Zum Hauptinhalt springen
Thema: I Feel So Bad | SdT 28.06.2021 (785-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema
0 Benutzer und 1 Gast betrachten dieses Thema.

I Feel So Bad | SdT 28.06.2021

I Feel So Bad

Und heute möchte ich als SdT zu "I Feel So Bad" kommen, einem von zwei Elvis Covern.
Irgendwann fragte Sailor auf BowieNet auf dem Messageboard wohl die Fans welches sein liebster Elvis Song sei.
Und war sehr erstaunt als einer der Bnetter (DEmerson) es richtig beantwortete mit "I Feel So Bad".
Auf seine Frage "how the fuck did you know that?" erwiderte DEmerson, dass er es mal in einem alten Interview las :)

Nunja, jedenfalls hat David eben diesen Song (plus einem weiteren zu dem ich morgen kommen werde) auf dem letzten Konzert des Area 2 Festivals am 16. August 2002 nahe Seattle bei The Gorge.

Der Tag war Elvis 25. Todestag, und so zollte David seinen Respekt.
Zusammen mit einer urigen Story wie er damals 1977 auf einem Urlaub in Kenia von dessen Tod erfuhr...

Und das ist der Grund weshalb mich die Geschichten zum gestrigen SdT "African Night Flight" etwas verwirrt haben.
Sollte David erst 1978 bzw im Oktober 1977 das erste Mal in Kenia gewesen sein, so kann seine Story wo er von Elvis Tod erfahren hat gar nicht stimmen. 😐
Aber nun gut...vielleicht war er ja doch auch schon im August 1977 dort. Wer wird es je ergründen...

O'Leary schreibt folgendes:
Zitat
On the last night of the Area 2 tour, at the Gorge Amphitheatre east of Seattle, Bowie did something different at last for the encore. He noted that it was the 25th anniversary of Elvis Presley’s death (which he’d learned about while on safari in Kenya in 1977). He mock-griped that Presley’s birthday had always eclipsed his own. “He gets all the birthday shit and nobody knows that I ever got born…Jimmy Page was born on the 9th: you can make something out of that. But the 8th of January? You lose out, innit.” And he sang two Presley songs in commemoration.

Like any British rocker born in the Forties, Bowie was fascinated by Elvis, who’d seemed like an extraterrestrial to him at age 10. Elvis was a swiveling mass of American bad intentions. There’s even a touch of Elvis in Bowie’s singing at times, in the swagger of “Janine” and, oddly enough, in some of his “Song For Bob Dylan.”

At first Bowie seemed to be paying tribute to the pantomime Elvis, the dead Elvis of common tabloid memory. Fat, pilled-up Elvis, the sweaty kung-fu-chopping “thankyouverramuch” Elvis: rock and roll in its buffoonish red giant phase. But the songs that he chose were a fan’s picks.

“I Feel So Bad,” which Presley cut in Nashville in March 1961, was Presley’s take on a Chuck Willis R&B number. It was fitting for Elvis at the time, about to vanish into a morass of cheap, endless movies and soulless soundtrack LPs (“sometimes I wanna stay here/then again, I wanna leave“): its moroseness chased away by an alliance of Floyd Cramer’s piano and Hank Garland’s guitar, and capped with a Boots Randolph saxophone solo that Presley walked over to cheer during the take, as if he’d bet on Randolph in a horse race.
I Feel So Bad | Pushing Ahead of the Dame

Ich persönlich kannte diese Elvis Songs vorher gar nicht, und war mir dort auch nicht der Bedeutung des Datums bewusst,
Aber die Performance war echt cool. Schade, dass es von dem Konzert kein Video gibt. :(

Lustig auch wie er sich dort über den geteilten Geburtstag mokiert hat. 😁
Irgendwann las ich mal, dass David "Where Are We Now?" deshalb ausgerechnet am 8.1. veröffentlicht hatte, um mal die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf sich zu lenken an dem Tag statt das alle nur an Elvis denken 😅. Ich glaub Gerry Leonard sagte das, und ich hab mich weggeschmissen vor Lachen. Konnte es mir richtig gut vorstellen  ❤

