Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Bin neuer Bowie Fan, welche Alben sollte ich sofort haben ? (2979-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bin neuer Bowie Fan, welche Alben sollte ich sofort haben ?

Hallo !!

Wie ihr alle sehen könnt, bin ich neu hier, und anhand meines Nicknames absoluter U2 Fan.
Seit der Best of, hat mich aber auch das Bowie Fiber gepackt !
Da ich aber nur 15 Jahre alt bin, kann man sich vorstellen, dass ich in meinem Leben noch nicht viel mit seiner Musik in Kontakt getreten bin.

Ich will jetzt endlich anfangen mir meine Bowie Sammlung aufzubauen.

Nun meine Frage, welche Alben sollte ich als erstes haben ??

Ich kenne schon Hunky Dory, Space Oddity, Heathen, Hours und Rality.

Ich besitze die UK Edition der Best Of.

Besonders begeistert bin ich von den Songs von Station to Station, Let's Dance und Ziggy Stardust, die auf der Compilation enthalten sind.

Ach, eigentlich mag ich alles, außer die 90er Alben (die besorg ich mir, wenn erst zu letzt)

Also bitte sagt mir mit was ich anfangen sollte, ich glaube, ich bin einer der Wenigen, für den die Doppel- und Dreifachsets in Frage kämen.

Ich warte auf eure Ratschläge.

Bin neuer Bowie Fan, welche Alben sollte ich sofort haben ?

Antwort #1
also Ziggy Stardust sollte man auf jeden Fall haben, dann würde ich noch Station to Station und Outside empfehlen. Und du hast recht da du noch nicht viel von Bowiue kennst wäre das neue 6 CD Set mit Earthling, Outside und hours nicht schlecht weil es doch recht günstig ist.

Bin neuer Bowie Fan, welche Alben sollte ich sofort haben ?

Antwort #2
Hallo erstmal and welcome. Immer wieder schön, wenn wieder Fans dazu kommen.

Nun zu Deiner Frage, welche nicht leicht zu beantworten ist, da das ja Geschmackssache ist. Aber ich mag folgende Alben sehr:

- The Man Who Sold the World
- Low
- Scary Monsters...

Aber ich schätze mal, da werden Dir hier wohl von verschiedenen Leutchen ziemlich alle Alben von Herrn Jones genannt werden.

Nebenbei: Bin auch aus Sachsen, kenne aber den Ort nicht, wo Du wohnst, was ist denn die nächste größere Stadt? Leider biste erst 15, was generell nicht schlimm ist, aber da biste wohl zu jung, um zur Bowie Party hier in Leipzig zu kommen.

Bin neuer Bowie Fan, welche Alben sollte ich sofort haben ?

Antwort #3
mhmm... kennst ja schon ne ganze  Menge... ;-)
also, sehr wichtig sind natürlich noch "Low", "lodger" und "heroes".. also die berühmte "Berlin-Trilogie" (wenn auch nur zum Teil wirklich in Berlin entstanden) - die sollte man zumindest mal gehört haben...  am verdaulichsten is wahrscheinlich "Lodger".

Aber ansonsten is schwer zu sagen, weil jeder irgendwie einen anderen Bowie am liebsten mag...  also, ich glaub, ich würde einfach so nach und nach kaufen/brennen, was mit unter die Nase kommt...

"diamond dogs" fällt mir noch ein, war ein Album, das ich auf Anhieb mochte...

Und, ja, das slipcase wär ja dann wirklich anzuraten!
http://www.jpc.de
Hoffe, es is noch da !
 
gruß, Z

Bin neuer Bowie Fan, welche Alben sollte ich sofort haben ?

Antwort #4
Zitat
mhmm... kennst ja schon ne ganze  Menge... ;-)
also, sehr wichtig sind natürlich noch "Low", "lodger" und "heroes".. also die berühmte "Berlin-Trilogie"
gruß, Z


oh wie konnt ich die vergessen  :-)

Bin neuer Bowie Fan, welche Alben sollte ich sofort haben ?

Antwort #5
:-D  :-D  :-D  :-D
und am schluss hat mann halt dann doch alle
 :-D  :-D  :-D  :-D  :-D
und das ist gut so
 :-D  :-D  :-D  :-D

Bin neuer Bowie Fan, welche Alben sollte ich sofort haben ?

Antwort #6
Zitat
:-D  :-D  :-D  :-D
und am schluss hat mann halt dann doch alle
 :-D  :-D  :-D  :-D  :-D
und das ist gut so
 :-D  :-D  :-D  :-D


genau man fängt mit den richtig guten sachen an und dann kauft man sich Never Let Me Down und Tonight  :-D

Bin neuer Bowie Fan, welche Alben sollte ich sofort haben ?

Antwort #7
Zitat
...  am verdaulichsten is wahrscheinlich "Lodger".



Genau das finde ich eigentlich nicht. Von der Berlin-Trilogie gefällt mir Lodger doch eher am wenigsten. Ich find da irgendwie nicht so richtig rein.

Da dir die Best of ja recht gut gefällt wären meine Empfehlungen für den Einstieg:

- Reality (weil's grad das aktuellste und zeitgemäßeste ist)
- Hours (wegen easy listening)
- Heroes (schlichtweg ein Klassiker)
- Let's dance (viele sogenannte Hit's mit denen grade Neueinsteiger am ehesten was anfangen können)
- Station to Station (wohl eines der interessantesten Werke der gesamten Musikgeschichte)

Wenn der Einstieg dann erstmal geschafft ist würd ich mich später auf die etwas "schwierigeren" Werke stürzen. Dazu gehört meiner Meinung nach auf jeden Fall Outside, Low und die ganz alten Sachen.

