Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: Iggy in Zürich! (705-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Iggy in Zürich!

Hallo Leute!

So, nun bin ich auch wieder zu Hause angekommen.

Ich hab ja versprochen das ich noch was zum Iggy Pop Konzert berichten werde.

Also: Nach dem ich im Zürcher HB angekommen bin und meine Freundin getroffen hab, sind wir mit dem Tram Richtung X-Tra gefahren. Die haben das Konzert ja vom Stadion ins X-Tra verlegt, weil nicht so viel Leute gekommen sind. Jedoch waren es immer noch mehr als genug, aber dazu später.....

Um 18:45 Uhr sind wir dann im X-Tra angekommen. Da standen vielleicht 30 Leutchen rum und haben gewartet bis es 19:00 Uhr war und die uns rein liessen.

Als wir dann drinnen waren sind wir nach vorn an die Absperrung gerannt und haben uns die Plätze gesichert. Langsam kamen immer mehr Leute und die Aufregung stieg. Irgendwann dann um 20:15 rum wurde es dunkel und Iggy sprang auf die Bühne. Das Gekreische ging los.

Ich muss sagen er sah super aus.

Die erste halbe Stunde verlief ja noch ohne weitere Komplikationen, aber dann gings los. Iggy holte Schwung und sprang ins Publikum. Das Gedränge ging los. (Ich konnte schon förmlich hören wie meine Rippen zerquetscht wurden. Na solange es nicht *knack* machte war es mir noch einigermassen egal.) Es war amüsant zuzuschauen. Ich konnte Iggy sogar an der Hand halten!  :D

Die Aufpasser zogen Iggy schliesslich wieder zurück auf die Bühne.
Aber keine zehn Minuten später wurden dann von Hinten Leute nach Vorne gereicht und auf die Bühne geschmissen. Bis dann schliesslich etwa 20 Leute mit Iggy auf der Bühne rum tanzten. Leider konnte ich nicht mehr über die Absperrung springen, da es zu eng war und die Aufpasser keinen mehr rüber liessen.

Einige hatten es aber immer noch nicht gepeilt und versuchten es weiter.
Für die war das Konzert dann schon früher als geplant zu Ende.
Dadurch gab es aber auch nicht mehr Platz.

Iggy tanzte weiter auf der Bühne rum und lieferte uns eine 1a Show.
Naja, schliesslich wurde es ihm dann zu heiss und er öffnete sein Hösschen :oops:

Nur so nebenbei, aber dass Iggy keine Unterhosen trägt und ob er zur Zeit unten rum rasiert ist oder nicht, weiss nun die halbe Schweiz. *Das wär jetzt aber wirklich nicht nötig gewesen Iggy, nä?!*  :D

Er warf dann zwischendurch auch noch so einiges ins Publikum. Getränkeflaschen und sogar Gläser.
Ich konnte mir schliesslich noch einer seiner gebrauchten Getränkeflaschen ergattern!  :D

Nachdem er dann noch "No Fun" und "1969" geträllert hatte und noch eine nicht all zu kleine Zugabe gegeben hatte, verschwand er hinter der Bühne.

Es war wirklich ein tolles Konzert und bis auf die paar Hämatome an meinen Armen und blauen Flecken im Rippenbereich, war es absolut klasse! :D

Hier unten habe ich noch ein paar Bilder für euch!

http://i31.photobucket.com/albums/c358/bowie1947/Iggy/Iggy1.jpg

Die Bühne am Anfang

http://i31.photobucket.com/albums/c358/bowie1947/Iggy/Iggy2.jpg

Iggy als er auf die Bühne kam.

http://i31.photobucket.com/albums/c358/bowie1947/Iggy/Iggy3.jpg

http://i31.photobucket.com/albums/c358/bowie1947/Iggy/Iggy4.jpg

Iggy ziemlich nahe.