Lyrics:
Feel so bad
Like a ball game on a rainy day
Feel so bad
Like a ball game on a rainy day
Yes' I got my rain check
Shake my head and walk away

Oooo-people that's the way I feel
Oooo-people that's the way I feel
Sometimes I think I want
Then again I think I don't
Sometimes I want to stay here
Then again I want to leave here
Then again I want to stay
Yes, I got my train fare
Pack my grip and ride away

Oooo-people that's the way I feel
Oooo-people that's the way I feel
Sometimes I think I want
Then again I think I don't


Elvis Presley


The Gorge 2002 (Audio)


LG Simone

Update:
Ups, ich muss noch etwas ergänzen 😮

Gerade las ich, dass auch "I Feel So Bad" ursprpnglich ein R'n'B Hit war, nämlich von Chuck Willis.
Also hat Elvis auch den Song nur gecovert!

O'Leary:
Zitat
“I Feel So Bad,” which Presley cut in Nashville in March 1961, was Presley’s take on a Chuck Willis R&B number. It was fitting for Elvis at the time, about to vanish into a morass of cheap, endless movies and soulless soundtrack LPs (“sometimes I wanna stay here/then again, I wanna leave“): its moroseness chased away by an alliance of Floyd Cramer’s piano and Hank Garland’s guitar, and capped with a Boots Randolph saxophone solo that Presley walked over to cheer during the take, as if he’d bet on Randolph in a horse race.

Originalversion Chuck Willis




Antw.: I Feel So Bad | SdT 28.06.2021

Antwort #1
wow simone!

super beitrag!!!
das wusste ich nicht, dass david " i feel so bad" gecovert hat!!!

eigentlich war unser freund ja immer stolz darauf, am selben tag wie elvis geburtstag zu haben.

er war ja auch mal bei einem elvis konzert und war ja echt auch fan.

der tod von elvis presley war damals ein grosser schock.
ich erinnere mich noch sehr gut daran.
ich war 10jahre alt, fand elvis doof ( hatte gerade meine " kiss" phase) und konnte die trauer nicht nachvollziehen.
elvis lief auch schon vorher immer im radio und seine gefühlt 100 filme liefen ständig im fernsehen.
um den mann kam man auch in den 70s nicht drumrum!

erst später lernte ich , elvis zu schätzen.
lieber spät als nie!

für leseratten, bücherwürmer oder auch lesewürmer sei hier der roman " hearbreak hotel" zu empfehlen, ein fiktiver elvis roman oder auch mein geliebtes " als wir unsterblich waren" von tony parsons, welches an dem tag spielt, als elvis starb.

den hipshake konnte unser freund ja wirklich fast genauso gut wie elvis, haha!!!

Antw.: I Feel So Bad | SdT 28.06.2021

Antwort #2
@mrs.stardust Ach super, das freut mich ja jetzt, dass ich Dir etwas Neues vorstellen konnte :)

An mir ging der Elvis Hype und auch der Schock ziemlich vorbei da ich im August 1977 noch keine drei Jahre alt war. Da hab ich höchstens Märchenplatten gehört ;)

Aber ich erinnere mich, dass ich zumindest ein paar Jahre später durchaus ein paar Filme von ihm sah und ihn da recht gern mochte.

Ja klar, dass David ihn auch sehr gern mochte und ihn in voller Ziggy Montur auch live sah weiss ich natürlich. Und das er sogar mal einen Song für ihn schrieb erfuhr ich auch vor nicht allzulanger Zeit, was guter Grund ist weshalb ich immer schon fand das David bei "Golden Years" wie Elvis klingt 😁

Unf der Aladdin Sane Blitz war ja auch von Elvis inspiriert, gell

LG Simone

Antw.: I Feel So Bad | SdT 28.06.2021

Antwort #3
Telling Lies?
Gerüchte?
Wahrheit?

