Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: DVD - Tonprobleme (399-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

DVD - Tonprobleme

Wo diese Frage reinstellen ... Na ich mach's mal hier.

Ich hatte letztens bei zwei DVD's ("Hellboy" und "Van Helsing") Tonprobleme an Stellen, wo es richtig zur Sache ging, d. h. bei actiongeladenen Szenen (laute Musik, Gekreische der Darsteller etc.). Der Ton wurde dann leiser und irgendwie dumpfer. Bei den sich anschließenden ruhigeren Szenen hörte es sich an, als würde der Ton wieder "hochgefahren".

Woran kann das liegen? An der Anlage oder möglicherweise an den DVD's?

Mein DVD-Player ist an eine Dolby-Surround-Anlage angeschlossen.
Ansonsten habe ich keinerlei Probleme mit dem Ton - immer glasklar.
Auch bei den o. g. DVD's ist der Ton bei den Extras in Ordnung - nur beim Film nicht. Und nur bei diesen beiden DVD's.
Ich habe alle möglichen Tonvarianten ausprobiert, jedoch keine Verbesserung feststellen können.

Hat jemand eine Idee?

DVD - Tonprobleme

Antwort #1
Stellt sich das Problem auch bei lautem Musikhören dar??

j.

DVD - Tonprobleme

Antwort #2
Wie hängt denn der Player am Receiver ? Analoge Cinch-Kabel ?

DVD - Tonprobleme

Antwort #3
@ Jemen

Nein. Jedenfalls ist es mir bisher nicht aufgefallen. Und ich höre wirklich oft laut Musik. Nur bei den beiden genannten DVD's.

@Cinemaniac

DVD-Player und Receiver sind über ein optisches Kabel (ich glaube das heißt so) verbunden.

DVD - Tonprobleme

Antwort #4
Zitat
Wie hängt denn der Player am Receiver ? Analoge Cinch-Kabel ?


Oder Glasfaser??

j.

DVD - Tonprobleme

Antwort #5
Zitat
Zitat
Wie hängt denn der Player am Receiver ? Analoge Cinch-Kabel ?


Oder Glasfaser??


Könnte statt optischem auch ein digitales Koax sein. Ich bring das immer durcheinander. Bin auch technisch nicht so bewandert.  :oops:

DVD - Tonprobleme

Antwort #6
Naja, dann check das mal ab bitte!
Hast du in der Nähe des Verstärkers einen Subwoofer stehen?
Könnte die Vibration des Woofers einen Wackelkontakt eines Kabels zur Folge haben??

j.

DVD - Tonprobleme

Antwort #7
Es ist ein digitales Koaxkabel.

Der Receiver steht im Phonoschrank, der Sub neben dem Schrank auf dem Boden. Einen Wackelkontakt durch Vibration schließe ich aus, da andere DVD's bzw. CD's einwandfrei laufen.

DVD - Tonprobleme

Antwort #8
naja, dann fällt ma auf die schnelle a nix ein, obwohl die beiden filme wirst dir ja hoffentlich nicht nochmal ansehn, sind ja ohnehin schrott!

schau mal nach ob sie vom tonsystem irgendetwas gemeinsam haben was dein dvd player eventuell nicht unterstützen kann!

j.

DVD - Tonprobleme

Antwort #9
Hellboy nicht, aber Van Helsing find ich cool.  :-D

Ja, ich werd auf jeden Fall nochmal rumprobieren. Es war bei beiden Dolby Digital 5.1, wenn ich mich recht entsinne. Das hat der Receiver auch auf dem Display angezeigt.

Danke erstmal, Jemen.

 
Simple Audio Video Embedder