Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Bowie Referat auf Englisch (2733-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bowie Referat auf Englisch

hi,

muss ein Referat auf engl., über bo halten 8-12 seiten lang. gebt mir bitte tipps(welche bücher, www adressen, bilder usw...)

gruß -bowie-fan

Re: Bowie Referat auf Englisch

Antwort #1
Zitat
hi,

muss ein Refera t(..)  über bo halten
gruß -bowie-fan


muss????  Ich kann  oder ich darf  trifft es ja wohl eher oder?  :-D
(zumindest hoffe ich das) Ich binin der Schule leider nie dazu gekommen,finde ich bis heute irgendwie schade..

Aber vielleicht noch ein paar Tipps:

-Also ich würde auf jeden Fall Bilder aus jeder Phase benutzen
Ich hab  neulich ne Gallery entdeckt, wo es pics zu jedem Zeitraum gab, hab aber gerade die Addresse nicht da....

- Vielleicht noch passendes Audio-Material dazu.. :lah:

- Bücher kenn ich leider noch nicht, aber ich glaube die Sound And Vision Biografie ist doch auch schon recht ergiebig... Zumal du wahrscheinlich sowieso nicht so in die Tiefe gehen klannst, wie du es gern möchtest.
Denn man muss ja davon ausgehen, das sie von ihm so gut wie gar nichts wissen..
Und den Rest der Zeit wirst du damit vermutlich verbringen Vorurteile abzubauen..
( So ne Schwuchtel..... Der ist doch URALT...u.ä.)  Tja traurig aber war..

Auf jeden Fall würde ich erstmale zusammenschreiben, wie das Referat aufgebaut sein soll und dann kann man ja gezielt suchen. Kommt ja auch drauf an, wo du den Schwerpunkt setzt....
 
Die Struktur und der rote Faden sind auf jeden Fall entscheidend egal um was für ein Thema es geht..

Ich glaube Woolf20 und Frauke haben in punkto Referat auch schon Erfahrung...

Ich hoffe das hat jetzt zumindest ein bisschen geholfen....

Bowie Referat auf Englisch

Antwort #2
Also hier findest du tonnenweise Fotos!!

Und den roten Faden der angesprochen wurde, würde ich anhand der Alter Egos anlegen die Bowie durch sein Leben begleiten!

http://www.bowie.wz.cz/bowie/davidbowie.html

j.


Bowie Referat auf Englisch

Antwort #4
tja ich muss das ganze auch noch auf englisch schreiben, das darf man nicht vergessen!

Dann die nächste frage: Welchen song. ein älterer oder neuerer. vielleicht little wonder,oder afraid, new killer star oder heroes??? ich kann ja nicht mein persönliches best of spielen. das duert.

gruß -bowie-fan

p.s. hab everybody loves sunchine verpasst kann man den auch kaufen?(hab ihn noch nie gesehen)

Re: Welchen song

Antwort #5
Zitat
muss ein Referat auf engl., über bo halten

In welchem Kontext denn? Nettes Thema btw. ... ;-)

Zitat
Die Struktur und der rote Faden sind auf jeden Fall entscheidend egal um was für ein Thema es geht.

Dto.

Zitat
Welchen Song. ein älterer oder neuerer. vielleicht little wonder,oder afraid, new killer star oder heroes???

Mhm, ja, ich denk, Heroes ist nicht schlecht, weil noch relativ hoher Bekanntheitsgrad. Denk, ich würd versuchen, sie mit etwas abzuholen, das sie eventuell schon kennen - China Girl? Let's Dance?
[size=0px](... würde ich das wirklich? *brrrr ...)[/size]

Zitat
ich kann ja nicht mein persönliches best of spielen. das duert.

... Station to Station ...?  8)

Keep swinging

* beate *

Bowie Referat auf Englisch

Antwort #6
NICHT chinagirl oder let's dance!
Das kennen eh alle. Und wenn nicht, ist es nicht das beste, um zu ködern...

Heroes ist besser, Space Oddity auch. Aber beides auch noch recht bekannt.
STS ist auch nicht übel.
Aber  - vielleicht so was richtig hübsches. Wie Wild is the wind, Lady Grinning Soul oder Discoking-lonermix?  Fänd ich mal interessant, wie sowas in chartversauten Ohren heute ankommt.. 

gruß,Z

Bowie Referat auf Englisch

Antwort #7
Ja, "Heroes" vielleicht. Da gab es 2004 doch eine Coverversion von, die vielleicht bekannt ist.

Bowie Referat auf Englisch

Antwort #8
Zitat
NICHT chinagirl oder let's dance!
Das kennen eh alle. Und wenn nicht, ist es nicht das beste, um zu ködern...
gruß,Z


Da bin ich ganz deiner Meinung, ansonsten wird er wieder nur in diese bestimmte Schublade gesteckt. So wie ich seit ewigen Zeiten meiner Freundin erklären will, das er auch durchaus noch besseres gemacht hat..

. Außerdem müsste man dann näturllich die Serious Moonlight Frisur zeigen. Da kann ich mit einem Foto meiner Tante aushelfen,. Die hatte zu der Zeit HAAARGENAU die gleiche... echt erschreckend. Natürlich ohne dies zu wissen.. 80er eben..

Bowie Referat auf Englisch

Antwort #9
ich habe mich inzwischen für hang on to yourself(live 73) und ashes to ashes entschiden. ich möchte aber nicht nur über seine musik schreiben, sondern auch über sein leben und über seine Familie. Ich find aber nichts im Netz.