Bin mir nicht so sicher, ob „Golden Years“ wirklich für Presley geschrieben wurde, oder ob das nicht eine dieser typischen Rock&Roll-Legenden ist, die durch einen Witz entstanden sind und dann durch kontinuierliches wiederholen zur Wahrheit wurden. Bowie hat ja in den Jahren Presley in Interviews immer wieder mal erwähnt, aber nie, dass er einen Song für ihn schrieb.
Kann natürlich trotzdem stimmen.

Habe ich was verpasst?
Wer hat wann mit dieser Story angefangen?
Oder war es Bowie doch selbst?
Falls ja, wann und wo?

Das der Blitz von Presley inspiriert wurde höre ich zum ersten mal. Dachte der steht für AC DC und sollte die sexuelle Ambivalenz von Ziggy zum Ausdruck bringen.
V.

Antw.: I Feel So Bad | SdT 28.06.2021

Antwort #4
Telling Lies?
Gerüchte?
Wahrheit?

...

Das der Blitz von Presley inspiriert wurde höre ich zum ersten mal. Dachte der steht für AC DC und sollte die sexuelle Ambivalenz von Ziggy zum Ausdruck bringen.
V.
 
Brian Duffy nahm Elvis als Inspiration für den Blitz, obwohl dieses Symbol auch in einer Kollektion von Kansai Yamamoto von 1971 verwendet wurde.
Aladdin Sane – Wikipedia

Reinhold

Antw.: I Feel So Bad | SdT 28.06.2021

Antwort #5
I Feel So Bad

Und heute möchte ich als SdT zu "I Feel So Bad" kommen, einem von zwei Elvis Covern.
Irgendwann fragte Sailor auf BowieNet auf dem Messageboard wohl die Fans welches sein liebster Elvis Song sei.
Und war sehr erstaunt als einer der Bnetter (DEmerson) es richtig beantwortete mit "I Feel So Bad".
Auf seine Frage "how the fuck did you know that?" erwiderte DEmerson, dass er es mal in einem alten Interview las :)

Nunja, jedenfalls hat David eben diesen Song (plus einem weiteren zu dem ich morgen kommen werde) auf dem letzten Konzert des Area 2 Festivals am 16. August 2002 nahe Seattle bei The Gorge.



@Simone  : Tolle Geschichte! Tolle Wahl! Und Simone war natürlich auf dem Konzert! Wer noch?

Von dem Elvis-Cover habe ich auch erst durch die "C'est La Vie"-Bootleg-Box erfahren. Das Elvis-Original von "I Feel So Bad" hatte ich bis dahin wohl auch noch nie gehört. Da muss ich wohl nächstes mal beim Trödler Ausschau nach Elvis Platten halten.... ...die haben mir gerade noch gefehlt... ;)

Antw.: I Feel So Bad | SdT 28.06.2021

Antwort #6
Zitat
Und das ist der Grund weshalb mich die Geschichten zum gestrigen SdT "African Night Flight" etwas verwirrt haben.
Sollte David erst 1978 bzw im Oktober 1977 das erste Mal in Kenia gewesen sein, so kann seine Story wo er von Elvis Tod erfahren hat gar nicht stimmen. 😐
Aber nun gut...vielleicht war er ja doch auch schon im August 1977 dort. Wer wird es je ergründen....

Super Beitrag und tolle Songauswahl, @Simone! Ich kenne immerhin das Bootleg "The Gorge", darum war mir der Song nicht unbekannt.

Ich bilde mir ein, im Zuge meiner Nachforschungen zu "African Night Flight" irgendwo flüchtig gelesen zu haben, dass David zweimal in Kenia gewesen ist. Das würde Einiges erklären und vielleicht auch zu diesem Zitat von David passen:

Zitat
..... Es ist sehr schwer, zu ihnen vorzudringen, und sie waren anfangs sehr, sehr vorsichtig und zurückhaltend mir gegenüber. Ich habe vor, zurückzugehen - ich bin dort noch nicht fertig. Ich musste hierher kommen, meinen Aufenthalt dort unterbrechen...


