Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Gutes Musikmagazin (508-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Gutes Musikmagazin

Ich hab erst gestern dieses mir völlig unbekannte Musikmagazin entdeckt und mirs gleich gekauft, bin echt begeistert!

Riesen Bericht von Bright Eyes mit drinnen!

www.spex.de

Gutes Musikmagazin

Antwort #1
hehe... du kennst SPEX nicht..?
Is so ein bißchen die "Bibel" des anspruchsvollen POP-Gebildeten... und Independent-Freundes...
Aber manchmal etwas überkandidelt.
Und das Design ist in der letzten Zeit auch etwas gewöhnungsbedürftig, weil schwer lesbar...

gruß,Z

Re: Gutes Musikmagazin

Antwort #2
Zitat
Ich hab erst gestern dieses mir völlig unbekannte Musikmagazin entdeckt und mirs gleich gekauft, bin echt begeistert!

Riesen Bericht von Bright Eyes mit drinnen!

www.spex.de


Na, das ist aber nicht neu. Habe in meinem Besitz eine Ausgabe vom Februar 1997 mit "Exklusiv: 50 Jahre David Bowie".
Sehr interessanter Beitrag  :-D

Aurora

Gutes Musikmagazin

Antwort #3
Ich habe auch mal eine Spex aus der Bücherei (!) ausgeliehen und muss sagen, dass ich das Lesen von dem Magazin ziemlich anstrengend finde.

Wer sich wirklich mit Musik auskennt, viele Fremdwörter kennt und gerne tiefgehendere Analysen lesen möchte, ist bei Spex sicherlich gut aufgehoben.

Spex: Das Musikmagazin für Intellektuelle?

Gutes Musikmagazin

Antwort #4
eher für selbstmusizierende denk ich mir!

Da solltet ihr mal den "Kerrang" lesen, da hauts euch den vogel aussa!

j.

Gutes Musikmagazin

Antwort #5
...ich lese als "passionierter" ex Musiker...regelmässig und gerne "Guitar"...hat was für Musiker, aber auch für Musik interessierte...in der Regel sind in jedem Heft CD mit neuen Riffs zum üben...

www.guitar.de

...Gibson for ever...

bye
 Tom  :D



 
Simple Audio Video Embedder