Mein bisheriger Stand:
David Bowie

David Bowies richtiger Name ist David Robert Jones. Er wurde am 8. Januar 1947 in Brixton (England) geboren. Mit jedem neuen Album ändert Bowie sein Aussehen und sein Image. Jedes Bowie Album ist ein abgeschlossenes Gesamtkunstwerk. Man könnte sagen er ist ein Allround Musiker, denn er hat jede Art von Musik gemacht.

Der Anfang – Die 60er Jahre

Inspiriert vom Jazz fing David im Alter von 13 Jahren an Saxophon zu spielen. Ab 1964 spielte er in einigen unbekannten Bands. 1966 taufte er sich David Bowie und nahm seine erste Solo-Single „Can´t Help Thinking About Me“ auf. Seinen ersten Top10 Hit hatte er 1969 mit Space Oddity. Der Song kam in den UK Charts auf Platz 5. Der Song wurde zum Soundtrack der Landung auf dem Mond.

(USA Space Oddity LP Cver)

Die Siebziger

1970 erschien „The Man Who Sold The World“ ein eher unbekanntes Album. 1971 kam das nächste Album „Hunky Dorry“ raus, welches die Hit Singels „Changes“ und „Live On Mars?“ enthielt. 1972 gelang Bowie der entgültige Durchbruch. Mit dem Album „The Rise And The Fall Of Ziggy Stardust And The Spieders From Mars“ wurde er über Nacht zum Superstar. Die Live Tour startete in den USA.

Bowie Referat auf Englisch

Antwort #10
Hast du mal bei wikipedia geguckt?
http://de.wikipedia.org
oderhttp://en.wikipedia.org
Ansonsten bin ich ja immer noch Fan von Papier, sprich Bücher, Zeitungen, Zeitschriften. Wenn du noch Zeit und eine größere Bibliothek in der Nähe hast, lohnt sich das auf jeden Fall (ich kenn an Biografie nur die von Christopher Sandford und die fand ich ganz gut; ach ja, und äh - das "Werk" seiner Ex-Frau Angie; Mann, was hab ich gelacht!).

Bowie Referat auf Englisch

Antwort #11
Wie ich gelesen habe, hast du dich ja bereits für zwei Songs entschieden. Wollte aber trotzdem noch loswerden, dass ich damals bei meinem Bowie-Referat Heroes oder besser gesagt Helden verwendet habe, da der Song doch einen recht hohen Bekanntheitsgrad hat, aber die wenigsten wissen, dass es den auch auf deutsch gibt. Damit kann man auf jeden Fall ködern, da man dann auch gleich die Überleitung auf die Berlin-Zeit elegant herstellen kann.

Bowie Referat auf Englisch

Antwort #12
mhmhm...  wieviel Zeit hast denn für das Referat?
Bisher hast du viele Tatsachen gesammelt... wie man sie auch in einem Lexikon finden würde....  aber  wie wär's, wenn man das etwas unterfüttern würde.... z.b mit seiner Angst, verrückt zu werden... oder die lange Zeit des Mißerfolges...  und seine Hartnäckigkeit+Besessenheit... das Pantomimenspiel... dann das Spiel mit Bisexualität, Drogen, Berlin, 80er Erfolg und dann Tin machine (jeder andere hätte doch versucht, weiter auf "Erfolg" zu machen... oder?) ....etc... bis heute...
Und dann vielleicht  die Frage, ob so einer wie er es heutzutage wieder zum Popstar bringen würde....
.... etc.....   
Dazu dann so eine Bildergalerie... da gab's garade zu Bowie's birthday auf b-net eine hübsche Serie: Bowie von der Wiege bis heute, hat da einer gepostet. Sehr schön... suche mal, ob ich das finde...

ein hübscher Song wäre vielleicht auch Rock'n'Roll Suicide und Moonage Daydream... live..  um die  Faszination zu begreifen.. .

näja--- *laber*..      ich  guck mal auf b-net..

gruß,Z


edit later:
so, hier gibt's ein rund 2 MB
dickes Zipfile mit den Bildern aus besagtem thread of b-net, dern man ja
nur als b-netter ansehen kann...  die reihenfolge muß man sich halt selbst
denken...

Bowie Referat auf Englisch

Antwort #13
Ich denke auch es ist wichtig das referat auf ein bestimmtes Thema zu beschränken, das fällt vielleicht schwer, aber ich geh mal davon aus, dass du nicht mehrere Stunden Zeit hast.  :wink: Es wurden ja schon ein paar interesante Vorschläge dazu gemacht.

Das einfachst wäre natürlich es unter das Thema ch..ch...changes zu stellen.. mit besagten Bildchen...Je nachdem natürlich was du für Ausstattung hast, (Overhead, etc. )

Mir gefällt Pipers Vorschlag mit Helden auch sehr gut. Ich kann bestätigen, das den viele in dieser Version nicht kennen. Dier hat mal bei mir für eine interessante Rückfahrt vom Highfield Festival gesorgt...sehr amüsant, sowas bleibt dann wenigstens im Gedächtnis..
Aber ashes to ashes bietet natürlich auch gute Interpretationsmöglichkeiten.

Ich denke das Thema Veränderung wäre auch in English zu schaffen..
Daran muss man ja auch denken.

Verkehrt wäre es sicherlich auch nicht, wie du schon angefangen hattst vielleicht schon vorweg eine kurze Biografie zu schicken..  so als Einstieg..

Hoffentlich verwirren wir dich nicht zu sehr.
Das Referat wird bestimmt toll.
Gruß, Rockfanw04 :smilingplanet:

 
Simple Audio Video Embedder