Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: TV Tip 3 Sat (2114-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

TV Tip 3 Sat

Antwort #1
ähm...und wann?ich kanns niergends finden...auch nicht in der zeitung....

TV Tip 3 Sat

Antwort #2
ok kommando zurück,is nu klar wann*g*

TV Tip 3 Sat

Antwort #3
außerdem wer es nicht sehen oder aufnehmen kann :

"Für rein private Zwecke kann jeder Interessent von ZDF/3sat-Produktionen eine Kopie der ausgestrahlten "Pop around the clock"-Konzerte erhalten.

Da das ZDF bzw. 3sat jedoch nicht über VHS-Leihkassetten seiner Sendungen verfügt, müssen Einzelkopien hergestellt werden. Dadurch entstehen Kosten, die wir leider an Sie weitergeben müssen.

Die Kosten können Sie erfragen unter:
programmverwertung@zdf.de

Bestelladresse:
ZDF Programmverwertung und -übernahme
HA ABD
ZDF-Straße 1
55100 Mainz

Fax: 06131/70 9515 "

TV Tip 3 Sat

Antwort #4
axo


sylvester 10:45 Uhr :-D


damit niemand extra suchen muß

grüßle


TV Tip 3 Sat

Antwort #6
...und wieder ist es soweit...24 Std Musik auf 3sat...diesmal mit:

Fr., 31.12.04            ab 7.00 Uhr            3sat
Pop around the clock
24 Stunden – 24 Stars
Mit Chicago,  Michael McDonald,  Concert for George,  Willie Nelson &
Friends,  Cat Stevens,  Johnny Cash & Friends,  Shania Twain,  Avril Lavigne,
Beyoncé,  Usher,  Britney Spears,  Justin Timberlake,  Zucchero & Friends,
Robbie Williams,  Michael Jackson,  Phil Collins,  Peter Gabriel,  Bon Jovi,
Sheryl Crow,  Tom Petty,  Lynyrd Skynyrd,  The Darkness,  Mary J. Blige und
Coldplay

...Vielleicht für jeden was dabei...und zusätzlich noch die Tage davor:

Sa. 25.12.04        ARD/WDR      0.15 Uhr
Woodstock: „Three Days of Peace & Music“
The Director’s Cut
Film von Michael Wadleigh
(Erstsendung: 17.8.2004)
Vom 15. bis zum 17. August 1969 fand das Rockfestival Woodstock in den
Catskill Mountains im Staat New York statt. „Three Days of Peace and Music“,
die Woodstock als Mutter aller Rockfestivals in die Geschichte eingehen
ließen. Zu hören waren unter anderen Jimi Hendrix, Janis Joplin, Sly and the
Family Stone, Grateful Dead, Ten Years After, Crosby, Stills, Nash & Young
und The Who.
Über diesen Film von Michael Wadleigh wurde das Festival auch in Europa
bekannt.


So. 26.12.04      22.15 Uhr      3sat
The Wall                           
Mit Roger Waters, Bryan Adams, Ute Lemper, Paul Carrack, The Hooters,
Cyndi Lauper, Thomas Dolby, Joni Mitchell, die Scorpions, Van Morrison,
Sinead O’Connor u.a.
Regie: Ken O’Neill
Konzertaufzeichnung vom Potsdamer Platz in Berlin, 1990
Am 21. Juli 1990 fand auf dem Potsdamer Platz in Berlin das größte Rockkonzert
der Geschichte statt: Noch nicht einmal ein Jahr nach dem Fall der
Mauer interpretierten Stars der internationalen Musikszene auf Einladung
von Roger Waters das Pink-Floyd-Mammutwerk „The Wall“. Vor über
300.000 Menschen spielte das Staraufgebot mit der Unterstützung einer
Rockband, dem Chor und Orchester des Ostberliner Rundfunks und der
Marschkapelle der sowjetischen Streitkräfte alle Hits des Konzeptalbums.


MI. 29.10.04      23.10 Uhr              3sat
Hubert von Goisern „Trad II“
Mit Hubert von Goisern (Ziehharmonika, Mundharmonika,Maultrommel, Gebläse,
Stimme), Max Lässer (Gitarren, Lapsteel, Mandoline, Dobro), Bernd
Bechtloff (Schlagwerk, Blechdosen, artverwandte Geräusche),
Monika Drasch (Geige, Stimme) und Arnulf Lindner (Bässe)
Mitschnitt eines Konzerts in der Phönixhalle in Mainz, Dezember 2004
Erstausstrahlung
Hubert von Goisern hat sein Album „Trad II“ komplett auf dem 2.100 Meter
hohen Krippenstein in Österreich aufgenommen. Mit E-Gitarre, Bass, erstklassigen
Musikern und Perkussion spielt er seiner Heimat den Blues, macht
aus seinen Trads höchst individuelle Alpenpopmischungen. Auf seiner
„Trad II“-Tournee stellt er mit einer fünfköpfigen Band seine beiden letzten
Volksmusik-Alben live vor.

...muß ja nicht immer Bowie sein...

TV Tip 3 Sat

Antwort #7
ja... danke!
( les ich dann ma )

heute!
kannst den ebenfalls gelifteten Rod Steward sehen
bei Gooooodschalker

bringt der doch glatt n album raus mit Eric the Clapton u.s.w.
mehr will ich garnich dazu sagen
ausser dass dir da echt die füsse oder nochmehr einschlafen

na - Arnie
"where are all the good times"?
gone....

TV Tip 3 Sat

Antwort #8
Kleiner Programmservice um die richtigen Showview-Nummern in den Recorder einzugeben.

Viel Spaß.



Ich liebe meinen DVD-Rekorder mit 160 MB Festplatte grade in solchen Momenten.

KlausD

TV Tip 3 Sat

Antwort #9
Bis auf Bowie ist da für mich nix interessantes dabei.  :(
Und da ich die Reality DVD besitze, ist selbst der Bowie Part
nicht von intresse. Außerdem ist die Uhrzeit (3:30 Uhr) nicht gerade
bowiewürdig. Aber das ist ja im deutschen Fernseh immer so,
die besten Sendungen laufen im Nachtprogramm.

TV Tip 3 Sat

Antwort #10
ja, ich denke die reality dvd hat jeder von uns, aber mich würde auch das live aid-konzert interessieren, denn das kenn ich noch nicht. :wink:

TV Tip 3 Sat

Antwort #11
Zwar interessiert mich nicht gerade alles davon, ich muss aber sagen, dass 3sat zu Silvester immer das beste TV Programm hat. Mich würden interessieren: (Dublin DVD hab ich schon)
T.rex (etwas früh^^)
Live Aid
und die anderen Sachen mal zum reinguckedn. Schön :)

TV Tip 3 Sat

Antwort #12
ist doch eh jedes jahr das selbe tv programm (alles schon mal gesehen)  :sleeping:

TV Tip 3 Sat

Antwort #13
Stimmt. Aber The Wall Live kann ich mir ruhig noch ein drittes Mal anschauen. Und dann auch noch als letzte Sendung des Jahres...


 
Simple Audio Video Embedder