Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: [Album] Blackstar (19039-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

[Album] Blackstar

 Wir sind gespannt!!

j.

Re: Blackstar

Antwort #1
 
Zitat
Wir sind gespannt!!

j.


Für Fans hat das Wochenende ebenso große wie auch leicht beunruhigende Neuigkeiten gebracht: David Bowie veröffentlicht sein kommendes Album einem Bericht der "Times" zufolge im Januar. Leichte Kost sollte aber niemand erwarten. Es sei Bowies bis dato verrücktestes Werk, heißt es - ein Informant beschreibt die Platte gar als „komplett meschugge“.

Angeblich hat Bowie die Aufnahmen mit „regionalen Jazzmusikern“ in New York auf die Beine gestellt - und Bands aus Deutschland als wichtige Inspiration verwendet;  Bowie habe vielmehr "Can" und "Kraftwerk" den „treibenden Beat“ abgeguckt.

Der Titeltrack des Albums soll laut „The Times“ bereits am 19. November als Vorabsingle erscheinen. Offenbar handelt es sich um jenen Track, der bereits als Titelsong der Serie „The Last Panthers“ in Auszügen vorgestellt worden war.
Quelle: Focus

Beste Grüße

Reinhold

[Album] Blackstar

Antwort #2
 Ich finde, dass sind großartige Neuigkeiten. Und dass der Meister für Überraschungen gut ist und uns immer wieder herausfordert - ja, etwas anderes erwarte ich ja gar nicht. Herausforderung angenommen!

Re: Blackstar

Antwort #3
 
Zitat
Zitat
Wir sind gespannt!!

j.


Für Fans hat das Wochenende ebenso große wie auch leicht beunruhigende Neuigkeiten gebracht: David Bowie veröffentlicht sein kommendes Album einem Bericht der "Times" zufolge im Januar. Leichte Kost sollte aber niemand erwarten. Es sei Bowies bis dato verrücktestes Werk, heißt es - ein Informant beschreibt die Platte gar als „komplett meschugge“.

Angeblich hat Bowie die Aufnahmen mit „regionalen Jazzmusikern“ in New York auf die Beine gestellt - und Bands aus Deutschland als wichtige Inspiration verwendet;  Bowie habe vielmehr "Can" und "Kraftwerk" den „treibenden Beat“ abgeguckt.

Der Titeltrack des Albums soll laut „The Times“ bereits am 19. November als Vorabsingle erscheinen. Offenbar handelt es sich um jenen Track, der bereits als Titelsong der Serie „The Last Panthers“ in Auszügen vorgestellt worden war.
Quelle: Focus

Beste Grüße

Reinhold


http://www.focus.de/kultur/musik/david-bowie-neues-album-im-januar_id_5038614.html

Ja, habe ich auch gerdade gelesen. Hier der Artikel.  :wink:
Ich freu mich so wahnsinnig drauf. Das hört sich doch sehr sehr vielversprechend an. „komplett meschugge“.
 :D Sehr schön.

LG
Petra

[Album] Blackstar

Antwort #4
 http://www.davidbowie.com/news/david-bowie-blackstar-55061

Zitat
It can now be confirmed that ‘Blackstar’ is the forthcoming single and album from David Bowie.

Contrary to inaccurate reporting on the sound and content of the album, only the following can be confirmed:

The single will be released on November 20th and is not part of David’s theatre piece ‘Lazarus’.

The album will be released on David’s birthday, January 8th 2016.

 


Die offizielle Bestätigung!

LG
Petra

[Album] Blackstar

Antwort #5
 Aha, wieder eine Veröffentlichung an seinem Geburtstag! Sehr schön, das kann er jetzt ja alle paar Jahre machen, da hätte ich nichts dagegen. :D

"Total meschugge" klingt doch eigentlich ganz gut, haha!

Re: Blackstar

Antwort #6
 
Zitat
 

  Es sei Bowies bis dato verrücktestes Werk, ........  „komplett meschugge“.

