aktion Dein Vorderzimmer auch mal von der Pieke auf richtig aufräumen gezwungenermaßen...

Das hätte ich auch sehr nötig 🙄

Antw.: Hilfe für Zicky in Not

Antwort #61
Heute gibt' s bei mir auch eine
Hilfsaktion in eigener Sache:
Die seit Ende November bestellte Sauna ist jetzt endlich gekommen und steht in Einzelteilen im Hof -
die Teile sind sauschwer und mit 2X2 Meter auch sehr sperrig und unhandlich. Ich hab jetzt auch endlich ein paar Helfer organisieren können;
Wenn ich ein Fass Bier aufmachen würde, versammelt sich in kürzester Zeit die ganze Nachbarschaft...


Antw.: Hilfe für Zicky in Not

Antwort #62
Oje.

Na immerhin kannst Du durch die ganze Aktion Dein Vorderzimmer auch mal von der Pieke auf richtig aufräumen gezwungenermaßen...

Das hätte ich auch sehr nötig 🙄
ja, das ist der "postive" Effekt... wobei man das auch etwas angenehmer hätte haben können....
Meine Mutter sagte immer : "Dreimal umgezogen ist wie einmal abgebrannt"... 
(Als ich Kind war, hatten wir zwei größere Umzüge gemacht... also, von Haus zu Haus... und keine kleinen Häuser)

Und tatsächlich haben wir jetzt auch viel "verpackt", was ich unter normalen Umzugsumständen gar nicht mehr mitgenommen hätte.
Da muss man dann beim Einräumen selektiv vorgehen...

Heute hatte ich noch Besuch von einer Nichtbowistenfreundin und wir haben Glas rausgebracht.
Aber wir waren nicht soo fleißig wie geplant...  wollten auch noch etwas das schöne Wetter genießen vor der Türe... ::)
Aber ich bin trotzdem optimistisch, dass wir morgen sogut wie fertig werden.
Ich werde ab ca. 10:00 vor Ort sein.

Später die Woche werde ich dann noch das Bad aufräumen und im Hinterzimmer noch etwas herumräumen.



@Guido
Ui, das sieht in der Tat auch nach Arbeit aus!
Ich wünsche Gutes Gelingen!


Gruß, Z



Antw.: Hilfe für Zicky in Not

Antwort #63
Die seit Ende November bestellte Sauna ist jetzt endlich gekommen...
Eine Sauna, Du hast ja was vor... . Die wird doch bestimmt elektrisch beheizt, hast Du ein eigenes Kraftwerk? Die Leistungsaufnahme muss doch im Kilowattbereich liegen, oder täusche ich mich?

Antw.: Hilfe für Zicky in Not

Antwort #64
Ich hab einen Hometrainer (Spinningbike) mit Generator danebenstehen - da muss ich erstmal ordentlich in die Pedale treten, bis der Ofen auf 83 Grad aufgeheizt ist....

Antw.: Hilfe für Zicky in Not

Antwort #65
Ich hab einen Hometrainer (Spinningbike) mit Generator danebenstehen - da muss ich erstmal ordentlich in die Pedale treten, bis der Ofen auf 83 Grad aufgeheizt ist....
Hast Du keinen Hamster?

Antw.: Hilfe für Zicky in Not

Antwort #66
Ich bin Tierlieb.

Spass muss sein, sprach Wallenstein...

Der Saunaofen hat 6 KW (also 6000 Watt Leistung) - eine Kilowattstunde kostet derzeit noch 25 Cent -
die Hütte ist gut isoliert und hat Natursteinrückwände, die die Hitze speichern.
Die Aufheizzeit auf 83 Grad Celsius wird vielleicht ca 20 Minuten dauern, danach regelt der Thermostat die Temperatur - also ab und zu schaltet der Ofen nochmal kurz nach.
Das sind insgesamt vielleicht 2 bis 2,50 €uro für eine Betriebszeit von mehreren Stunden.
Eine öffentliche Sauna kostet gut 15-16 €uro Eintritt pro Woche,- macht im Jahr schon über 800 €uro  - ich hab auch keine grosse Hoffnung, das in diesem Jahr nochmal im Schwimmbad oder in einer Therme eine Sauna öffnen wird.
Das ist auch für meine über 80-jährige Mutter gedacht, die irgendwann nicht mehr so mobil sein wird, noch 12 km bis nach Bad Marienberg ins Marienbad zu fahren.
So gerechnet, hat sich die Investition relativ schnell amotisiert.
Ausserdem hat das Teil eine LED-Beleuchtung mit Farbwechsler und verschiedenen Programmen an den Steinrückwänden und einen Sternenhimmel. Einen Saunatauglichen Bluetooth-Lautsprecher hab ich auch schon - mit erstaunlichem Raumklang - klein und handlich mit Akku und USB-Anschluss; so kann ich über das Smartphone Chill Out-Musik laufen lassen - er eignet sich aber auch für andere Gelegenheiten, z.B. Picknick auf der Wiese, Strand oder abends draussen
vor  dem Ufer in Berlin,,,

