Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Stuttgarter Artikel übers Konzert (593-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Stuttgarter Artikel übers Konzert

Antwort #1
echt, den findest du gut...?!? ich find das ehrlich gesagt ne ziemliche frechheit......

Kritik darf ja auch sein

Antwort #2
auch beim Meister, oder? Du mußt Dir mal die Hamburger Kritik durchlesen, die ist mehr als ne Frechheit. Der war echt nich auf dem Konzert. Ich hab mir das allerdings fast gedacht, dass eine Welttournee nicht ganz so hysterisch ausfällt, wie die Heathen-Tour letztes Jahr, die war irgendwie viel sympathischer und außerdem ist Bo, glaube ich, ein wenig krank bzw. geschwächelt.

Stuttgarter Artikel übers Konzert

Antwort #3
wenn du die bruckmaier-kritik aus der sz meinst, also die iss ja eh eine schande für das blatt...aber was soll's, es gibt ja pressefreiheit...
ich fand ihn in stuttgart auf jeden fall absolut genial und in top-form, für ein lahmes publikum kann er ja nix.............und wir sind doch froh, dass er nicht nur seine greatest hits runter spult sondern eben grade auch andere sachen bringt...ich fand die mischung der songs optimal....

Stuttgarter Artikel übers Konzert

Antwort #4
also Erfahrungen mit der Pressefreiheit durfte ich mit meinen zehn Jahren als Selbst-Musiker schon desöfteren erleben. Von grotten schlechten Kritiken bis hin zu solchen, die nicht einmal einen Ton über die Musik selbst geschrieben haben, aber auch wieder welche, die Himmelhochjauchzend waren, war schon alles dabei. Zu einer meiner Konzerte (Rock übrigens) haben sie mal nen Jazzer hingeschickt, entsprechend war die Kritik - soviel zu dem Thema. Ich war sogar mal in einer Band in der glücklichen um Ziggy Stardust zu covern, das war lustig. Leider war unser Sänger damals nicht so gut, wie Bo. Und Du hast Recht, die Mischung aus bekannten und weniger bekannten ist gar nicht so dumm, wobei die breite Masse (gerade auf einer Welttournee) eher ALLE Hits erwarten. Aber das hat Bo ja (fast) nie gemacht, Space Odditty singt er ja schon lange nicht mehr.

 
Simple Audio Video Embedder