Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Bowie Double bei Oliver Geissen (1529-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bowie Double bei Oliver Geissen

Läuft gerade auf RTL.
Hab von der Küche aus China Girl gehört und bin sofort zum Fernseher gerannt, als ein Bowie Double auf die Bühne trat.
Der sieht ihm echt nicht unähnlich. (sogar mit Kontaktlinse!)
Is sogar nochn Mick Jagger da! (der aber nicht so gut is)

Wer siehts gerade noch, oder wer hats gesehen?

Und für die, die es noch sehen wollen:
27.05.,  3:15 Uhr

Bowie Double bei Oliver Geissen

Antwort #1
Ich wurde per SMS benachrichtigt von ner Freundin..
 War leider nicht zu hause  somit konnte ich nicht einschalten..

Meine Freundin meint, der Typ sah furchtbar aus..oder zumindest nicht sehr echt..

Mal sehen vielleicht schmeiß ich ja den Videorekorder an...

Bowie Double bei Oliver Geissen

Antwort #2
An das Original kam er natürlich nicht ran, aber besser als der hier
 :arrow: 
sah er allemal aus.
Fand ich zumindest...

Bowie Double bei Oliver Geissen

Antwort #3
Um diese Zeit hatte ich grade Sport. :?  Aber ich werds mir dann heut Nacht aufnehmen, hoffentlich vergess ichs nicht.

Bowie Double bei Oliver Geissen

Antwort #4
Der da oben auf dem Bild sieht wirklich nicht sehr ueberzeugend aus. Ich nehm mir das heute Nacht auch mal auf und werde diesen anderen Typen mal unter die Lupe nehmen.  :lupe:

Andere Frage: Was verdienen solche Leute eigentlich? Kann man, je nach Grad der optischen Uebereinstimmung, davon vielleicht sogar leben?
(David Brighton vermutlich schon)

Bowie Double bei Oliver Geissen

Antwort #5
Zitat

Andere Frage: Was verdienen solche Leute eigentlich? Kann man, je nach Grad der optischen Uebereinstimmung, davon vielleicht sogar leben?
(David Brighton vermutlich schon)


David Brington wird wohl einer der Wenigen sein, die mit so etwas nicht gerade wenig Kapital rausschlagen. Bei den Leuten, die heute in der Oliver Geissen Show waren kann ich mir aber nicht vorstellen, dass die besonders viel Geld damit verdienen. Der einzige Vorteil ist, dass man in exklusiven Hotels, Restaurants und Clubs sofort nen freien Platz kriegt. (wenn man denn wirklich fast genauso aussieht, wie das Original)

Bowie Double bei Oliver Geissen

Antwort #6
Ich find David Brighton absolut hässlich und er sieht imo dem Bo kein Stückchen ähnlich. Wenn ich ein Bild von ihm aus 10m Entfernung sehe, merk ich schon dass es wieder der Faker ist^^

Bowie Double bei Oliver Geissen

Antwort #7
Scheiße, ich habs vergessen, aufzunehmen. War ja klar... :wall:

Bowie Double bei Oliver Geissen

Antwort #8
Zitat
:wall:

Na so schlimm ist es dann doch nicht - oder? - ist ja nur 'nen Double gewesen. :-D

Bowie Double bei Oliver Geissen

Antwort #9
Naja nee, stimmt eigentlich. War ja eh nich der Echte. :-D
Ich ärger mich nur immer über meine eigene Vergesslichkeit. Ich nehm mir was vor und vergess es dann...is jedes Mal so.  :oops:

Bowie Double bei Oliver Geissen

Antwort #10
Zitat
Ich ärger mich nur immer über meine eigene Vergesslichkeit.

Liegt es vielleicht am Alter?  :-D

Bowie Double bei Oliver Geissen

Antwort #11
Zitat
Zitat
Ich ärger mich nur immer über meine eigene Vergesslichkeit.

Liegt es vielleicht am Alter?  :-D


Wäre ja schlimm, wenns daran liegen würde!  :lol:
Wie siehts dann erst in 10 Jahren aus?

Bowie Double bei Oliver Geissen

Antwort #12
Zitat
Wie siehts dann erst in 10 Jahren aus?


Schlimmer! Ich sprech aus Erfahrung! :juggle:

Bowie Double bei Oliver Geissen

Antwort #13
Nee, kann nich am Alter liegen. Man könnte meinen, mit 16 funktioniert das Gedächtnis noch einwandfrei. Aber AUsnahmen bestägtigen ja die Regeln.

In 10 Jahren verdien ich Geld und kann mir nen persönlichen Assistenten leisten, der sich alles aufschreibt und mich erinnert. :lol:

Bowie Double bei Oliver Geissen

Antwort #14
zu spät -.-


nyo, aber auf so einen double kann ich pfeifen.
man wird eh nie an das original rankomen.

(so nen assistenten bräucht ich auchX3)

 
Simple Audio Video Embedder