Zum Hauptinhalt springen
Thema: Go Now | SdT 07.05.2021  (726-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Go Now | SdT 07.05.2021

Go Now

Während Sway zur Kaffeemaschine schlurft, denkt er nach Volkers Anregung über den Fallibilismus nach. Die These, nach der es keine absolute Gewissheit geben kann und sich Irrtümer niemals ausschließen lassen, schlägt auf sein Gemüt. Daher verbleibt nur, Überzeugungen, Meinungen oder Hypothesen immer wieder auf Irrtümer hin zu überprüfen und nach Möglichkeit durch bessere zu ersetzen. Sway denkt, dass Fakten schon Fakten sind, aber Meinungen, die können sich doch täglich ändern, wie das Wetter, oder? Während er darüber nachdenkt, scheppert weiterhin das gestern schon gehörte Tokyo-Konzert der Blechmaschine vom 06.12.1992 vor sich hin. Hmmm, Blechmaschine bleibt Blechmaschine und Tokyo bleibt Tokyo. Und Stateside bleibt Stateside. Und Stateside gefällt Sway heute morgen keinen Deut besser, als am gestrigen Morgen. Diese Tatsache scheint Sway zu beruhigen.

Derweil die Blechmaschine weiter durch die gute Stube scheppert, schlurft Sway ein zweites mal zur Kaffeemaschine und blickt äußerst fatalistisch auf das Cover der eben gehörten Scheibe. Die B-Seite nähert sich dem Ende. Sway muss die Platte wechseln. Die Fügung des Schicksals ist unausweichlich, der Wille des Sway kann ihm nichts entgegensetzen. Schicksalsergeben legt Sway die C-Seite auf. Es gibt kein Entrinnen, und was muss Sway da hören? "Go Now"!

Gestern Hunt, heute Tony. Sway schlürft weiter seinen Kaffee und versucht seine heutige Meinung, mal auf die diplomatische Art und Weise auszudrücken: "Not my cup of tea, yeah, go now!”





Antw.: Go Now | SdT 07.05.2021

Antwort #2
Autsch, Teil II 
Dann doch der Hunt von gestern 😬

LG, Carmen 

Antw.: Go Now | SdT 07.05.2021

Antwort #3
au weia! die blechdosen scheppern weiter!

ein weiterer song der " sass brüder", ach nee, " sales", hahaha!!!!

puh, auch nicht so schön...
sie waren stets bemüht?

oogie sagt gestern: " er sollte nicht singen".
der bruder aber auch nicht unbedingt!

das problem sehe ich vielmehr darin, dass die gesangs messlatte neben david einfach zu hoch ist.
da fällt ein klassischer " gebrüder sales" natürlich tief. sehr tief.

wäre dem nicht so, wären die beiden gesanglich bestimmt sogar gut zu ertragen!

wie sagt man so schön?

nice try....

but also not my cup of tea!

Antw.: Go Now | SdT 07.05.2021

Antwort #4
„Stateside“ und „Go Now“, könnte man möglicherweise als fatalistischen Beweis dafür sehen, dass es sich bei „TM“ wirklich um eine Band handelte! Da waren wohl höhere Sales-Kräfte am wirken!

@Sway, das gilt aber nicht für dich!
Es gibt nicht-fatalistische Optionen!
Du musst die Platte nicht umdrehen! Stell sie einfach zurück ins Regal!
Du schaffst das!
V.

Antw.: Go Now | SdT 07.05.2021

Antwort #5
Hmm soso, "Go Now"...nee auch der muss nicht unbedingt sein.
Aber behandelt werden müssen natürlich auch die 😁

Hm Lyrics dazu finde ich auf Anhieb gerade nicht 🤷‍♀️

Antw.: Go Now | SdT 07.05.2021

Antwort #6
Schöner Song mit ordentlich emotions...das Original:


"Yeah, go now!" sollen einige Tony zugeschmettert haben... jepp. Abgesang. R.I.P. TM. Ob ich dazu meine Meinung nochmal ändere? I don't know.  Pegg schweigt. Gut so.