 
 


säääähr  guuuut!  :razz:




:D :D :D

Wir wagen es inzwischen, eine signifikante Auffälligkeit bezüglich der Koinzidenz  interessanter Bowienews und meines Nicht-Onlineseins zu konstatieren. ( :zunge:)

:D


Gruß,  Z

Re: Blackstar

Antwort #7
 
Zitat

Wir wagen es inzwischen, eine signifikante Auffälligkeit bezüglich der Koinzidenz  interessanter Bowienews und meines Nicht-Onlineseins zu konstatieren. ( :zunge:)

Gruß,  Z


Das habe ich mir auch gedacht Zicky.  :D

Was den Inhalt und Sound des Albums betrifft, ist Vorsicht angesagt.

Zitat
Contrary to inaccurate reporting on the sound and content of the album, only the following can be confirmed:


Mark hat nur die Daten bestätigt.
http://www.davidbowie.com/news/david-bowie-blackstar-55061

LG
Petra

[Album] Blackstar

Antwort #8
 Schön :)  :love:  . Ich freue mich und lasse mich überraschen, was draus wird... :) Mal gucken, was DB in petto hat.

Re: Blackstar

Antwort #9
 
Zitat
Zitat
 

  Es sei Bowies bis dato verrücktestes Werk, ........  „komplett meschugge“.

 
 


säääähr  guuuut!  :razz:




:D :D :D




Ganz meine Meinung Dr. Z! Genau die Art von Unberechenbarkeit die wir uns von Mr. Bowie erhoffen. Der Erscheinungstermin des neuen Albums dürfte allerdings die Redaktion des Bokalenders wieder vor große Herausforderungen stellen...

[Album] Blackstar

Antwort #10
 stimmt!  8O

Gruß, Z
[size=0px]
ooops, schon Ende Oktober...?  8O [/size]

[Album] Blackstar

Antwort #11
 Schöner Artikel in der BZ:

http://www.bz-berlin.de/leute/david-bowie-bringt-zum-69-neues-album-raus

Zitat
Zum Inhalt schweigt sich der Künstler aus. Motzt aber, dass es „unzutreffende Berichte über den Sound und den Inhalt des Albums“ gegeben habe. Damit spielt er auf einen Bericht der britischen „Times“ vom Sonnabend an, in dem berichtet wurde, das Album sei in New York mit lokalen Jazz-Musikern eingespielt worden. Und es sei „vielleicht das bisher seltsamste Werk“ Bowies.

Eine Kostprobe der düsteren, beinah gregorianisch anmutenden Choräle des Titelsongs gibt es aber schon zu hören: Bowie stellte ihn der sechsteiligen Sky-Serie „The Last Panthers“, die am 12. November startet, als Vorspann zur Verfügung. Hier geht’s zum Trailer: http://dpaq.de/8fvTS.

Die Macher der Serie können ihr Glück noch immer nicht fassen. Schließlich ist es das erste Mal seit 20 Jahren, dass Bowie einen Song für Film oder Fernsehen komponiert hat. Die Idee entstand nach einem Treffen von Bowie und „Panthers“-Regisseur Johan Renck während der Dreharbeiten der Krimiserie in London.

„Eigentlich war ich für den Titelsong auf der Suche nach einem Idol meiner Jugend und wurde dann mit einem Gott belohnt“, schwärmt Renck. „Bowie inspirierte und faszinierte mich auf ganzer Linie. Ich kann es immer noch nicht fassen, was da passiert ist.“


LG
Petra

[Album] Blackstar

Antwort #12
 David Bowie accompanying his new album with a film, screening it in Brooklyn (watch the trailer)

http://www.brooklynvegan.com/archives/2015/11/david_bowie_acc.html

Zitat
We already knew David Bowie is set to release his new album '★' (pronounced "Blackstar") on January 8, and on November 19 he'll also premiere an accompanying short film for the album. If you're in Brooklyn, there are five screenings from 3:30 to 5:50 PM at Nitehawk Cinema. The screenings are free but you do need tickets. It also premieres on Palladia.tv at 3:50 PM. Watch the trailer below.


LG
Petra

[Album] Blackstar

Antwort #13
 


Gruß, Z

Re: [Album] Blackstar (VÖ 8.1.16)

Antwort #14
 
Zitat
Wir sind gespannt!!

j.

[size=0px]★[/size]
Warum muss ich an das Weiße Album der Beatles und das vierte Album von Led Zeppelin denken... :-)

Reinhold

 
Simple Audio Video Embedder