Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Wer hat Ahnung von Bowie? (2025-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Wer hat Ahnung von Bowie?

Was braucht man unbedingt, um sich qualifiziert Bowie äußern zu können?
Ist eine bestimmte Menge an Alben, Büchern, Merchandisingprodukten notwendig? Wie viel/ was muß man kennen?
Muß man etwas live miterlebt haben? Was?
Ist ein bestimmtes Alter nötig?
Braucht man eine bestimmte Vorbildung?

Wer hat Ahnung von Bowie?

Antwort #1
[size=0px] ?[/size]

Wer hat Ahnung von Bowie?

Antwort #2
klar, man muß alle Platten haben, alle Filme auswendig mitsprechen können, mindestens die drei wichtigsten Bücher gelesen haben und natürlich über einen endlosen Fundus an Boots verfügen. Und dann sollte man über eine etwa dreijährige Erfahrung im Stalken verfügen, mindestens 25 KOnzerte besucht haben - und selbstverständlich seit mehreren JAhren Mitglied bei Bowienet sein.


gruß, Z (all das nicht erfüllend :-D )

Wer hat Ahnung von Bowie?

Antwort #3
:yau:  das sind die mindest anforderungen!!!!!!!

Was so ca. die hälfte der User hier als unqualifizierte nichtswisser outet...
 :lol:  :lol:  :lol:  :lol:  :lol:  :lol:  :lol:  :lol:




Cath-auch nicht die anforderungen erfüllend

Wer hat Ahnung von Bowie?

Antwort #4
Zitat


Was so ca. die hälfte der User hier als unqualifizierte nichtswisser outet...



Ich glaub das sind mehr als die Hälfte  :lol:  :lol:

Wer hat Ahnung von Bowie?

Antwort #5
Zitat
was muß man kennen?

soviel von seiner Musik wie möglich! Was nicht heißt dass man deshalb alle Alben besitzen sollte. Echt nicht  :-)

ansonsten erfülle auch ich keine dieser "Anforderungen"... :ertrink:

Wenn das hier jemand wirklich tun sollte  :respekt:

Wer hat Ahnung von Bowie?

Antwort #6
Also,für eine Quizshow reicht es bei mir auch nicht.
Vielleicht die mit Pilawa:
Ich decke  das Wissen bis ca.1986 ab,mein Quizpartner alles danach.

Nein,Quatsch,für mich ist Bowie eher ein Gefühl,seine Musik,seine Stimme ,einfach was Besonderes.

Da muß man nicht alles mit Titeln kennen,jedes Bootleg besitzen und die Vita bis ins kleinste Detail erzählen können.

Obwohl es natürlich schon  sehr beeindruckend ist,wenn man z.B.daran denkt,wie er seine Drogensucht erfolgreich bekämpft hat und aus diesem ganzen Sumpf der 70-er Jahre mit halbwegs heiler Haut davongekommen ist.

Wer hat Ahnung von Bowie?

Antwort #7
Ich hab zwar für meine recht kurzes Fandasein von 12 Monaten schon ne ganz Menge Zeug gesammelt aber alles hab ich auch nicht alles (das geht ja wahrscheinlich sowieso nicht), ich kenne auch nicht alle Songs, hab auch noch nicht alle Filme gesehen, war bis jetzt noch bei keinem einzigen Konzert und habe auch noch keine Bowiebiografie vollständig gelesen.
Ich weiß nicht ob ich mich qualifiziert zu Bowie äußern könnte, ich glaube es nicht.
Ich muss nicht alles wissen oder haben.

Wer hat Ahnung von Bowie?

Antwort #8
Ich fänd's auch langweilig, wenn ich alles über ihn wissen würde! So hab ich immer die Möglichkeit, Neues zu entdecken und das genieße ich total!  :-)

Wer hat Ahnung von Bowie?

Antwort #9
Zitat
Ich fänd's auch langweilig, wenn ich alles über ihn wissen würde! So hab ich immer die Möglichkeit, Neues zu entdecken und das genieße ich total!  :-)


Totally agree!

Wer hat Ahnung von Bowie?

Antwort #10
Ich denke, es ist fast unmöglich, alles über Bo zu wissen. Abgesehen davon, dass wir ja auch nur sein öffentliches Image kennen und nicht den Privatmann (leider!) Wahrscheinlich gibt es nur sehr wenige, die sich überhaupt als Bowie-Experten bezeichnen können. Ich würde mich mit meinm Wissen über ihn auch in keine Quiz-Show trauen, trotz all der Bücher und Artikel, die ich über ihn gelesen habe. Irgendwas fällt immer wieder durchs Raster.

Der Mann ist kein Chamäleon, sondern ein Stück Seife: Er entgleitet uns immer wieder und kann hervorragend mit seiner Popularität umgehen. Aber vielleicht ist er einfach auch nur er selbst. Einen Bruchteil von seinen Fähigkeiten zu haben, das wünsche ich mir!

odivan

Wer hat Ahnung von Bowie?

Antwort #11
ein Stück seife?????? 8O  8O  8O

ein etwas schlüpfriger vergleich findest du nicht?????
oder liegt das nur an meiner seltsammen Fantasy????

Wer hat Ahnung von Bowie?

Antwort #12
Zitat
,für mich ist Bowie eher ein Gefühl,seine Musik,seine Stimme ,einfach was Besonderes.



Genau das viel mir auch spontan ein :)
Wer kennt schon irgendwen?
Kennen wir uns selber genug?
Kennen wir unsere Freunde gut genug (um nicht enttäuscht zu werden)?
Kennen wir unsere FAmilie gut genug?
Wenn wir das alles mit nein beantworten.......steht die Antwort doch ganz klar fest.........

Also ich bin jetzt seit 20 Jahren Bowiefan und habe immer das Gefühl.....ich stünde ganz am Anfang und habe gar keine Ahnung.......
Er erfindet sich immer wieder neu und entwickelt sich ständig weiter........vielleicht kennt er sich selber nicht so wirklich ganz genau und überrascht sich immer selber.

Szene:
Bowie wacht morgens auf.......mit verwuschelten  Haaren und zerknautschtem Gesicht......schaut in den Spiegel und denkt :buhu: ´who the fuck are you........damn.........you are not me.........go away.......leave me alone.......you´re to crazy for me........I´m just a normal guy........ don´t want the whole shit anymore.............ok.....let´s have coffee and than the world looks much better´
 :wink:


Lady of the lake

Wer hat Ahnung von Bowie?

Antwort #13
Zitat
 
Szene:
Bowie wacht morgens auf.......mit verwuschelten  Haaren und zerknautschtem Gesicht......schaut in den Spiegel und denkt :buhu: ´who the fuck are you........damn.........you are not me.........go away.......leave me alone.......you´re to crazy for me........I´m just a normal guy........ don´t want the whole shit anymore.............ok.....let´s have coffee and than the world looks much better´
 :wink:
...und dann kommt sein dickes fettes jackalope unter dem Bett hervor, legt ihm sanft das Köpfchen aufs Knie und schnurrt wie blöde -  und schon weiß er wieder, wo er hingehört....
 :-D
gruß, Z

Wer hat Ahnung von Bowie?

Antwort #14
Ja ja, was die Phantasie doch manchmal für Blüten treibt, nicht catheryna!? War natürlich metaphorisch gemeint.

odivan

 
Simple Audio Video Embedder