Antw.: I Feel So Bad | SdT 28.06.2021

Antwort #7
@Volker Welche Story meinst Du wer wo damit anfing?


Antw.: I Feel So Bad | SdT 28.06.2021

Antwort #9
Simone
Ich meine die Story, das „Golden Years“ explizit für Presley geschrieben wurde.
Habe ich das erste mal in den 90er gehört, aber nie von Bowie selbst.
Also, wo kommt sie her?
V.

Antw.: I Feel So Bad | SdT 28.06.2021

Antwort #10
Simone
Ich meine die Story, das „Golden Years“ explizit für Presley geschrieben wurde.
Habe ich das erste mal in den 90er gehört, aber nie von Bowie selbst.
Also, wo kommt sie her?
V.

Golden Years | The Bowie Bible

Es kam nie zu einer Zusammenarbeit. Bowie, Blender 2002:

Zitat
Anscheinend hörte Elvis die Demos, denn wir waren beide bei RCA, und Colonel Tom [Parker, Presleys Manager] dachte, ich sollte Elvis einige Songs schreiben. Es gab Gespräche zwischen unseren Büros, dass ich Elvis vorgestellt werden sollte und vielleicht anfangen sollte, mit ihm als Produzent und Autor zu arbeiten. Aber es ist nie dazu gekommen. Ich hätte es geliebt, mit ihm zu arbeiten. Gott, ich hätte es verehrt. Er hat mir mal eine Nachricht geschickt. "Alles Gute und eine tolle Tournee." Ich habe diese Nachricht immer noch.

Angie behauptet, Golden Years wäre für sie geschrieben worden.

Auch mit dem Blitz ist nur eine wage Vermutung. Ich hatte das schon mal gepostet.



Wahrscheinlicher ist diese Herkunft.

Evelyn Waugh and David Bowie, Aladdin Sane and Vile Bodies

LG
Petra

Antw.: I Feel So Bad | SdT 28.06.2021

Antwort #11
Aha danke Petra. Jo, dass es nie zu einer Zusammenarbeit kam ist klar, schade.

Aber sehr süß mit der Nachricht ❤

Antw.: I Feel So Bad | SdT 28.06.2021

Antwort #12
Ups, ich muss noch etwas ergänzen 😮

Gerade las ich, dass auch "I Feel So Bad" ursprpnglich ein R'n'B Hit war, nämlich von Chuck Willis.
Also hat Elvis auch den Song nur gecovert!

O'Leary:
Zitat
“I Feel So Bad,” which Presley cut in Nashville in March 1961, was Presley’s take on a Chuck Willis R&B number. It was fitting for Elvis at the time, about to vanish into a morass of cheap, endless movies and soulless soundtrack LPs (“sometimes I wanna stay here/then again, I wanna leave“): its moroseness chased away by an alliance of Floyd Cramer’s piano and Hank Garland’s guitar, and capped with a Boots Randolph saxophone solo that Presley walked over to cheer during the take, as if he’d bet on Randolph in a horse race.

Originalversion Chuck Willis


LG Simone

Antw.: I Feel So Bad | SdT 28.06.2021

Antwort #13
@Simone 👏👏👏

Nette Geste, toller Zug von ihm. Steht ihm nicht. Schlimme Musik. Und schön zu wissen, was es so alles gibt...

Dieses Stück kannte ich gar nicht, One Night *schmalz* schon.

LG
🤡

Antw.: I Feel So Bad | SdT 28.06.2021

Antwort #14
Nette Geste, toller Zug von ihm. Steht ihm nicht. Schlimme Musik. Und schön zu wissen, was es so alles gibt...

Meinst du die beiden Songs? Ich finde gerade die Originale großartig, schwarze Blues/Soulmusik. Den 2. Song finde ich besser. Den kenne ich auch gut, d.h. vor allem die Originalversion.

LG
Petra

 
Simple Audio Video Embedder