Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Songs auf dem Best-Of-Album zu leise abgemischt (541-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Songs auf dem Best-Of-Album zu leise abgemischt

Kann mir jemand bitte mal sagen, warum die songs auf dem "best-of-album" (ich habe die us-edition) alle so leise sind??? wollte mir eine cd zusammen stellen, u.a. auch mit den neueren songs von reality...

Kennt jemand ein programm, bei dem man die lautstärke der best-of-songs an die der reality-songs anpassen kann???

Danke, cu  :wink:

Songs auf dem Best-Of-Album zu leise abgemischt

Antwort #1
naja.. mit jedem Soundbearbeitungsprogramm (soundforge, cooledit z.b.) kann man das Volumen hochschrauben...  aber irgendwann fängts an zu rauschen...

gruß, Z

Songs auf dem Best-Of-Album zu leise abgemischt

Antwort #2
Zitat
naja.. mit jedem Soundbearbeitungsprogramm (soundforge, cooledit z.b.) kann man das Volumen hochschrauben...  aber irgendwann fängts an zu rauschen...

gruß, Z


ja wird bald mal wieder zeit für ein neues Greatest-Hits-Album, vielleicht mit ein paar neuen songs...  :razz:

Songs auf dem Best-Of-Album zu leise abgemischt

Antwort #3
:?  8O

...eh...

..ein paar neue songs...! genau!  :D

gruß, Z

Songs auf dem Best-Of-Album zu leise abgemischt

Antwort #4
Stimmt schon, dass das Best-Of etwas leiser ist, allerdings nur ein wenig. Ich konnte Little Wonder mit der Normalisieren-Funktion in Wavelab ohne Probleme auf Album-Lautstärke bringen. Das müsste mit den Programmen die Zicky genannt hat auch gehen, denk ich mal.

Songs auf dem Best-Of-Album zu leise abgemischt

Antwort #5
danke, aber eure programme kosten irgendwie alle zwischen 200 und 600 € (soundforge u. wavelab) und das ist mir dann doch ein bisschen zu teuer... trotzdem danke!!!  :D

 
Simple Audio Video Embedder