http://i31.photobucket.com/albums/c358/bowie1947/Iggy/Iggy5.jpg

http://i31.photobucket.com/albums/c358/bowie1947/Iggy/Iggy6.jpg

Da sprang er ins Publikum

http://i31.photobucket.com/albums/c358/bowie1947/Iggy/LaBuene.jpg

Die Leute auf der Bühne am tanzen

Iggy mit seiner Faust

http://i31.photobucket.com/albums/c358/bowie1947/Iggy/Iggy7.jpg

http://i31.photobucket.com/albums/c358/bowie1947/Iggy/Iggy8.jpg


Er brauchte ne Sitzpause

http://i31.photobucket.com/albums/c358/bowie1947/Iggy/Iggy9.jpg


Und ein weiterer Versuch ins Publikum zu springen. Die Aufpasser waren aber schneller. War auch gut so, sonst hätte er sein Hösschen noch ganz verloren........ :D

So, das war mein Bericht, hoffe ihr konntet euch einen kleinen Eindruck verschaffen.

Grüssle,
Alexandria.

Iggy in Zürich!

Antwort #1
    das hört sich ja nach richtig viel spass an. :wink:
    da wäre ich auch gern dabei gewesen.
    ...tolle fotos! :)

Iggy in Zürich!

Antwort #2
Danke für die Pics @Alexandria_Zarah


Oh ja, das wäre mal was. Ich habe Iggy noch nie live gesehen.

Weiß eigentlich jemand ob ein neues Album angekündigt ist.
Das letzte war ja ziemlich grottig.

Iggy in Zürich!

Antwort #3
ich kann mit ganz wenigen seiner songs was anfangen, leider!

j.

Iggy in Zürich!

Antwort #4
Hey super Konzert. Hattest echt Glück so weit vorne gestanden zu haben  :wink: Die Fotos sind echt gut geworden. Hört sich aber spaßig an. Gewesen war ich selbst auch noch auf keinem, aber denke, es ist auch eins von der Sorte, die nicht ganz gewöhnlich ist  :D

Hm, mit einigen von Iggys Liedern kann ich auch nichts anfangen, aber einige finde ich echt super! Winners & Losers sowie Mixin' The Colours zum Beispiel.

Iggy in Zürich!

Antwort #5
Ja, da habt ihr recht. Es hat schon zeimlich viele Songs die mir nicht gefallen von ihm, aber es hat durchaus Songs darunter die man sich anhören kann und die er gestern Abend gut rübergebracht hat. Aber die Musik ist mit der Zeit so oder so nur noch im Hintergrund gestanden, vor allem die Zeit lang als die Situation sich zuspitzte und eben viel mehr als überhaupt durften, versuchten auf die Bühne zu springen und Zeugs rumflog.

Das war dann nicht mehr angenehm.
Es gab da auch mal ein Punkt an dem ich dachte, jetzt ist genug!
Aber unterhaltsam war es und im Grossen und Ganzen gut und lustig :) !

Über die Fotos hab ich mich selber auch gefreut, das die was geworden sind.

Freut mich das sie euch gefallen :) !

(Am Schluss als Iggy schon lange hinter der Bühne verschwunden war, hatten die noch ein bisschen Musik laufen lassen unter anderem noch "The Jean Genie" vom Meister.  :wink: )


Grüssle,
Alexandria.

Iggy in Zürich!

Antwort #6
Danke für den Bericht und die Fotos.  :)

Wäre auch gern dabei gewesen...

Iggy in Zürich!

Antwort #7
Meine lieblings Alben von Iggy sind:

-American Caesar (dieses Album hat alles, ruhiges, lautes, spaßiges)
-Avenue B (sehr ruhig und atmosphärisch)
-The Idiot / Lust For Life (allein schon wegen Bowies Mitarbeit ein MUSS)

Iggy in Zürich!

Antwort #8
Ach ja, das war ein richitg geiles Konzert! Trotzdem, dass ich fast erdrückt worden bin...
Die Fotos sind wirklich super geworden, alexandria!! Nur schade, dass er sein Hösschen doch nicht ganz verloren hat :D  :oops:  :lol: Aber ich denke, dafür hat er den Gürtel extra stark zugeschnürrt, oder? :gruebel:

Lg, Jareth_86

 
Simple Audio Video Embedder