Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Setlist Cleveland, 07.01.2004 (2200-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Setlist Cleveland, 07.01.2004

Es geht endlich weiter! Nichts aufregendes, aber man ist ja schon richtig auf Entzug.

01. Rebel Rebel
02. New Killer Star
03. Reality
04. Fashion
05. Hang On To Yourself
06. Fame
07. Cactus
08. All The Young Dudes
09. China Girl
10. The Loneliest Guy
11. The Man Who Sold The World
12. Hallo Spaceboy
13. Sunday
14. Under Pressure
15. Life On Mars ?
16. Ashes To Ashes
17. Changes
18. I'm Afraid Of Americans
19. "Heroes"

Encore:
20. Afraid
21. Be My Wife
22. Fantastic Voyage
23. White Light White Heat
24. Five Years
25. Suffragette City
26. Ziggy Stardust

Setlist Cleveland, 07.01.2004

Antwort #1
langsam wären ja ein paar Überraschungen auch nicht schlecht...*shrug*
ziemlich lange Encore...

Setlist Cleveland, 07.01.2004

Antwort #2
Sehe ich genauso. Ich kann mir nicht vorstellen, dass er keine Überraschungen mehr in der Hinterhand hält. Dafür ist er einfach zu raffiniert.

Setlist Cleveland, 07.01.2004

Antwort #3
näjah..... also, er hat vor der Tour gesagt, der er etwa 50 Songs eingespielt hätte... und ich hab nachgezählt, ich hab auf meinen 9 KOnzerten deren 48 gesehen....
also, VIEL kann da nich mehr kommen, außer vielleicht noch die eine oder andere kleine Überraschung, so in der Art wie "5 years" - oder eben "win", auf das wir alle warten....
(---- und die Clevelland-setlist is nich übel, oder?)

Gruß, Z

Setlist Cleveland, 07.01.2004

Antwort #4
Überraschungen gut und schön nur haben wir leider nicht mehr viel davon, außer von den dann erscheinenden Bootlegs.  :-D

Setlist Cleveland, 07.01.2004

Antwort #5
Zitat
außer von den dann erscheinenden Bootlegs.  :-D

das erste

Setlist Cleveland, 07.01.2004

Antwort #6
und?... korner; ist die Qualität i.O.?
Der Name allein ist schon...hm... NAJA! Aber anscheinend hat der Mann sowas ja wohl von sich gegeben...ist scheinbar wirklich schon Common Use! *brrr*

Setlist Cleveland, 07.01.2004

Antwort #7
Zitat
Zitat
außer von den dann erscheinenden Bootlegs.  :-D

das erste


Ist das jetzt wieder  ein Audio oder auch Video-Boot?
Gruss
Donizetti
PS.: Bis heute Abend in Hofheim!
 :-D

Setlist Cleveland, 07.01.2004

Antwort #8
womöglich gar ein dvd oder scvcd boot wat ?*g*

Setlist Cleveland, 07.01.2004

Antwort #9
audio boot
und die Qualität soll nicht so gut sein..., habe das boot selber noch nicht gehört...sonntag oder montag kann ich mehr sagen...

korner

Setlist Cleveland, 07.01.2004

Antwort #10
Ist ein Audio Boot, klar...die Audio Files wurden aber aus ner DVD extrahiert,...über die DVD (- Video) Qualität kann ich aber leider auch noch nix sagen...
Grüße euch

Setlist Cleveland, 07.01.2004

Antwort #11
aber irgend wann demnächst könnte ich mehr zu der DVD-Quali sagen :-) :-)

Setlist Cleveland, 07.01.2004

Antwort #12
Ich glaube auch nicht so recht, dass Bo noch Überraschungen auf Lager hat. Ein paar Lieder spielt er ja nicht überall und ich finde die Cleveland-Setlist auch gar nicht übel.
Von wegen Bootlegs: Ich glaube, es wird Zeit, dass ich mal wieder auf irgendeine CD-Börse gehe...

Setlist Cleveland, 07.01.2004

Antwort #13
Zitat

Von wegen Bootlegs: Ich glaube, es wird Zeit, dass ich mal wieder auf irgendeine CD-Börse gehe...


Stimmt ich werde am Monatg sofort mal in meinen Plattenladen stürmen und sämtlich Bowiesingles aufkaufen  :D

Setlist Cleveland, 07.01.2004

Antwort #14
Zitat
Stimmt ich werde am Monatg sofort mal in meinen Plattenladen stürmen und sämtlich Bowiesingles aufkaufen  :D

hoffentlich sind ein paar alte RCA singles dabei, viel glück...

 
Simple Audio Video Embedder