LG
🤡

Antw.: Go Now | SdT 07.05.2021

Antwort #7
Hmm soso, "Go Now"...nee auch der muss nicht unbedingt sein.
Aber behandelt werden müssen natürlich auch die 😁

Hm Lyrics dazu finde ich auf Anhieb gerade nicht 🤷‍♀️
 
Lyrics

We've already said goodbye
Since you've got to go, oh you'd better go now
Go now, go now
Before you see me cry
I want you to tell me just
What you intend to do now
'cause how many times do I have to tell you
Darlin', darlin' I'm still in love with you now

We've already said so long
I don't want to see you go
Oh, you had better go now
Go now, go now
Don't you even try
Tellin' me that you really don't
Want it to end this way
'Cause darlin', darlin' can't you see
I want you to stay, yeah

Since you gotta go
Oh, you'd better go now
Go now, go now, go now
Before you see me cry
I don't want you to tell me just what you intend to do now
'Cause how many times do I have to tell you, darlin' darlin'
I'm still in love, still in love with you now

Antw.: Go Now | SdT 07.05.2021

Antwort #8
Oh weia, abgeschaltet. Für Hunt, vor allem Stateside habe ich allerdings eine Schwäche.
Hunt erinnert mich immer irgendwie an Black Sabbath.

LG
Petra

Antw.: Go Now | SdT 07.05.2021

Antwort #9
Ob man es braucht? Wahrscheinlich eher nicht. Aber...

...das Tokio-Konzert auf Vinyl inklusive "Debaser", "Go Now", "Sorry" und "Sateside" ist noch recht günstig bei Amazon erhältlich.

Antw.: Go Now | SdT 07.05.2021

Antwort #10
Hunt und Sales....naja...soll'n se doch.....sind halt auch irgendwie TM....
mich macht vor allem der Blackstar in a Circle auf Bowies Pullover fix und fertig......
aufgewühlte Grüße
Bluebird

Antw.: Go Now | SdT 07.05.2021

Antwort #11
Hunt und Sales....naja...soll'n se doch.....sind halt auch irgendwie TM....
mich macht vor allem der Blackstar in a Circle auf Bowies Pullover fix und fertig......
aufgewühlte Grüße
Bluebird

Das müsste das weiße T-Shirt der Initiative "ROCK AGAINST RACISM" sein: SHOP - ROCK AGAINST RACISM

Sind irgendjemanden die Hintergründe bekannt, warum Bowie in Tokio dieses Shirt getragen hat? Oder hat er die Initiative in den TM-Jahren regelmäßig unterstützt? Passt ja thematisch auch sehr gut zu Under The God.

Antw.: Go Now | SdT 07.05.2021

Antwort #12
Hmm ich habe keine Ahnung, aber bin der Meinung das Shirt öfter an ihm gesehen zu haben oder? 🤔 (auf Fotos, live war das ja leider vor meiner Zeit :( )

Antw.: Go Now | SdT 07.05.2021

Antwort #13
Tin Machine haben das Projekt in der Tat unterstützt.
Es sollte zu der Zeit einen Auftritt beim deutschen „MTV“ geben, den die Band aus Terminlichen Gründen nicht war nehmen konnten. Als Ersatz wurde „Under the god“ als Video gespielt.

Danach wurde eine Botschaft der Band verlesen, welche sich gegen jegliche Form von Rassismus aussprach und großen Applaus bekam.
V.

Antw.: Go Now | SdT 07.05.2021

Antwort #14
Man könnte mir vorwerfen, dass ich inhaltlich selten etwas beizutragen habe und von mir nur Songbashing kommt. Allerdings hatte ich schon versucht, mich mit meiner damaligen Meinung zu „Go Now“ äußerst diplomatisch auszudrücken.

Go Now
 "Not my cup of tea, yeah, go now!”

Dennoch war ich gestern äußerst aufgeregt, als ich in einem Kreutzburger Plattenladen diese rubinrote „Ruby Trax - The NME's Roaring Forty“-Box zu einem akzeptablen Preis entdecken durfte. Zum Glück bestätigte mir der Plattenhändler, dass die Box rubinrot und nicht himmelblau sei. Nur dass hier keine Missverständnisse aufkommen. So weit also alles gut.

Meines Erinnerungsvermögen nach befindet sich auf der Box die offiziell veröffentlichte Live-Version der Tin Machine Rock-Ballade „Go Now“. Nach Pegg wurde diese in Japan aufgenommen und so vermute ich mal, dass diese identisch mit der obigen Bootleg-Version aus Tokyo sein dürfte. Das macht „Go Now“ und speziell diese Aufnahme natürlich auch nicht besser.

Nun kommt aber, als mein gestriges Fazit ein dickes ABER: Besser eine rubinrote „Ruby Trax - The NME's Roaring Forty“-Box mit einer furchtbaren Version von „Go Now“ als dieses schleichende braune Gift, welches nun wirklich nicht mein „my cup of tea“ ist.

 
Simple Audio Video Embedder