P.S. Man beachte das Kfz-Kennzeichen auf dem alten Daimler - mehr Bowie hat da nicht mehr draufgepasst...


Antw.: Hilfe für Zicky in Not

Antwort #68
danke!  :)

gruß, Z

Antw.: Hilfe für Zicky in Not

Antwort #69
Das sind insgesamt vielleicht 2 bis 2,50 €uro für eine Betriebszeit von mehreren Stunden.
Dürfte hinkommen und sich wohl rechnen. 20 Minuten aufheizen bei 6000W ergibt 2kWh, also 50 Cent.
Energie in kWh berechnen - Formeln und Rechner

Aber hier OT.

Antw.: Hilfe für Zicky in Not

Antwort #70
@Guido Junge junge, nobel geht die Welt zugrunde!  :o

Ich wünsche viel Spaß mit der Sauna :)

LG Simone

Antw.: Hilfe für Zicky in Not

Antwort #71
Das Teil war natürlich wieder ein Schnäppchen, ganz klar.
Wenn die Hütte steht, hab ich schonmal bis dahin genug geschwitzt...

Antw.: Hilfe für Zicky in Not

Antwort #72
Soo... heute haben wir "den Rest" geschafft!
Ich muss noch etwas räumen (Bad/Hinterzimmer), mich um das Sofa kümmern und noch etwas Müll beseitigen,
aber das Institut ist soweit renovierungsbereit!

Vielen lieben Dank nochmals an die engagierten Helfer! 
:D :D :D
Nicht nur für die tatkräftige Hilfe sondern auch für den mentalen Support!
Ohne Euch hätte ich das nicht geschafft.

Wenn alles wieder in Ordnung ist, feiern wir eine Bowieparty im Institut Z!
:)

Ich hoffe, es lauern nicht noch irgendwo böse Fallstricke und das ganze geht jetzt schnell, so dass wir in wenigen Wochen feiern können! :)

Gruß, Z


Antw.: Hilfe für Zicky in Not

Antwort #73
Wenn alles wieder in Ordnung ist, feiern wir eine Bowieparty im Institut Z!
:)

Das soll jetzt mal nicht Deine größte Sorge sein, liebes Zicklein. Vorher kommt ja noch das große Einräumen.

Freut mich aber, das Du Dein Wohnzimmer nun beräumt hast. Klemm Dich mal dahinter, wie es nun weitergeht, da würde ich nicht auf den Vermieter warten bis der sich meldet, geh also in die Offensive und übermittle dem Vermieter, dass Dein Zimmer leer ist und die Arbeiten beginnen können.
Und behalte dringend den Dachboden im Auge, ob dort die Bauarbeiten weitergehen. Wenn die Baufirma wieder auftaucht, dann droht womöglich Ungemach. Nicht direkt gegen Dich, aber in erster Linie gegen den Vermieter, aber Dich wird es auch indirekt betreffen. Wer hat denn die Tür zum Dachboden aufgebrochen? War das der Vermieter? Das Du das nicht warst ist mir klar, aber glaube mir, meine Frage hat einen Grund, ich schreibe hier kein Wort umsonst.... .

Fakt ist, Deine Sachen müssen schnell wieder dort raus. Klar, in zwei Wochen wird das nicht passiert sein, aber es sollte so schnell wie möglich passieren, also klemm Dich mal dahinter und halte uns bitte auf dem Laufenden.




 

Antw.: Hilfe für Zicky in Not

Antwort #74
Ich weiß. Mir ist auch ein wenig mulmig.
Aber heute war ich einfach froh, dass wir doch recht schnell so weit gekommen sind...  ;)

Ich will möglichst schnell wieder in meine Bude!!

Gruß, Z

 
Simple Audio Video Embedder