Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: cale-bowie (605-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

cale-bowie

Ich lese gerade eine Cale-Bio und finde dort folgendes:

    On 5 October (1980?) he was back in New York at Ciarbis Studios, where he and David Bowie recorded a couple of demos…Cale and Bowie were also to appear together at a benefit concert at New York’s Carnegie Hall. The two chatted beforehand backstage. Bowie had a violin with him,
so Cale invited him to appear on stage with him, which he did, on a version of “Sabotage”…[/list]

Die Demos sind mir ja bekannt, nicht aber, dass beide jemals zusammen aufgetreten sind.
Weiß da jemand mehr?


cale-bowie

Antwort #2
Weiss nur, dass das Konzert Ende'79 war - wenn ich mich recht entsinne - und damals als "First Gig Of The Eigthies" betitelt wurde.Gibt zwar auch ein Cale-Live-Album von der Tour, aber soweit ich weiss is da der Song mit Bo leider nicht drauf (falls der überhaupt aufgezeichnet wurde) und mir ist auch kein Bootleg davon bekannt.Tja und da ich leider selber 2 Jahre zu spät geboren bin werde ich wohl (wie viele andere) nie in den Genuss kommen das Ding zu hören, aber so ist das Leben nun mal schätze ich :cry:.

P.S.: Bin mir sicher, dass in der "Bibel" (The Complete David Bowie) ausführlicheres steht, weil Pegg in der Regel sehr gewissenhaft arbeitet.  :roll: Bin jetzt aber zu faul zum nachlesen, aber falls du das Buch nicht hast kann ich gerne später nochmal nachschlagen.

cale-bowie

Antwort #3
das stimmt schon fast, es war nur Anfang '79, Bowie ist aber auf dem Sabotage Live Album (CBGB, New York) nicht mit drauf - ich habe es auch nicht als Boot
er soll da Violine Gespielt haben

die beiden Demos sind von Ende '79, da ist wohl auch nie mehr draus geworden

cale-bowie

Antwort #4
Habe jetzt mal bei Pegg nachgeschaut (hätte ich ich ja auch früher mal tun können): March 1979, NY, Carnegie Hall- performs “Sabotage” with John Cale, Philip Glass and Steve Reich.

Material dazu gibt es wohl keines, auch nicht auf JCs Livealbum. Schade.

 
Simple Audio Video Embedder