Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Stones in Rio (750-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Stones in Rio

The Rolling Stones am Strand
Praia de Copacabana, Rio de Janeiro, Brazil
Saturday, February 18, 2006
vor fast [size=0px]2.000.000 [/size]Leuten

Setlist :
The set list
Jumping Jack Flash
It's Only Rock'n Roll
You Got Me Rocking
Tumbling Dice
Oh No Not You Again
Wild Horses
Rain Fall Down
Midnight Rambler
Night Time Is The Right Time
--- Introductions
This Place Is Empty (Keith)
Happy (Keith)
Miss You (to B-stage)
Rough Justice
Get Off Of My Cloud
Honky Tonk Women (to main stage)
Sympathy For The Devil
Start Me Up
Brown Sugar
You Can't Always Get What You Want (encore)
Satisfaction (encore)
 
First warmup  : 7:10pm -  7:50pm
Second Warmup  : 8:10pm -  8:50pm
Rolling Stones : 9:45pm - 11:40pm



gko


Stones in Rio

Antwort #2
Das Bild ist... ach du Schande  8O  8O

Stones in Rio

Antwort #3
1`000`000 Leute, nicht schlecht,
sieht ja gigantisch aus!

Diejenigen die zu hinterst gestanden haben, werden wohl auch mit dem
Fernglas nicht mehr all zu viel gesehen haben... :?

Re: Stones in Rio

Antwort #4
Zitat
waren blos 1 Million!
http://www.n-tv.de/635909.html


die erste millionen waren schon vor den ersten warmup da

At 7pm just before the first warmup is on, the first million or so fans are on the beach and on the street.

Stones in Rio

Antwort #5
haha! Ich stell mir gerade vor, ich in Reihe ZWEI, aber vor mir ein breiter 1,90m -Riese... :rofl:  - genügt schon völlig, um die Freude zu verderben...

...gab's denn wenigstens Monitore für die hinteren Reihen?
Und... wie teuer waren die Tickets für die vorletzte Reihe...?

Also, ehrlich gesagt, ich wüßte nicht mal, ob ich zu einer solchen Riesenveranstaltung  gehen würde, wenn's BO nackt auftritt...

"Live8" war schon kein so wahres Vergnügen...  obwohl, da würde ich auch wieder hin...

:gruebel:

gruß, Z

Stones in Rio

Antwort #6
die Tickets haben nichts gekostet
waren gesponsort (fragt mich nicht von welchen Sponsoren)
hab auch nur in der 19.00Uhr Heute
etwas davon mitbekommen

Stones in Rio

Antwort #7
Zitat
haha! Ich stell mir gerade vor, ich in Reihe ZWEI, aber vor mir ein breiter 1,90m -Riese... :rofl:  - genügt schon völlig, um die Freude zu verderben...
Naja, der Südamerikaner an sich ist ja nicht soo groß

Also, ehrlich gesagt, ich wüßte nicht mal, ob ich zu einer solchen Riesenveranstaltung  gehen würde, wenn's BO nackt auftritt...

Also ich schon  :oops:
"gruß, Z


Aber selbst mit Eintrittsgeld kommen in Südamerika immer mehrere Hunderttausende bei Konzis zusammen, ich denke mal so an Tote Hosen oder Iggy-Konzerte. Sagenhaft.

Stones in Rio

Antwort #8
Zitat
haha! Ich stell mir gerade vor, ich in Reihe ZWEI, aber vor mir ein breiter 1,90m -Riese... :rofl:  - genügt schon völlig, um die Freude zu verderben...
gruß, Z


Ich hatte mal bei Bowie so einen Typen vor mir stehen. Und kurz vorm Konzert ist der tatsächlich gegangen. Da habe ich in meiner Freude geschrien: Ich kann sehen!" Von hinten schrien dann ein paar Leute zurück "Sie ist geheilt" Das war voll witzig und amüsiert mich noch heute.

Aber die Stones in Brasil hätte ich auch gerne gesehen....
Das sind so Lebens-Highlights, die man niemals vergisst.

Grüße von Anika

 
Simple Audio Video Embedder