Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: meine songs teil II (539-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

meine songs teil II

hi erstmal.
vielleicht erinnern sich ein paar von euch noch an einen thread, den ich vor geraumer zeit mal gestartet hab. da gings nämlich um ein album von mir. ich wollte das ganze auch bei den rein akustischen demo-versionen, die ich damals auch gepostet habe, belassen. doch irgendwie konnte ich diese unvollständigkeit nicht auf mir ruhen lassen. so hab ich mich noch mal aufgerafft in mein studio (also mein pc) und hab dann die ersten 2 songs "living tomorrow" und den titeltrack "the queen of kings" re-recorded.
dachte mir einfach, dass ich sie mal posten könnte. vl gefallen sie dem einen oder anderen ja... aber ich möchts nochmal erwähnen, dass ich echt noch nicht lange musik mache und mir auch singen und gitarre spielen selbst beibringe - deshalb bitte nicht zuviel erwarten :)

na gut - hier mal die songs:
http://s20.yousendit.com/d.aspx?id=1DM4R3GPIQLG92HAI3S6D8TVHR
http://s20.yousendit.com/d.aspx?id=2NK5A5K8DFNR62QRLYDQS68KP7

dann hoff ich mal, dass die links funktionieren und ich würd mich echt über feedback freuen!

liebe grüße
starman2004

meine songs teil II

Antwort #1
:D Ziemlich cool. Vorallem "Living Tomorrow" finde ich profitiert von dem "neuen Arrangement".Nur ( ich hoffe du hast nix gegen etwas konstruktive Kritik :oops: ) würde ich bei beiden Songs die Vocals noch etwas lauter abmischen den phasenweise konnte ich deine Stimme (die wie ich finde ein bischen was von Iggy Pop hat) nur schwer raushören.

Aber abgesehen davon keep' rockin,

Gruß Spikey
 :musik:

meine songs teil II

Antwort #2
is diese ca. in 2 sekundentakt holzstäbchenaufeinandergeklacke normal???
wenn ja, dann lass es bitte weg!
Ansonsten kannst du "Queen of Kings" so lassen, bzw. würde ichs um ca. 20-30 sekunden kürzen!

bitte bei "living tomorrow" die vocals lauter bitte, und nebenbei scheint mir als hättest du ne stimme die sich wunderbar überschlagen würd wenn du ein bisschen zulegst, also trau dich.

und hör dir zur inspiration ein paar Bright Eyes Songs an, z.B. Waste Of Paint!!

Ansonsten recht gut, aber trau dich, du arbeitest wunderbar mit hall, das könnte gut kommen wenn du stellenweise etwas "schreien" würdest!

j.

meine songs teil II

Antwort #3
danke vielmals für die kritik leute.
mit dem singen, produzieren und mixen muss ich so und so noch etwas experimentieren - hab echt erst vor kurzem damit angefangen!

naja danke!
werd schauen, dass ich das eine oder andere vielleicht noch verbessere.
aber bisher bin ich auf meine ersten produktionen einfach noch irgendwie stolz. sind ja nur amateur-versuche...  :wink:

meine songs teil II

Antwort #4
ach ja jemen:
danke dass du mich an diese klangholz-geräusche bei queen of kings erinnerst!!! die wollt ich schon länger wegtun, da sie mich auch gestört haben (sind irgendwie dazugerutscht bei der synth-beat box)! habs jez getan und es hört sich angenehmer an.

ps: grüße nach linz
wohne auch in der nähe (naja in der nähe... bei eferding falls dir das was sagt...)

meine songs teil II

Antwort #5
wirklich??
aus eferding??

du hast mir aber nicht zufällig damals im akh das reality tourbook abgekauft???

j.

meine songs teil II

Antwort #6
hm... nein, von einem reality tourbook weiß ich nichts.
war also nicht ich...

starman2004

 
Simple Audio Video Embedder