Auch wenn Outside meiner Meinung nach das beste Bowie-Album aller Zeiten darstellt, empfehle ich es lieber für spätr, wenn du dich schon ein bisschen mit Bowie und seiner Musik auseinandergesetzt hast.

Das gleiche gilt für seine Erstlingswerke. Ich persönlich habe mich bis heute noch nicht so richtig da eingefunden. Ist einfach eine ganz andere Generation und somit eine völlig andere Art von Musik zu der mir einfach der Zugang fehlt.

Vielleicht neben den CDs auch noch der Tipp zur am 18.10. erscheinenden Live DVD vom letztjährigen Konzert aus Dublin. Da hast du gleich Bild und Ton in einem und gleichzeitig einen guten Querschnitt durch fast alle wichtigen Songs.

BTW mag ich U2 übrigens auch ganz gern. Die neue Single Vertigo gefällt mir und ich bin schon gespannt auf das kommende Album und die bevorstehende Tour. Vielleicht sieht man sich ja dann dort.

Bis dahin hoffe ich natürlich, dass du dich hier am Board öfter mal zu Wort meldest und deine neue Leidenschaft für Bowie sich noch weiter etnwickelt.

Bin neuer Bowie Fan, welche Alben sollte ich sofort haben ?

Antwort #8
@Thorns
Mülsen liegt bei Zwickau (ist übrigens die größte Gemeinde Sachsens 8-)  8-) )

@all

Danke für die Ratschläge.

Bin vielleicht doch nicht so blöd in Bezug auf Bowie, wie ich oben angegeben habe.
Ich hab die Fernsehübertragung des legendären letzten Konzerts als Ziggy Stardust aufgenommen (leider ist das nicht das Komplette Konzert).
Außerdem hab ich das Berlin Konzert der Heathen Tour, was auf Sat1 übertragen wurde aufgenommen. Bin von allem begeistert.

Nun werd ich mich mal erkundigen, was es so für nette Zusammenstellungen von Bowie Alben gibt, ich will nämlich ein bischen Geld sparen (ich hab schon von folgenden Versionen gehört:Low/Heroes - passt für mich sehr gut; Scary Monsters/Lodger - ist denke ich noch nichts für mich; Let's Dance/Station to Station/Young Americans)
Könntet mir ja noch andere Ratsame Zusammenstellungen nennen.

Lohnt sich die 6CD Zusammenstellung Outside/Earthling/Hours, die ja limitiert ist ?

Bin neuer Bowie Fan, welche Alben sollte ich sofort haben ?

Antwort #9
Zitat
.

Lohnt sich die 6CD Zusammenstellung Outside/Earthling/Hours, die ja limitiert ist ?


Wenn du nich mindestens zwei der alben schon hast denke ich auf jeden fall das es sich lohnen würde. allerdings nur wenn man es dann für 24,99 € erwirbt und nicht wie manchmal bei ebay für 200 €

Bin neuer Bowie Fan, welche Alben sollte ich sofort haben ?

Antwort #10
nimm dir die LOW,
lehn dich zurück
mach die Augen zu,
dreh laut auf........
gefällt sie dir,
dann kannst dir alles kaufen
und zwar ungeschaut,
gefällt sie nicht
fang mit
tonight, lets dance od. never let me down an

lg michi
und herzlich willkommen

Bin neuer Bowie Fan, welche Alben sollte ich sofort haben ?

Antwort #11
Zitat
nimm dir die LOW,
lehn dich zurück
mach die Augen zu,
dreh laut auf........
gefällt sie dir,
dann kannst dir alles kaufen
und zwar ungeschaut,
gefällt sie nicht
fang mit
tonight, lets dance od. never let me down an

lg michi
und herzlich willkommen


damit hast du die sache auf den punkt gebracht  :-)

Bin neuer Bowie Fan, welche Alben sollte ich sofort haben ?

Antwort #12
Zitat
nimm dir die LOW,
lehn dich zurück
mach die Augen zu,
dreh laut auf........
gefällt sie dir,
dann kannst dir alles kaufen
und zwar ungeschaut,


Ich glaube da hab ich schon gewonnen  :-D  :-D
Ich liebe Sound and Vision und alles andere was ich schon aus der "elektronischen Berlin Zeit" mit Brian Eno (der auch bei U2 große Dienste geleistet hat) sagt mir auch zu.
Unheimlich inspirierend, diese Sounds.

Hab übrigens die September Ausgabe des Rolling Stone von 2003, mit einem Bowie Special.
Ich finde die Diskografie mit den Kritiken doch ziemlich gelungen (für mein bisheriges Wissen).
Ziggy Stardust und Scary Monsters bekommen da 5 Sterne
5 weitere Alben 4 1/2 Sterne
schon wahnsinn aber ich denke die meisten von euch haben die Ausgabe eh  :-)  :-)

Was sagt ihr eigentlich dazu, dass die 90er Alben in der Kritik so schlecht wegkommen (besonders "Black Tie, White Noise" und "Earthling") ??

Ich werde mir wahrscheinlich das Slipcase holen, es ist noch erhältlich.
Und dann hab ich die Qual der Wahl bei den Klassikern !

Beste Grüße

Bin neuer Bowie Fan, welche Alben sollte ich sofort haben ?

Antwort #13
hab ich's richtig gesehen, hat dir noch niemand "diamond dogs" ans herz gelegt...? die sollte auch nicht fehlen...und die hunky kennst du ja schon...

Bin neuer Bowie Fan, welche Alben sollte ich sofort haben ?

Antwort #14
genau die Diamond Dogs die ist auch noch wichtig.

Black Tie White Noise höre ich ganz gerne aber es ist nicht unbedingt der Liebling unter den Fans und Earthling ist auch gut außer Looking for Satellites, das nervt ja so schrecklich  :-(

 
Simple Audio Video Embedder