Zum Hauptinhalt springen




Tomorrow belongs to those who can hear it coming
Thema: AshesToAshes - Gemurmel (554-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

AshesToAshes - Gemurmel

Hi,

Es wurde auf TeenageWildlife auch schon ergebnislos diskutiert,
aber vieleicht gibt es ja hier jemand mit Superohren...

Wenn man sich AshesToAshes genau anhört, hört man an mehreren
Stellen eine Gesangsspur im Hintergrund, die zumindest teilweise
den selben Text enthält wie die LeadVocals.

Bei
The shrieking of nothing is killing... & I never done good things...
fängt das jeweils an und geht dann in der nächsten Pause
in den LeadVocals aber noch weiter.

Wenn irgendjemand das hört, was da gesungen wird, wäre
ich sehr dankbar, wenn der-/diejenige das kundtun würde.
Ich habe auch schon mit allerlei Elektronik- und Software daran
experimentiert, ich krieg das trotzdem nicht raus.

Dank an jede(n), die/der es versucht!

Re: AshesToAshes - Gemurmel

Antwort #1
Zitat
Bei
The shrieking of nothing is killing... & I ['ve]never done good things...
fängt das jeweils an und geht dann in der nächsten Pause
in den LeadVocals aber noch weiter.

Vo-ll - der Hard-core-Ein-stie-g - j. -
- und au-ch nochh - in - the ad-equa-te - Fo-rum --
d. - st. - nu-n - helf-t - dem gu-ten Man-n - doch mal - wei-terrr
Cheers,

AshesToAshes - Gemurmel

Antwort #2
nichts für d.

Hab's bei tw gelesen, kann's aber ebenso nicht rauskkriegen.
Ist da echt was drann Stee? Hattu Ahnung?

AshesToAshes - Gemurmel

Antwort #3
beim zweiten gemurmel wiederholt er nur den haupttext

das erste mal ist da schon schwerer zu knacken

 
Simple Audio Video Embedder