Zum Hauptinhalt springen
Thema: The London Boys | SdT 02.07.2020 (497-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema - Thema abgeleitet von Joe The Lion | SdT 29...
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

The London Boys | SdT 02.07.2020

The London Boys

ein frühwerk.unser junger freund hat sich inden kopf gesetzt, karriere zu machen und schreibt seit beginn der sechziger jahre songs.
nach mehreren gescheiterten band projekten will er es als solokünstler versuchen.
und schreibt songs wie am fliessband.häufig sind es kleine kurzgeschichten, einige sehr komödiantisch, einige typische boy meets girl songs.
grossen einfluss auf sein damaliges auftreten hat ua der britische schauspieler und allroundkünstler anthony newley.
der junge mann saugt jede neue strömung  in dieser zeit auf, ist stets auf dem neuesten stand, was musik und mode betrifft.
2 aspekte, die gerade zu jener zeit untrennbar miteinander verbunden sind.
nebenbei sei bemerkt, dass gerade seine haare immer eine immens wichtige rolle dabei spielen.
der haircut bestimmt damals eindeutig, zu welcher gang man gehört, welche musik man hört und welche einstellung man vertritt.
anmerkung am rand: mir ist kein anderer männlicher künstler  ausser bowie bekannt, dem sogar ein ganzes buch über seine haarschnitte gewidmet ist.
seit den beatles, den stones ,den kinks und the who, um nur einige zu nennen, ist england die keimzelle für musik ,mode und jugendkultur.
und london ist das epizentrum.
während in paris der neueste chic kreiert wird, ensteht in london der letzte schrei.
und david bowie ist mod.
das 1965 entstandene the london boys, wird 1966 aufgenommen und noch im selben jahr veröffentlicht.

als beobachter erzählt david die kurze Geschichte über den provinzjüngling, der die harten jungs in london kennenlernt und dazugehören möchte.
die gang ist wichtig, die mutproben, die kleidung, aber auch die drogen.
hier sind es vor allem die pillen, die uppers and downers, besonders beliebt bei den mods.
die stehen mehr auf pillen als auf alkohol.
und die geschichte nimmt kein gutes ende...

über den eventuellen autobiographischen zusammenhang lässt david uns im unklaren, er ist hier ja nur der beobachter....

einer seiner ersten songs über rise and fall....

wir beamen uns zurück in das swinging london mitte der sixties, kaufen uns trendige schallplatten und kleidung in soho und beobachten

the london boys








Antw.: The London Boys | SdT 02.07.2020

Antwort #1
falls jemand uns nochmal the fantastische london boys vom bbc 2000 konzert passend dazu herunterladen könnte, wäre ich entzückt♥️
mrs stardusts& mr moonlights laptop möchte das nicht machen😑


Antw.: The London Boys | SdT 02.07.2020

Antwort #3
Und hier die "Toy" Version


Antw.: The London Boys | SdT 02.07.2020

Antwort #4


Und hier ab 1:49:54 live beim Roseland Konzert 2000 :)

Antw.: The London Boys | SdT 02.07.2020

Antwort #5

 
 


The London Boys


Cow bell strikes another night
Your eyes are heavy and your limbs all ache
You've bought some coffee, butter and bread
You can't make a thing cause the meter's dead
You moved away
Hold your folks you're gonna stay away

Bright lights, Soho, Wardour street
You hope you make friends with the guys that you meet
Somebody shows you round
Now you've met the London boys
Things seem good again, someone cares about you

Oh, the first time that you tried a pill
You feel a little queasy, decidedly ill
You're gonna be sick, but you mustn't lose faith
To let yourself down would be a big disgrace
With the London boys, with the London boys

You're only seventeen, but you think you've grown
In the month you've been away from your parents' home
You take the pills too much
You don't give a damn about that jobs you've got
So long as you're with the London boys

A London boy, oh a London boy
Your flashy clothes are your pride and joy
A London boy, a London boy
You think you've had a lot of fun
But you ain't got nothing, you're on the run
It's too late now, cause you're out there boy
You've got it made with the rest of the toys
Now you wish you'd never left your home
You've got what you wanted but you're on your own
With the London boys

Now you've met the London boys
Now you've met the London boys
Now you've met the London boys


Das Original




Antw.: The London Boys | SdT 02.07.2020

Antwort #6
"London Boys" ist der einzigste Song den ich aus DB's frühen Phase wirklich so richtig klasse finde.

Das erste mal hatte ich ihn am Vorabend des Ostberliner Konzert 1990 auf'm Rias, da lief ne 2- stündige Sondersendung über DB, gehört  und hat mir sofort gefallen.


Antw.: The London Boys | SdT 02.07.2020

Antwort #8
"London Boys" ist der einzigste Song den ich aus DB's frühen Phase wirklich so richtig klasse finde.

Das erste mal hatte ich ihn am Vorabend des Ostberliner Konzert 1990 auf'm Rias, da lief ne 2- stündige Sondersendung über DB, gehört  und hat mir sofort gefallen.
geht mir genauso.
einige ältere songs sind sehr gut, aber the london boys ist für mich auch der beste der frühen songs.

Antw.: The London Boys | SdT 02.07.2020

Antwort #9
wieder spitzen support der bowie family, thanx♥️

Antw.: The London Boys | SdT 02.07.2020

Antwort #10
"London Boys" ist der einzigste Song den ich aus DB's frühen Phase wirklich so richtig klasse finde.

Findest Du? Der größte Fan der Anfangstage bin ich auch nicht, aber es gibt da schon ein paar tolle Songs. "There is a Happy Land", "In the Heat of the Morning", "When i'm Five", "Karma Man" und "When i live my Dream" höre ich schon ganz gerne.

Antw.: The London Boys | SdT 02.07.2020

Antwort #11
Jepp, finde ich.

Die anderen Songs sind ja jetzt auch nicht alle grottenschlecht aber seine Stimme......,
 einfach nur lausig, weinerlich und teils echt nervend.
 


Antw.: The London Boys | SdT 02.07.2020

Antwort #13
Findest Du? Der größte Fan der Anfangstage bin ich auch nicht, aber es gibt da schon ein paar tolle Songs. "There is a Happy Land", "In the Heat of the Morning", "When i'm Five", "Karma Man" und "When i live my Dream" höre ich schon ganz gerne.
when i live my dream mag ich auch sehr

Antw.: The London Boys | SdT 02.07.2020

Antwort #14
Wieder Spitzensong von dir, Misses! Hab jede einzelne Version sehr genossen. Die 2000er sehr, sehr cool...
dankeschön♥️
aber du siehst, auch ohne  internet recherche , einfach mit der super unterstützung unserer bowie family klappt das auch mit der wochenliste für den song des tages.
also trau dich gerne ran, wir supporten dich!
aber natürlich nur, wenn du magst.


 
Simple Audio Video Embedder