Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: David Bowie a label whore??? (1107-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

David Bowie a label whore???

...interessantes Thema, ob sich Bowie  umstickert, von vorn, oder von hinten mit Labels der Öffentlichkeit prässentiert...

...der Hinweis auf Bowie´s Testbild-Anzug find ich schon passend...diejenigen die den SchwarzWeiss Empfang der 60 iger noch kennen, werden´s bestätigen....

...und natürlich immer noch Ground Control To Major Tom den CommunityCelebrater in der Hand...

David Bowie a label whore???

Antwort #1
Hihi

als ich in NY war, hab ich in der Subway zufällig eine Zeitung rumliegen sehen, wo genau das auch bemerkt wurde....

Zitat
Bowie´s faux pas:
Oops! That was David Bowie who forgot to take the tag off his suit last week at Glamour´s Women of the Year Awards. Radar magazine notes that the stylish singer, who showed up with wife Iman, was still wearing his Valentino tag


Fand ich eigentlich recht amüsant...und ich glaub kaum, dass das Absicht war :)

xxSimone

David Bowie a label whore???

Antwort #2
Habe gerade den einen Kommentar unten auf der Seite gesehen....tsssk....Frechheit!

xxSimone

David Bowie a label whore???

Antwort #3
Zitat
Habe gerade den einen Kommentar unten auf der Seite gesehen....tsssk....Frechheit!

Du meinst den Kommentar mit Let's Dance als letztem guten Album..? Naja, solchen Leuten ist halt eh nicht mehr zu helfen...

miss peculiar

David Bowie a label whore???

Antwort #4
Zitat
Zitat
Habe gerade den einen Kommentar unten auf der Seite gesehen....tsssk....Frechheit!

Du meinst den Kommentar mit Let's Dance als letztem guten Album..? Naja, solchen Leuten ist halt eh nicht mehr zu helfen...

miss peculiar


Ja genau...aber vor allem ihn  einen Jackass zu nennen!

Pfffft

xxSimone

David Bowie a label whore???

Antwort #5
Zitat
Rapoport speculates that Bowie borrowed the suit for the event, and didn't realize the tag was still attached: "It's the sartorial equivalent of having a piece of parsley in your teeth and no one points it out to you."


has das  eigentlich jemand gelesen?
Bowie leiht Anzüge..? :lach:

gruß, Z

David Bowie a label whore???

Antwort #6
Ja, hab's gelesen, hihi.
Genau so wird es sein  :rofl:  :rofl:
Das Teil hätte ich auch nicht gekauft, viel zu häßlich, und langweilig  8)

Grüße, crystal

David Bowie a label whore???

Antwort #7
Nun... wegen mir hatte er auch in seinem Sarong dahin gehen können...

gruß, Z

David Bowie a label whore???

Antwort #8
Zitat


has das  eigentlich jemand gelesen?
Bowie leiht Anzüge..? :lach:

gruß, Z


Klar hab ich das gelesen.....wundert mich eigentlich nicht besonders :)

xxSimone

David Bowie a label whore???

Antwort #9
Nein? Der Mann hat ja zu Hause nichts zum Anziehen...  :D

gruß, Z

David Bowie a label whore???

Antwort #10
Nö...wundert mich daher nicht sonderlich, weil in irgendnem Interview früher schon stand, dass weder er noch IMan sonderlich wild aufs shoppen sind...und diese ganzen stylischen (und weniger stylischen) Designerklamotten meist geschenkt bekommen......(damit machen sie ja dann schließlich auch wiederum Werbung für die in gewisser Weise....)

Naja, vielleicht wollte Valentino den Anzug diesmal  nicht ganz rausrücken, sondern nur verleihen?

:D

xxSimone

 
Simple Audio Video Embedder