Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Ausschließlich Bowie? (3300-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ausschließlich Bowie?

So, jetzt bin ich ja mal gespannt.
Also ich höre auch ganz viel anderes, zum Teil krudes Zeugs. Ich muss sogar gestehen, dass ich die Reality bisher erst einmal gehört habe. (Shame on me!) Ich finde Bowie als Person, Entertainer, Künstler absolut faszinierend und er ist auch definitv (zumindest zur Zeit) mein "Lieblingssänger" (wie sich das anhört). Aber was das Hören seiner Musik angeht: Also wenn ich mich darauf beschränken müsste, würde mir definitiv was fehlen.

Ausschließlich Bowie?

Antwort #1
Danke, Just_Me!

Ausschließlich Bowie?

Antwort #2
auch auf die gefahr hin, die umfrage zu verfälschen: ich habe "nur Klassik/Jazz" angekreuzt, obwohl ich auch anderes höre.... aber das im verhältnis 95:5 (klassik:rest)

bin auch sehr gespannt auf das ergebnis
kate

Ausschließlich Bowie?

Antwort #3
Ich hab für das erste gestimmt ich werde zwar auch mit anderer Musik konfrontiert aber das ist für mich keine hören sondern nur ein akzeptieren.

Ausschließlich Bowie?

Antwort #4
sehr interessante auswahlmöglichkeiten! ich habe mich mal für beatles etc. entschieden. bin seit mehreren jahren riesiger beatles-fan und lou reed mag ich mittlerweile auch sehr gerne.
im moment höre ich zwar fast ausschließlich bowie (nur im auto nicht, wenn der cd-player mal wieder spinnt *g*), aber wenn ich andere musik höre, dann diese!  natürlich auch nicht ausschließlich, aber für irgendwas musste ich mich ja auch entscheiden. ;)

Re: Ausschließlich Bowie?

Antwort #5
Zitat
So, jetzt bin ich ja mal gespannt.

Hey, die Antworten sind teilweise ziemlich lustig! Ach ja. Und ich höre auch viel anderes  :-D

Ausschließlich Bowie?

Antwort #6
also ich höre eigendlich alles was mir gerade gefällt:
von
Pop zb. madonna dido. placebo U2

Rock.zb. Manson Iggy, Tito and tarantulla heros de silencio los lobos

Hip Hop: Eminem Fanta 4 creme dela Creme

und alles was ich sonst noch gerade mag:

StammCDs sind aber Iggy, Lou reed Bowie, Manson, Fanta4

Ausschließlich Bowie?

Antwort #7
Natürlich höre ich gezwungenermaßen auch andere Musik, z.B. wenn mein Göttergatte In Extremo auflegt. Würd mich aber aus freien Stücken immer nur für BO entscheiden. Er passt so gut in alle Lebenslagen, weil seine Musik so abwechslungsreich ist.

o.

Ausschließlich Bowie?

Antwort #8
aber ist nur Bo nicht generell etwas einseitig????
Ich meine ist nur Bo zuhören nicht einseitig...so als gäbe es nichts anderes gutes auf der welt????? 8O

Ausschließlich Bowie?

Antwort #9
Richtig.
Ich wette, Bo würde ebenfalls dafür plädieren, dass man noch anderes außer seiner Musik hört!

Ausschließlich Bowie?

Antwort #10
Also ich habe immer viel verschiedene Musik aller Richtungen gehört. Allerdings muß ich gestehen, daß ich zur Zeit wirklich fast nur DB höre. Ich brauche das jetzt ganz einfach, bzw. ich brauche es jetzt schon fast 2 Jahre. Aber das ist doch nur ein unbedeutend kleiner Zeitraum, wenn man bedenkt, wie alt das Leben auf der Erde schon ist.

Also früher (vor 2 Jahren), als ich noch jung und hübsch war, da hörte ich gerne

The Doors, Omega, QUEENSRYCHE, Sade, Floh de Cologne, Alan Parsons Project, Vangelis, ELOY, Hawkwind, Mutabaruka, Thinkmen, Sniff'n The Tears, PINK FLOYD, Heinz Rudolf Kunze, Joachim Witt, Nina Hagen, z.t. Udo LB, The Who of course, Pete Townshend und Roger Daltrey solo, Mission, Velvet Underground, Vivaldi, Golden Earring, Blues, Poems for Laila, Faithless, Blind Guardian and so on and so on . . .

Ausschließlich Bowie?

Antwort #11
:-D
Eine schöne Unfrage. Ich hätte sie nicht das nicht so zusammenstellen können, wirklich sehr gut.
Also, ich habe mal Klassik und Jazz angekreuzt, weil ich a - das wirklich sehr oft höre und b - das bissken anderes nicht so zu Buche steht.
Gruss
Donizetti
:ill:

Ausschließlich Bowie?

Antwort #12
Über DB Vielseitigkeit seiner Songs und seiner geilen Persönlichkeit bin ich in die Sucht verfallen!
 :musik:
Elkila

Ausschließlich Bowie?

Antwort #13
Zitat

Ich wette, Bo würde ebenfalls dafür plädieren, dass man noch anderes außer seiner Musik hört!



Genau das ist mir auch eingefallen *g*

Ausschließlich Bowie?

Antwort #14
...gut... ich hör schon recht viel Bowie..aber ausserdem auch anderes... :D . Wenn's um Urgesteine der Musik geht...lausche ich doch gerne PinkFloyd, Queen, Led Zeppelin, Clapton ...und alte Kiss Scheiben.....wenn's um die Gegenwart geht....leg ich doch mal Scheiben ein von...Whyte Seed, Todd Wolfe, Roland Orzobal (ex Tears for Fears)......auch Jazz aus den 50er ist angesagt.......wie stehts bei Euch denn so ??

Tom  :zustimm:

p.s.  Schlagerfutzies der Eltern/  oooooochhhh....ich bin doch auch Papa...hmmmm DB ein Schlagerfuzzie ?????    :lol:

 
Simple Audio Video Embedder